Index · Artikel · Wie viel sollte ein vorzeitiges Baby zu Hause zu essen?

Wie viel sollte ein vorzeitiges Baby zu Hause zu essen?

2013-06-27 4
   
Advertisement
résuméFrühchen Fütterung kann eine Herausforderung sein, sowohl in der NICU und zu Hause. Gesundheitliche Probleme können frühzeitig Fütterungen unterbrechen, und auch ältere preemies möglicherweise nicht stark genug sein , um genügend Milch zu nehmen , gu
Advertisement

Wie viel sollte ein vorzeitiges Baby zu Hause zu essen?

Frühchen Fütterung kann eine Herausforderung sein, sowohl in der NICU und zu Hause. Gesundheitliche Probleme können frühzeitig Fütterungen unterbrechen, und auch ältere preemies möglicherweise nicht stark genug sein , um genügend Milch zu nehmen , gut zu wachsen. Obwohl Fütterung Frühchen nicht immer einfach ist, ist es wichtig für die Entwicklung und Wachstum des Gehirns.

Die Bedeutung von Frühgeborenen genug Milch Füttern

Frühgeborene sind klein bei der Geburt, und nicht in der Lage sein, Milch Fütterungen zu tolerieren sofort.

Obwohl IV Fütterung wichtige Nährstoffe liefert, die Ihr Baby stärker wachsen helfen, wachsen Babys viel besser aus Milch Fütterungen als von Infusionen. Aus diesem Grund, viele Frühchen nicht so wachsen wie in der Intensivstation und sind klein für ihr Alter, wenn sie aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Eine gute Ernährung ist mehr als nur Frühchen mehr zu wachsen helfen und schwerer. Milch Fütterungen Frühchen "Gehirn helfen , zu wachsen. Frühgeborene , die eine bessere Ernährung früh im Leben bekommen haben größere Gehirne und weniger Entwicklungsverzögerungen , da sie älter werden.

Um zu helfen, ihre Gehirne wachsen, ist es wichtig für Frühchen gut aufholen Wachstum in den ersten Monaten des Lebens haben. Im Idealfall sollte aufholen Wachstum durch die Zeit, passieren ein Baby 3 Monate korrigierten Alter ist. Das bedeutet, dass, um 3 Monate nach einer ursprünglichen Fälligkeit des frühchen, sollte er oder sie irgendwo im mittleren Bereich für die Höhe, Gewicht und Kopfumfang Messungen sein.

Welche Art von Milch sollte ich sein Mein Vorzeitige Baby-Fütterung?

Muttermilch ist am besten für Säuglinge, einschließlich Frühchen.

Um sicherzustellen, dass Ihr Baby genug Protein und Kalorien ist immer für Wachstum aufholen, kann Ihr Arzt empfehlen, dass Sie einige oder alle Ihre Milch Muttermilch Stärkungsmittel (HMF) hinzuzufügen. Sobald Ihr Baby gut aufholen Wachstum hat, mit Ihrem Arzt sprechen, um das ausschließliche Stillen oder regelmäßige Muttermilch über einen Wechsel.

Wenn Sie Formel Fütterung sind, können Sie Ihr Baby eine besondere preemie Entlastung Formel benötigen. Frühchen-Entladungs ​​Formel hat mehr Protein und Kalorien als normale Formel, und ist in den meisten Supermärkten erhältlich und Throught WIC mit ein ärztliches Attest. Marken von preemie Entladungs ​​Formel umfassen:

  • Similac Neosure
  • Enfamil Enfacare
  • Cow & Gate Nutriprem 2

Lesen Sie weiter: Stillen Sie Ihr Frühchen, Formeln für Frühgeborene

Wie viel Milch sollte mein Baby trinken?

Die meisten gestillten Neugeborenen stillen etwa 8 bis 12 mal pro Tag oder jede etwa 1 1/2 bis 3 Stunden. Flasche gefüttert Neugeborene trinken etwa 1 1/2 bis 3 Unzen Milch alle 2 bis 3 Stunden.

Wenn Sie herausfinden, wie viel Sie Ihr Frühchen zu Hause füttern, zu NICU Mitarbeiter darüber reden, wie viel Ihr Baby im Krankenhaus war das Essen. Neonatologen verwenden komplexe Gleichungen, um herauszufinden, wie viele Kalorien ein Frühchen sollten für ein gutes Wachstum zu essen, und nicht ein Baby entladen, bis er zumindest so viel zu essen ist. Wenn Ihr Baby ist mindestens so viel in den frühen Tagen zu Hause zu trinken, als er im Krankenhaus war, sollte er gut wachsen.

Wenn Ihr Baby nicht genug Milch bekommen, wird er oder sie Anzeichen von Austrocknung zeigen, einschließlich:

  • Weniger als 6 nasse Windeln in einem Zeitraum von 24 Stunden
  • versunkene Augen
  • Sunken Fontanelle (soft spots)
  • Weinen ohne Tränen

Unabhängig davon, ob Sie stillen oder Flaschennahrung mit Formel oder Muttermilch, wird Ihr Baby gesund aussehen und wird wachsen, auch wenn er oder sie genug bekommen zu essen. Nehmen Sie Ihr Baby in für regelmäßige Kinderarzt Besuche so Arzt Ihres Babys kann ihn wiegen und seine Länge und Kopf Wachstum messen.

Ihr Frühchen-Förderung zu essen mehr

Wenn Ihr Baby zu Hause zu sein scheint, in weniger Milch nehmen, als er oder sie im Krankenhaus war, oder wächst nicht gut, zu Ihrem Kinderarzt darüber sprechen, wie Ihr Baby zu bekommen, mehr zu essen. Egal, ob Sie das Stillen oder Flaschennahrung, können die folgenden Tricks helfen:

  • Ziehen Sie Ihr Baby so schnell wie er ist hungrig: Schreien ist eine späte Hunger Zeichen. Babys können besser stillen oder mehr Milch trinken, wenn Sie sie zu füttern, sobald sie beginnen, hungrig zu suchen. Wenn Ihr Baby auf der Faust oder Gummierung ihre Decken saugt, bieten eine Fütterung.
  • Stellen Sie sicher , dass Ihr Baby ist ganz wach: Wenn Ihr Baby schläft während Fütterungen zu fallen neigt, versuchen , ihn wach und interessiert zu halten. Setzen Sie Ihr Baby auf Futter zu Flasche, oder mit den Zehen während der Stillzeit spielen. Wenn Ihr Baby schläft, aber Sie denken, dass er immer noch hungrig ist, wecken ihn mit einem Windelwechsel auf.
  • Während der Fütterung rülpsen Ihr Baby: Wenn Bauch Ihres Babys mit Luft gefüllt ist, gibt es Raum nicht für Milch sein wird. Rülpsen Ihr Baby auf halbem Weg durch eine Fütterung, oder, wenn er anfängt, zu verlangsamen.
  • Benutzen Sie Brustkompression: Wenn Sie stillen, komprimieren die Brust am Ende einer Fütterung Ihr Baby zu ermutigen , jeden Tropfen hochkalorische Hinter Milch zu trinken.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated