Index · Artikel · Wir brauchen das Geld Abfluss von verschreibungspflichtigen zu stoppen, ohne Diagnose

Wir brauchen das Geld Abfluss von verschreibungspflichtigen zu stoppen, ohne Diagnose

2012-06-02 4
   
Advertisement
résuméIm nächsten Jahr kommen - ja, die Räder der Wissenschaft mahlen langsam, aber sie mahlen fein - die Verhinderung von Überdiagnose Konferenz . Overdiagnosis bedeutet, dass Menschen, die irgendeine Bedingung, dass sie nie eine Krankheit Etikett bekomme
Advertisement

Im nächsten Jahr kommen - ja, die Räder der Wissenschaft mahlen langsam, aber sie mahlen fein - die Verhinderung von Überdiagnose Konferenz . Overdiagnosis bedeutet, dass Menschen, die irgendeine Bedingung, dass sie nie eine Krankheit Etikett bekommen schaden wird und, fast zwangsläufig, Behandlung. Diese Behandlung ist zumindest teuer, sehr wahrscheinlich schädlich, und die Person mit einer beunruhigenden und möglicherweise sogar stigmatisierende Bewusstsein des Seins krank leben müssen, oder "in Gefahr." Wir brauchen das Geld Abfluss von verschreibungspflichtigen zu stoppen, ohne Diagnose

Overdiagnosis kommt von der Kontrolle, die nicht gut zwischen gefährlichen und harmlosen Läsionen unterscheiden kann. Beispiele sind Mammographie für Brustkrebs und PSA für Prostatakrebs. Diese wurden hier viel belabored. Es kommt auch vor, wenn der Schwellenwert für die Erklärung, dass eine "Krankheit" existiert zu niedrig eingestellt ist, so dass im Durchschnitt die Kosten für die Behandlung überwiegen die Vorteile. Wir haben dies mit hohem Blutdruck, Diabetes und Nierenerkrankungen durchgeführt. Und es geschieht, wenn wir Krankheiten definieren, die gar nicht existieren kann, oder für die die Heilung jetzt ist schlimmer als die Krankheit. Ich bin versucht, Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung in dieser Kategorie zu setzen, und wahrscheinlich pädiatrischen bipolaren Störung. Das wäre eine kontroverse Position, aber ich bin nicht allein.

Tatsache ist, dass die Inzidenz von Krebs seit Jahrzehnten steigen, aber die Todesrate hat sich nicht viel gefallen. Das ist so ziemlich prima facie Beweis für overdiagnosis. Viele alte Leute sind auf die Dialyse, die es wirklich nicht brauchen, und sie tatsächlich sterben früher als Menschen, die es nicht sind. (Nierenfunktion abnimmt, wenn wir älter werden, aber der Rückgang ist viel langsamer, als es bei Menschen, die wirklich eine Nierenerkrankung haben.)

Viele Menschen haben festgestellt, mit inhalativen Kortikosteroiden zu werden, zur Behandlung von Asthma und Antidepressiva, die nicht tatsächlich diagnostischen Kriterien für diese Krankheiten zu erfüllen. Ich bin mir nicht sicher, ob "overdiagnosis" in diesen Fällen ist das richtige Wort, weil sie oft nicht einmal eine Diagnose in ihre Krankenakte haben. Sie haben nur ein Rezept.

Werbung

Hier ist das Ding. Das ist so etwas wie 20-30% aller verschwenden Geld für die Gesundheitsversorgung in diesem Land verbracht. Geld, das den Zugriff ausgegeben werden konnten bieten, um tatsächlich für Menschen Gesundheitsversorgung benötigt, die es nicht haben. Aber wenn wir versuchen, etwas dagegen zu tun, bekommen wir Mobs schreiend über den Tod Panels und spitzer geleitet Bürokraten kommen zwischen uns und unseren Ärzten. Wir müssen die Menschen zu ignorieren, und dieses Problem beheben.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated