Index · Blog · Wie Sie sich von einem Gas-Leck zu schützen

Wie Sie sich von einem Gas-Leck zu schützen

2015-02-06 3
   
Advertisement
résuméErdgas ist ein umweltfreundliches Verfahren zum Kochen verwendet, Heizwasser und die Stromversorgung anderer Geräte innerhalb des Hauses. Itâ € ™ s immer beliebter, da sie weniger Treibhausgase als einige seiner Alternativen wie Holz, Kohle und Öl em
Advertisement

Wie Sie sich von einem Gas-Leck zu schützen


Erdgas ist ein umweltfreundliches Verfahren zum Kochen verwendet, Heizwasser und die Stromversorgung anderer Geräte innerhalb des Hauses. Itâ € ™ s immer beliebter, da sie weniger Treibhausgase als einige seiner Alternativen wie Holz, Kohle und Öl emittiert.

Das doesnâ € ™ t bedeuten jedoch, dass Erdgas frei von eigenen Emissionen ist. Während es für die Atmosphäre besser sein können und kosten weniger pro Monat als viele Alternativen, kann Erdgas in Ihrem Haus mit potenziell gefährlich sein. Wie in, wenn zu viel Gas in die Luft freigesetzt wird, könnte man bei deathâ € ™ s Tür klopfen.

Wie Leaks Happen

die Gefahren zu kennen und ein Leck zu erkennen in der Lage ist von wesentlicher Bedeutung. Allerdings Lecks sind nicht unglaublich weit verbreitet. Mehr als 65 Millionen Haushalte in den USA verwenden Erdgas und etwa 500 Menschen sterben jedes Jahr vor einem versehentlichen Kohlenmonoxidvergiftung.

Ein Gasleck kann für eine Reihe von Gründen auftreten, nämlich Unfällen und Fehlfunktionen mit den Systemen. Leaks sind am häufigsten im Freien, eigentlich, denn es gibt mehr als 2 Millionen Meilen von Pipeline-Gas im ganzen Land zu schleusen.

Aber Lecks in Häusern treten auch. Zum Glück, nehmen Sie die Gasunternehmen handeln, um Sie zu schützen. Sie fügen hinzu, eine Komponente, die die Gas einen Geruch zu geben; es ist natürlich farb- und geruchlos. Siehe, die chemische Mercaptan den Geruch nach faulen Eiern gibt, den Geruch von Schwefel. Während Sie es unangenehm finden, dass unangenehme Gestank könnte Ihr Leben retten.

Bekämpfen von Gaslecks

Wenn youâ € ™ re immer noch Sorgen um Gaslecks, auch mit dem zusätzlichen Geruch, können Sie in einem Kohlenmonoxid-Detektor investieren. Diese kleinen Geräte können zwischen $ 30- $ 100, kostet online oder bei Ihrem örtlichen Baumarkt gekauft.

Sie werden ein Geräusch, ähnlich einem Rauchmelder machen, so dass sie hilfreich, wenn youâ € ™ re schlafen, leidet an einer Erkältung oder Ihr Geruchssinn ist aus einem anderen Grund nicht beeinträchtigt. Viele Leute empfehlen solche Detektoren für den Frieden des Geistes und zusätzliche Sicherheit.

Gas Exposure

Die Symptome, wenn eine zu hohe und gefährliche Mengen an Erdgas ausgesetzt ist, sind vielfältig. Wie Sie Sauerstoff zu verlieren und beginnen Kohlenmonoxid einatmen, können Sie Schwindel, Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, Verwirrung und sogar Erbrechen. Im Wesentlichen sind die Symptome ähnlich denen der Grippe. Wenn Sie € ™ t handeln schnell dona und entfernen Sie sich von dem vergifteten Bereich, jedoch können Sie schlechteren Bedingungen konfrontiert, einschließlich Tod.

Also, wenn Sie irgendwann nach faulen Eiern riechen oder Ihre Alarm losgeht, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um sich zu schützen. Erstens, weil Kohlenmonoxid leicht brennbar ist, wollen youâ € ™ ll brennbare Produkte zu vermeiden. Mischen Feuer mit dem undichten Gas könnte eine Explosion verursachen. Also auf jeden Fall t Licht € ™ Streichhölzer dona und keine Kerzen oder Flammen blasen, die bereits in Brand sind.

Auch zur Kenntnis, dass auch ohne Leck, wenn Sie einfach nur Erdgas in Ihrem Haus haben, youâ € ™ re gehen zu wollen, Papier, Holz zu entfernen und andere leicht entzündliche Gegenstände und bewegen sie weg von Brennern und Gasquellen.

Zweitens, wenn Sie ein Leck riechen, öffnen Sie Ihre Fenster, so dass zusätzliche Sauerstoff in den Raum. Schließlich verlassen die Räumlichkeiten zeitnah und dona € ™ t erneut eingeben, bis youâ ™ € für professionelle Hilfe gerufen habe. Wenn es keine Zeit, um Fenster zu öffnen, erhalten einfach außen so schnell wie möglich.

Erdgas-Alternativen

Nun, wenn Sie über Erdgas unsicher bleiben und es in Ihrem Haus verwenden, können Sie andere Energieformen erkunden. Solarenergie und Windkraft sind zwei Energiequellen, die, wie Erdgas, sind gut für die Umwelt. Im Gegensatz zu Erdgas, jedoch kommen diese beiden Methoden mit wenig oder keinem Risiko für Gefahr.

Es gibt zahlreiche Facetten in den breiten Umfang von Solar- und Windenergie, zum Beispiel Solarthermie, Photovoltaik, Solarthermie, Solararchitektur und künstliche Photosynthese. Einige Methoden können ziemlich teuer zu installieren. Aber wenn youâ € ™ bereit wieder für Ruhe zu zahlen, können Sie eine dieser Optionen eine lohnende Investition zu finden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated