Index · Fragen · Wo kann ich finanzielle Unterstützung für Effexor erhalten, da ich keine Versicherung?

Wo kann ich finanzielle Unterstützung für Effexor erhalten, da ich keine Versicherung?

2013-03-26 2
   
Advertisement
résuméIch nehme 225 mg der generischen Marke von Effexor. Ich habe keine Krankenversicherung und die Kosten für die Einnahme es ein wichtiger Teil meiner monatlichen Ausgaben ist. Wyeth ist nicht mehr im Geschäft, und ich weiß nicht, wer zu kontaktieren. V
Advertisement

Ich nehme 225 mg der generischen Marke von Effexor. Ich habe keine Krankenversicherung und die Kosten für die Einnahme es ein wichtiger Teil meiner monatlichen Ausgaben ist. Wyeth ist nicht mehr im Geschäft, und ich weiß nicht, wer zu kontaktieren. Vielen Dank im Voraus für jede Richtung, die Sie mir geben können.

----schneiden----

In Antwort auf kaismama bei 2013.03.26 11.36

Ich finde den Preis von Effexor empörend, seine fast so viel wie die Marke. Sie können jede dieser org versuchen. Das copay Relief Program 1-866-512-3861 oder www.copay.org; oder plötzlich ältere www.suddenlysenior.com/patientassistantprograms.html; oder Needy Meds www.needymeds.org; und Partnerschaft für den Prescription Assistance 1-888-477-2669 oder www.pparx.org www.freemedicine.com www.access2wellness.com
www.benefitscheckup.org/cf/index.cfm?partner_id=22
Früher habe ich mir von einer kanadischen Apotheke zu bekommen. Sie waren die genaue Pille, und kostete mich für 2 Monate, was ich für ein in den USA bezahlt.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated