Index · Artikel · Zuckerfrei, Glutenfrei Sweet Potato Casserole Rezept

Zuckerfrei, Glutenfrei Sweet Potato Casserole Rezept

2012-11-07 1
   
Advertisement
résuméVorbereitungszeit 20 Minuten Kochzeit 90 min Gesamtzeit 110 min Ausbeute 12 Portionen Diese aktualisierte Version des klassischen Thanksgiving-Beilage ist glutenfrei und hat ohne Zuckerzusatz. Auch bekannt als Süßkartoffel Knirschen, dieses leckere A
Advertisement

Zuckerfrei, Glutenfrei Sweet Potato Casserole Rezept

  • Vorbereitungszeit

    20 Minuten
  • Kochzeit

    90 min
  • Gesamtzeit

    110 min
  • Ausbeute

    12 Portionen

Diese aktualisierte Version des klassischen Thanksgiving-Beilage ist glutenfrei und hat ohne Zuckerzusatz. Auch bekannt als Süßkartoffel Knirschen, dieses leckere Auflauf kombiniert süß, gewürzt Süßkartoffeln mit einem knusprigen Pecan Topping.

Süßkartoffeln, auch Yams genannt, sind nicht arm an Kohlenhydraten. Aber wenn Sie versuchen einfach, Zucker zu vermeiden, folgen eine moderate-Carb-Diät oder gönnen Sie sich gelegentlich höher carb behandeln, Süßkartoffeln sind eine gute Wahl.

Sie sind vollgepackt mit Nährstoffen, und angeblich haben einen niedrigeren glykämischen Index als normale weiße Kartoffeln (obwohl ich kenne Leute, die ihren Blutzucker zu verfolgen, die nicht einverstanden sind). Dieser süße Kartoffelauflauf hat ohne Zuckerzusatz, sondern weil Süßkartoffeln unterschiedliche Konsistenzen und die Höhe der Süße haben, können Sie ein wenig anpassen müssen. Ich benutzte Granat Yams, wenn das Rezept zu entwickeln. (PS Möchten Sie eine sehr einfache und köstliche Art und Weise Yams zu dienen? Einfach backen Sie sie wie eine Kartoffel und essen mit Butter.)

Zutaten

  • 3 lbs Süßkartoffeln (versuchen diejenigen zu finden, die etwa die gleiche Größe haben, so dass sie kochen gleichmäßig)
  • 1 ½ Tassen Pecan Stücke
  • Zuckerersatz (entspricht 1/4 Tasse Zucker, plus mehr nach Geschmack)
  • 2 Teelöffel Zimt, geteilt
  • 1 Teelöffel Salz, geteilt
  • 5 Esslöffel Butter, geteilt
  • ½ Teelöffel Muskatnuss
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • 1 Ei

Vorbereitung

1. Poke den Süßkartoffeln / Yams mehrmals mit einem scharfen Messer und Braten im Ofen bei 400 F., bis sie weich - ca. 45-60 Minuten, je nach Größe.

2. Stellen Sie den Belag: Impuls 1 Tasse der Pekannüsse in einer Küchenmaschine oder einen Mixer, bis sie Boden in eine Mahlzeit sind. Fügen Sie das Äquivalent von 1/4 Tasse Zucker ersetzen, 1 Teelöffel Zimt, eine Prise Salz und 2 EL Butter und Prozess, bis gemischt.

Mischen Sie den Rest der Pecan-Stücke in der Hand.

3. Lassen Sie die Süßkartoffeln für 10-15 Minuten abkühlen lassen. Split sie und auskratzen das Fleisch; verwerfen die Schalen. Setzen Sie die Süßkartoffel Fleisch in die Küchenmaschine oder Mixer (Sie brauchen nicht die Küchenmaschine zwischen macht den Belag und Süßkartoffel Füllung zu waschen) und Verfahren mit dem Rest der Butter (3 Esslöffel). Alternativ können Sie mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, aber die Textur wird etwas weicher, wenn Sie mischen / Prozess. Fügen Sie den Rest der Zutaten (1 Teelöffel Zimt, die Muskatnuss, Salz und schwarzer Pfeffer) und Süßstoff, falls gewünscht. Wenn die Zutaten nach Ihrem Geschmack sind, fügen Sie das Ei und mischen.

4. Spread-Süßkartoffel Mischung in eine gefettete Auflaufform und streuen Pecan Topping über die Spitze. Backen bei 375 F., bis der Belag gebräunt ist - das dauert etwa 10 bis 20 Minuten.

Nährwertangaben (pro 1/2 Tasse Portion): 20 Gramm wirksame Kohlenhydrate plus 5 Gramm Ballaststoffe, 4 Gramm Protein und 233 Kalorien.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated