Index · Nachrichten · Zweite massive Explosion trifft Chinas Produktion Kernland in Shandong als Währungskriege beschleunigen in Richtung WWIII

Zweite massive Explosion trifft Chinas Produktion Kernland in Shandong als Währungskriege beschleunigen in Richtung WWIII

2013-01-14 5
   
Advertisement
résuméEine zweite, massive Explosion hat sich nun in der Provinz Shandong, China, nur zehn Tage nach der Tianjin Explosion getötet mehr als 120 Personen zu verzeichnen. Die Tianjin Explosion fand nur einen Tag nach China seine Währung um 1,9% abgewertet, d
Advertisement

Zweite massive Explosion trifft Chinas Produktion Kernland in Shandong als Währungskriege beschleunigen in Richtung WWIII
Eine zweite, massive Explosion hat sich nun in der Provinz Shandong, China, nur zehn Tage nach der Tianjin Explosion getötet mehr als 120 Personen zu verzeichnen. Die Tianjin Explosion fand nur einen Tag nach China seine Währung um 1,9% abgewertet, das Senden von finanziellen Schockwellen in den Vereinigten Staaten.

Natural News trug den exklusiven Bericht der chinesischen Dissidenten sagen , dass sie die Tianjin Explosion geglaubt , ein Akt des Krieges war vom Pentagon begangen, als "Warnschuss" gegen China , die für in "Währungskriege" gegen Amerika beschäftigt.

Seit dieser Zeit hat sich China abgewertet seine Währung noch mehr, und der US - Aktienmarkt hat sich in den "Blutbad" Gebiet gestürzt , mit der Dow mehr als 1.000 letzte Woche zu verlieren allein aus praktisch über Nacht Hunderte von Milliarden von Dollar an Marktkapitalisierung abwischen.

Apple - alone 158.000.000.000 $ auf Lager Wert verloren praktisch über Nacht, und Aktienmarkt China wurde so viel Eigenkapital Blutungen , das aussieht wie ein 1929-Crash ist .

Wie ich hier auf Natural News berichtet, kündigte die Obama - Regierung im Jahr 2011 , dass es zu Cyber ​​- Attacken reagieren würden Waffen der konventionellen Kriegsführung verwendet wird .

Bereits heute Morgen veröffentlichte ich einen Bericht Waffen Analyse beschreiben, wie ein "Rod Gottes" Pentagon Raum Waffe könnte, in der Tat, eine 4-Tonnen TNT-Äquivalent Explosion auf fast jede Land-basierte Ziel in China liefern (oder auf der ganzen Welt).

Das folgende Foto zeigt eine relativ kleine "Präzisionsmunition" Artilleriegranate hergestellt von Raytheon und feuerte 33km entfernt ein Ziel mit atemberaubender Präzision zu schlagen:
Zweite massive Explosion trifft Chinas Produktion Kernland in Shandong als Währungskriege beschleunigen in Richtung WWIII

Jetzt, mit der zweiten massiven Explosion in China die Produktion Kernland, können wir einigermaßen sicher sein , diese sind nicht zufällig Industrieunfälle. Sie sind eindeutig entweder Kriegshandlungen oder Handlungen häuslicher Sabotage Ziel, Chaos auf genau die gleiche Zeit Währung Kriege in China zu schaffen sind in der ganzen Welt mit allem , was auf dem Spiel führen!

Hier sind Fotos aus dieser zweiten massive Explosion in Shandong, China:

Zweite massive Explosion trifft Chinas Produktion Kernland in Shandong als Währungskriege beschleunigen in Richtung WWIII

Zweite massive Explosion trifft Chinas Produktion Kernland in Shandong als Währungskriege beschleunigen in Richtung WWIII

Zweite massive Explosion trifft Chinas Produktion Kernland in Shandong als Währungskriege beschleunigen in Richtung WWIII

Es gab zwei Explosionen bei jeder Veranstaltung

Dies ist kein Zufall! In diesen beiden berichteten Explosionen - Tianjin und Shandong - gab es tatsächlich zwei Explosionen, die stattfanden.

Zuerst stellen eine kleinere Explosion feuert, dann diese Brände zu größeren Speicheranlagen verteilen, viel größere chemische Explosionen Einstellung ab.

In Tianjin wurde die erste Explosion bei 3 Tonnen TNT-Äquivalent geschätzt, mit der sekundären (chemischen) Explosion bei 21 Tonnen.

Die Explosion Shandong hat sich noch nicht in Bezug auf TNT bewertet, aber USA heutige Artikel über die Veranstaltung sagt : "Große Rauchwolken und ein rasendes Feuer könnte in Fotografien von der Regierung geschrieben zu sehen, die sagte , dass 150 Feuerwehrleute die kämpfen wurden lodern."

Spekulationen über eskalierende verdeckte Angriffe in Russland, China und den USA

Viele Menschen sind spekulieren, dass diese Angriffe Teil eines Beschleunigungs Cyberwar / Währungskrieg / kinetischen Krieg führen bis zum Ersten Weltkrieg sind.

Von The Big Wobble :

Jetzt in den Raum von einem Monat, vier riesigen Explosionen in Russland und China passiert, eine der Explosionen in China war so groß , die chinesische Regierung die Wolken auf Saatgut , hatte das Feuer zu löschen!

Gerade heute eine scheinbare Riss in einer Unterwasser-Pipeline in Moskau erstellt ein massives Feuer, das eine Rauchsäule Hunderte von Metern in die Luft geschickt.

bis Roten Platz gesehen, etwa 15 Kilometer entfernt Ein massives Feuer ausgebrochen auf dem Moskau-Fluss im Südosten von Moskau, nicht weit von der Stelle einer Ölraffinerie am Dienstag, eine riesige Rauchsäule zu schaffen.

Quellen für diesen Artikel enthalten:
http: //www..com/050816_Tianjin_ex ...

http: //collapse.news/2015-08-21-500-points-s ...

http: //glitch.news/2015-08-21-apple-market-c ...

http: //glitch.news/2015-08-21-chinas-unfoldi ...

http: //www..com/050816_Tianjin_ex ...

http: //www..com/050890_Rod_of_God ...

http: //www.usatoday.com/story/news/world/201 ...

http: //www.thebigwobble.org/2015/08/one-acci ...

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated