Index · Artikel · Wie viel Schlaf Teil braucht Kind im Schulalter?

Wie viel Schlaf Teil braucht Kind im Schulalter?

2012-07-18 6
   
Advertisement
résuméCredit: racorn | Shutterstock.com Die Back-to-School-Zeit bringt viele neue Dinge, neue Kleidung, neue Schulmaterial und neue Stundenpläne. Und wenn es darum geht, Ihre Kinder wieder auf eine Schule Schlafrhythmus zu bekommen, können Sie auch eine ne
Advertisement

Wie viel Schlaf Teil braucht Kind im Schulalter?



Credit: racorn | Shutterstock.com


Die Back-to-School-Zeit bringt viele neue Dinge, neue Kleidung, neue Schulmaterial und neue Stundenpläne. Und wenn es darum geht, Ihre Kinder wieder auf eine Schule Schlafrhythmus zu bekommen, können Sie auch eine neue Routine brauchen. Im vergangenen Jahr Zeitplan kann nicht funktionieren, da für Kinder und schlafen, früher war alles besser.

Volks Schlaf Anforderungen ändern, da sie älter werden, sagte Dr. Maria Melendres, ein pädiatrischer Pneumologen und Schlaf-Spezialist an der Johns Hopkins Kinderzentrum, in Baltimore.

Und es ist nicht nur die Menge an Schlaf benötigt, die mit dem Alter ändert; es ist auch das Muster der Schlafstadien, die während der Nacht auftreten, sagte Melendres Live-Wissenschaft. [10 Scientific Tipps für Raising Happy Kids]

Es gibt zwei allgemeine Arten von Schlaf: schnelle Augenbewegungen oder REM, Schlaf und Non-REM-Schlaf, sagte Melendres. Je nach Alter der Person, die Zeit, die einzelnen in diesen Stufen verbringt variiert, sagte sie. Es wird angenommen, dass die verschiedenen Stadien des Schlafes unterschiedliche Funktionen haben, obwohl diese genaue Funktion nicht bekannt sind, fügte sie hinzu.

Beide Arten von Schlaf für optimales Lernen notwendig sind, aber es wird vermutet, dass der REM-Schlaf ist besonders wichtig für kognitive Funktionen, wie zum Beispiel die Konsolidierung Erinnerungen, und für das Wachstum und die Entwicklung des zentralen Nervensystems, sagte Melendres. Non-REM-Schlaf wird angenommen, mehr Restaurations zu sein; mit anderen Worten, es ist die Art von Schlaf ist, die Sie im Laufe des Tages wach hilft halten, sagte sie.

Viele Empfehlungen über den Schlaf bleiben gleich egal welchen Alters; zum Beispiel, ist es immer wichtig, schlafen zu gehen, um zu versuchen und wecken zugleich auf jeden Tag. Und Zeit auf dem Bildschirm in der Nacht - von der Nutzung Telefonen, Laptops, Fernseher oder Tabletten - ist immer ein no-no (das Licht von Bildschirmen hat sich gezeigt, Ebenen des Schlafhormons Melatonin im Gehirn zu unterdrücken).

Aber auch andere Empfehlungen tun mit dem Alter ändern. Hier sind die besten Schlaf-Tipps für Ihre Kinder, vom Vorschulalter bis High-School-Alter.

Vorschüler (3- bis 5-Jährigen)

Wie viel Schlaf Teil braucht Kind im Schulalter?

Vorschüler müssen 10 bis 13 Stunden Schlaf, nach der National Sleep Foundation .

Kinder in diesem Alter können zu Bett gehen ein wenig früher tatsächlich beginnen, als sie als Kleinkinder haben, weil sie nicht mehr napping, sagte Melendres.

Aber das garantiert nicht, dass Schlafenszeit leicht sein wird. Es ist auch in diesem Alter, die Kinder entwickeln können, was Experten als "Verhaltens Schlaflosigkeit", sagte Melendres. Eltern von Kleinkindern mit diesem Phänomen vertraut sein kann, die bei Kindern auftritt, die Grenzen der Schlafenszeit Testen beginnen, sagte sie.

Kleine Kinder durch kommen mit Ausreden zu Bett zu gehen, kann es ablehnen, wie "Ich brauche eine andere Umarmung" oder "ich ein Glas Wasser brauchen", sagte Melendres.

Aber das Wichtigste ist, dass ein Elternteil in diesem Fall tun kann, ist Grenzen gesetzt, sagte sie. Behavioral Schlaflosigkeit verewigt wird, wenn die Eltern geben in dem, was die Kinder wollen, sagte sie.

Kinder im Schulalter (6 bis 13-Jährigen)

Wie viel Schlaf Teil braucht Kind im Schulalter?

Die National Sleep Foundation empfiehlt, dass schulpflichtige Kinder von 9 bis 11 Stunden Schlaf pro Nacht. Die meisten Kinder in diesem Alter tun, um die empfohlene Menge an Schlaf zu bekommen, sagte Melendres.

Es ist in dieser Zeit, dass einige Kinder nächtlichen Ängste, wie eine Angst vor der Dunkelheit entwickeln kann, sagte Melendres. Jüngere Kinder im Schulalter (und ältere Kinder im Vorschulalter, auch) haben wilde Phantasien, sagte sie. Andere Probleme, wie Alpträume und Schnarchen, auch Kinder Schlaf in diesem Alter beeinflussen können, sagte sie. [Top 11 Spooky Schlafstörungen]

Kinder in dieser Altersgruppe eine Menge Schlaf Zeit in Slow-Wave-Schlaf oder Tiefschlaf (eine Art von Nicht-REM-Schlaf) verbringen, sagte Melendres. Da diese Art von Schlaf so opfer ist, Kinder im Schulalter im Laufe des Tages in der Regel sehr wachsam sind, sagte sie. Das bedeutet, dass, wenn Sie der dritten oder vierten Grader, zum Beispiel zu sehen, die schlafen die ganze Zeit in der Schule fallen, es ist eine große rote Fahne, dass sie nicht genug Schlaf bekommen, fügte sie hinzu.

Darüber hinaus Ärzte wissen, dass nicht genug Schlaf jeden Aspekt eines Tages des Kindes beeinflussen können, sagte Melendres. Es ist nicht nur die Leistung in der Schule, sagte sie. Schlafentzug wirkt sich Aufmerksamkeit, Konzentration, Entscheidungsfindung und Problemlösung, Melendres hinzugefügt. Es kann auch Kinder launisch und sogar hyperaktiv zu machen, sagte sie.

Um sicherzustellen, dass Kinder im Schulalter genug Schlaf zu bekommen, ist es wichtig, dass sie einen regelmäßigen Schlaf-Zeitplan sowohl an Wochentagen und Wochenenden haben, sagte Melendres. Schlafenszeiten nicht zwischen mehr als 1 oder 2 Stunden von Wochentag zu Wochenende variieren sollte, sagte sie.

Jugendliche (14- bis 17-Jährigen)

Wie viel Schlaf Teil braucht Kind im Schulalter?

Jugendliche fallen oft kurz von ihrer empfohlenen 8 bis 10 Stunden Schlaf pro Nacht bekommen, sagte Melendres. Tatsächlich nur etwa ein Drittel aller Jugendlichen genug Schlaf bekommen, sagte sie.

Kinder in dieser Altersgruppe eine Menge Forderungen, wie Aktivitäten nach der Schule und Hausaufgaben haben, die sie sich in der Nacht zu halten, und dann für die Schule sehr früh auf sie zu wecken, sagte Melendres.

Aber in diesem Alter haben die Eltern nicht mehr so ​​viel Kontrolle über dem Zubettgehen, wie sie es einst taten.

Darüber hinaus kann zirkadianen Rhythmen "Jugendliche machen es schwierig für sie schlafend früh genug in der Nacht fallen, genügend Schlaf zu bekommen. Kinder biologische Uhren um die Zeit der Pubertät verschiebt natürlich, sagte Melendres. Jemand, der konnte leicht während seiner Schulalter Jahren eine natürliche Tendenz zum Einschlafen später, nach der Pubertät erreicht hätte einschlafen um 9 Uhr zu fallen, sagte Melendres. [10 Fakten sollten alle Eltern wissen, über Gehirn ihre Jugendlich]

Und weil Schlafenszeit verzögert, die ein Teenager natürliche Wake-up-Zeit, auch verzögert. Aber selbst wenn ein Teenager um 11 Uhr zu Bett geht, bekommen die empfohlenen 8 bis 10 Stunden Schlaf, sie oder er würde bis 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr müssen aufwachen, die in der Regel nicht möglich, an einem Schultag ist.

Als Ergebnis sind Jugendliche meist chronisch Schlafentzug während der Woche, die Melendres.

Teens versuchen, kann dies an den Wochenenden zu bilden durch spät schlafen, sagte Melendres. Wenn zum Beispiel bekommt ein Teenager 7 Stunden Schlaf auf der Schule Nächte, statt näher zu 9 Stunden (die Melendres sagte sie Jugendliche, die zu ihrer Klinik kommen empfiehlt), haben die Jugendlichen etwa 10 Stunden Schlaf Schulden durch die akkumulierte Wochenende. Aber Jugendliche können nicht für alles, was am Wochenende machen, sagte sie.

Und weil Jugendliche so die ganze Zeit müde sind, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie ein Nickerchen nach der Schule zu nehmen, wenn sie die Zeit haben, sagte Melendres. Aber diese Noppen kann es noch schwieriger machen Einschlafen in der Nacht zu fallen, und es wird ein Teufelskreis, sagte sie.

Natürlich können Sie nicht über Jugendliche ohne reden über Bildschirme reden. Viele Jugendliche mit ihren Geräten in ihren Zimmern schlafen, also in der Mitte der Nacht, wenn sie aufwachen die Toilette zu benutzen, werden sie reflexartig ihre Handys zu überprüfen, sagte Melendres. Dies hat auch geschah, während Jugendliche wurden in einem Schlaflabor bleiben über, fügte sie hinzu.

Die American Academy of Pediatrics empfiehlt, dass Eltern feststellen, dass ihre Kinder die Zimmer sind "-Bildschirm freie Zonen."

Ursprünglich auf Live - Science veröffentlicht.

Empfehlungen der Redaktion

  • 7 Seltsame Fakten über Schlaflosigkeit
  • 7 irreen Fakten über Träume
  • 5 Surprising Schlaf Entdeckungen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated