Index · Artikel · Wochenend-Runden: Ärzte schweigen in Minnesota Krankenschwestern Streik Debatte

Wochenend-Runden: Ärzte schweigen in Minnesota Krankenschwestern Streik Debatte

2011-10-22 3
   
Advertisement
résuméHier sind einige der Top - Geschichten in MedCity Nachrichten in dieser Woche: - Mit Twin Cities, Minnesota, Krankenschwestern bereit , jederzeit gegen den örtlichen Krankenhäusern zu schlagen, hat sich die Diskussion zu den bekannten Rollen der flei
Advertisement

Wochenend-Runden: Ärzte schweigen in Minnesota Krankenschwestern Streik Debatte
Hier sind einige der Top - Geschichten in MedCity Nachrichten in dieser Woche:

- Mit Twin Cities, Minnesota, Krankenschwestern bereit , jederzeit gegen den örtlichen Krankenhäusern zu schlagen, hat sich die Diskussion zu den bekannten Rollen der fleißige, einfalls Krankenschwestern verengt gegen Krankenhäuser finanziell belagert, wobei beide Gruppen die Rolle der Patientenvertreter behaupten. Aber eine entscheidende Stimme hat in der Debatte merklich abwesend gewesen - Ärzte. Auf der Top-Thema der Minnesota Nurses Association und sechs U-Bahn-Krankenhausketten Teilung - die Forderung der Krankenschwestern für Satz Personalverhältnisse - die Gewerkschaft der lokalen Ärzte ist Mama bleiben.

- Michael DeMane ist schließlich ein CEO. Der ehemalige Chief Operating Officer bei Fridley, Minnesota von Medtronic Inc. (NYSE: MDT), einmal gedacht, um ein Top-Kandidat zu sein, der weltweit größten medizinischen Gerät Firma zu führen, ist seit kurzem Lanx Inc. als Chairman und CEO. Das Unternehmen in Broomfield, Colorado, macht Geräte für Wirbelsäulenchirurgie. "Lanx deutlich an Dynamik basiert auf einer beeindruckenden Produktportfolio und Pipeline etabliert hat", sagte DeMane. Er sagte auch, Lanx hat ein hohes Maß an Ethik und Integrität beibehalten. Das ist interessant, weil DeMane Amtszeit als Leiter von Medtronic Sofamor Danek Wirbelsäule Geschäft von Kontroversen geprägt.

- Ohio Third Frontier Kommissare eine ganze Reihe von biomedizinischen Zuschüsse unter zwei Programme am Mittwoch. Die vorgeschlagenen Projekte von CardioX Corp., Case Western Reserve University, Lanx Inc., OrthoHelix Surgical Designs Inc. und SpineForm LLC wurden Zuschüsse in Höhe von mehr als $ 4.900.000 unter der Ohio Third Frontier Biomedical Programm empfohlen. Inzwischen CardioInsight Technologies Inc., EXCMR Ltd., GE Healthcare Technologies, InfraRed Imaging Systems Inc., Neoprobe Corp., Philips Healthcare, Ohio State University und Qualität Elektro LLC wurden für mehr als $ 8.900.000 unter der Ohio Third Frontier Medical Imaging-Programm empfohlen .

Werbung

- Die Cleveland Clinic Wellness Unternehmen hat ein iPhone oder einen iPod Touch-Anwendung gestartet, die Sie den Stress in Ihrem Leben zu verwalten helfen kann - für nur $ 1,99. Die App, Stress Meditations genannt, "konzentriert sich auf die Körper-Geist-Verbindung von Nutzern mit acht verschiedenen Entspannung und Achtsamkeit Techniken bieten, die auf ihren Smartphones jederzeit benutzt werden kann, überall", nach der Klinik. Zum Beispiel, um die Körper-Scan Entspannung Modul Trainer Benutzer auf ihre Atmung und Empfindungen konzentrieren, den Geist zu beruhigen. Im Januar startete Mayo Clinic eine Meditation App für iPhones - seine erste App von einer Partnerschaft Smartphone-Anwendungen auf Mayo Forschung basiert zu entwickeln und zu verkaufen. Beide Einrichtungen des Gesundheitswesens beteiligen sich an dem wachsenden Markt für Gesundheit und Wellness mobile Anwendungen.

- Vier der Top 10 Gesundheitssysteme in der Nation nennen Ohio nach Hause, nach der zweiten jährlichen Analyse des Gesundheitssystems Qualität und Effizienz von Thomson Reuters. Forscher von Thomson Reuters auf Platz 255 US-Gesundheitssysteme. In keiner bestimmten Reihenfolge, die Ohio vier Gesundheitssysteme in den Top 10 waren katholisch Healthcare Partners in Cincinnati, Kettering Health Network in Dayton, OhioHealth in Columbus und Universitätskliniken in Cleveland.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated