Index · Artikel · Wie Winter-Wetter Mai beeinflussen Krankenhaus Zulassungen

Wie Winter-Wetter Mai beeinflussen Krankenhaus Zulassungen

2018-06-12 0
   
Advertisement
résuméKredit: V. Belov / Shutterstock Winter-Wetter kann mit einer Reihe von Gesundheitsrisiken kommen, von Herzproblemen bis hin zu Verletzungen von Slips und Stürze, aber die glatte und schneebedeckte Tage können auch die Menschen davon ab, ins Krankenha
Advertisement

Wie Winter-Wetter Mai beeinflussen Krankenhaus Zulassungen

Wie Winter-Wetter Mai beeinflussen Krankenhaus Zulassungen



Kredit: V. Belov / Shutterstock

Winter-Wetter kann mit einer Reihe von Gesundheitsrisiken kommen, von Herzproblemen bis hin zu Verletzungen von Slips und Stürze, aber die glatte und schneebedeckte Tage können auch die Menschen davon ab, ins Krankenhaus.

In einer neuen Studie aus Boston Krankenhäuser, fanden Forscher, dass Krankenhäuser Zulassung variieren an verschneiten Tagen, abnehmende für bestimmte Bedingungen, wie Herzprobleme, während die Erhöhung für andere, wie Erfrierungen.

"Mit dem globalen Klimawandel können die meisten Schneestürme häufiger und schwerer werden", sagte der Chefarztautor Jennifer Bobb, ein Biostatist am Group Health Research Institute in Seattle, in einer Erklärung . Bobb arbeitete an der Studie, als sie ein Postdoktorand an der Harvard TH Chan School of Public Health war.

"Das Verstehen von Trends in Krankenhausaufenthalten im Zusammenhang mit Schneefall wird uns helfen, Wege zu entwickeln, um die öffentliche Gesundheit während der harten Winterbedingungen zu schützen", sagte Bobb. [7 Gesundheitswunden, die im Winter geholt werden]

In der Studie analysierten die Forscher Daten von mehr als 433.000 Erwachsene, die in Boston an einem gewissen Punkt in den Monaten November bis April von 2010 bis 2015 hospitalisiert wurden. Sie umfassten Patienten in vier Krankenhäusern - Beth Israel Deaconess Medical Center, Brigham und Women's Hospital , Boston Medical Center und Massachusetts General Hospital - für Herzprobleme; Kälteprobleme wie Erfrierungen; Und Verletzungen durch Stürze oder andere Ursachen.

Die Forscher konzentrierten sich auf Krankenhauseinweisungen am Tag von und sechs Tage nachher entweder niedriger Schneefall (0.05 bis 5 Zoll oder 0.1 bis 13 Zentimeter), moderate Schneefälle (5.1 bis 10 Zoll oder 13 bis 25 cm) oder hoher Schneefall ( Mehr als 10 Zoll oder 25 cm), nach der Studie, veröffentlicht heute (30. Januar) in der American Journal of Epidemiology .

Sie fanden, dass Krankenhauseinweisungen für Herzprobleme um 32 Prozent an Hoch-Schneefall-Tagen sank, verglichen mit Tagen ohne Schnee. Aber zwei Tage nach einem Hochschnee-Tag, erhöhten die Zulassungen für Herzprobleme um 23 Prozent, verglichen mit Tagen ohne Schnee, fanden die Forscher.

Die Verzögerung im Krankenhaus Einweisungen für Herzprobleme können von Patienten Schwierigkeiten bei der Erlangung der Krankenhaus an Schwer-Schneetagen, die Forscher sagte.

An Tagen mit mäßigem Schneefall jedoch waren die Zulassungen für Herzprobleme höher als an Tagen ohne Schneefall: Die Zulassung erhöhte sich bei moderaten Schneetagen um 3,7 Prozent gegenüber den Schneeverhältnissen. Vielleicht Menschen am meisten gefährdet für Herzprobleme bleiben drinnen an Tagen der hohen Schneefall, sondern wagen sich im Freien an Tagen von mäßigem Schneefall, schrieben die Forscher.

Frühere Untersuchungen haben eine Verbindung zwischen Herzproblemen und starkem Winterwetter wie Schneestürmen gezeigt; Aber es ist immer noch unklar, warum dieser Link existiert, schrieben die Forscher in der Studie. Tätigkeiten wie schaufelnder Schnee, der beträchtliches Druck auf das Herz setzt, können eine Rolle spielen, sagten sie.

Schneefall betroffenen Krankenhauseinweisungen für andere Gesundheitsprobleme außerdem, entsprechend der Studie.

Die Zulassungen für kalt-wetterbedingte Probleme, darunter Erfrierungen, stiegen um 3,7 Prozent an Hochschnee-Tagen, verglichen mit Tagen ohne Schnee, fanden die Forscher. Darüber hinaus wurden Krankenhauseinweisungen für Stürze um 18 Prozent höher, im Durchschnitt, während der sechs Tage nach moderaten Schneestürmen, im Vergleich zu Tagen ohne Schnee, fanden sie.

Ursprünglich auf Live Science veröffentlicht.

Empfehlungen des Herausgebers

  • 9 Tipps für die Ausübung im Winter Wetter
  • Herz der Materie: 7 Dinge, die über Ihren Ticker wissen
  • 5 Möglichkeiten, um Ihre Haut für den Winter vorzubereiten

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated