Index · Artikel · Zeitraffer-Video: The Rising Slow-Motion-Tanz der Verfinsterten Sonne und Mond

Zeitraffer-Video: The Rising Slow-Motion-Tanz der Verfinsterten Sonne und Mond

2013-05-15 3
   
Advertisement
résuméDie steigende Finsternis; Teil einer erstaunlichen Zeitraffer-Video. Denken Sie daran, das erstaunliche Bild, das ich letzte Woche des zerquetschten geschrieben, verfinsterte Sonne in den australischen Himmel steigen? Das Foto war Teil einer Zeitraff
Advertisement

Zeitraffer-Video: The Rising Slow-Motion-Tanz der Verfinsterten Sonne und Mond

Die steigende Finsternis; Teil einer erstaunlichen Zeitraffer-Video.

Denken Sie daran, das erstaunliche Bild, das ich letzte Woche des zerquetschten geschrieben, verfinsterte Sonne in den australischen Himmel steigen? Das Foto war Teil einer Zeitraffer-Video, das zu der Zeit wurde zusammen Sims von Fotografen Colin Legg und Geoff gesetzt wird.

Sie beendeten es . Vertrauen Sie mir: Nehmen Sie zwei Minuten Ihres Lebens, machen diese Vollbild, lehnen Sie sich zurück, und sein in Ehrfurcht vor der Show Natur setzt auf uns.

Phänomenal.

Diese Finsternis war von letzter Woche, dem 10. Mai, wenn der Mond direkt vor der Sonne übergeben Die Mondbahn ist elliptisch, und es geschah an einem Punkt zu sein, wo es weiter entfernt ist als der Durchschnitt, wenn die Sonnenfinsternis aufgetreten. Üblicherweise ist der Mond und Sonne sind etwa die gleiche Größe in den Himmel, aber in diesem Fall die Mond hinzugefügt Abstand machte es ein bisschen kleiner, und es konnte nicht vollständig der Sonne Gesicht bedecken. Er hinterließ einen Ring oder Kranz, der Sonne des Mondes silhouettierter Scheibe umkreist.

Es gab drei Haupteffekte zusammen spielen dieses kosmische Ballett zu machen, so erstaunlich. Man ist einfach die tägliche Drehung der Erde, so dass wir den Mond und Sonne sehen steigen. Das zweite ist, atmosphärische Effekte, die Form der beiden verzerren, wie sie stieg. In der Nähe des Horizonts, ist dieser Effekt sehr ausgeprägt; es wirkt die Objekte zu verflachen, so wie sie sie, wie sie in ihre normale Form ausstrecken aussehen steigen.

Die dritte ist die langsamste, aber die meisten erstaunlich von allen. Der Mond umkreist die Erde, und die Bewegung, wie in diesem Video zu sehen ist, ist in fast der entgegengesetzten Richtung von Sonne und Mond steigt. So sieht es aus wie die Sonne ist ein Haar schneller als der Mond steigt, die Änderung der Phase und Form der Finsternis. Die Sonnenfinsternis geht von einer vollständigen Ring zu einer Mondsichel, die Hörner nach unten gerichtet, in unterschiedlichem Tempo als zwei Anstieg schrumpfen.

Die Kombination-Sonnenaufgang, vertikale Ausdehnung und das Ändern von Phasen wird eine wunderschöne und sanft surrealen Blick auf zwei unserer nächsten himmlischen Nachbarn. Wir sehen sie fast jeden Tag, und auch diejenigen von uns, zu beobachten und zu schätzen sie die ganze Zeit stehen wird und in Ehrfurcht gaffen, wenn sie auf diese Weise zusammenarbeiten.

Mein Dank geht an beide Legg und Simms für das Senden von mir ihre Fotos an, und mich zu diesem ergreifend poetisch Video aufmerksam zu machen. Ich hoffe, dass sie auch weiterhin den Himmel zu beobachten und zu fotografieren, alle von uns ermöglicht in diesen spektakulären Ereignisse durch sie vicariously teilzunehmen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated