Index · Nachrichten · Wie sich die Entscheidung des EHR-Anbieters auswirken kann Aussagekräftige Verwendungsbescheinigung

Wie sich die Entscheidung des EHR-Anbieters auswirken kann Aussagekräftige Verwendungsbescheinigung

2019-08-13 1
   
Advertisement
résuméEine Diskussion unter healthcare Leuten schließt häufig das Thema von EHR Verkäufern mit ein. Abgesehen von den Meinungen zeigt eine neue Studie, dass die Wahl eines Krankenhauses in mehr als einem Bereich einen Unterschied machen kann. Die Studie, d
Advertisement

Wie sich die Entscheidung des EHR-Anbieters auswirken kann Aussagekräftige Verwendungsbescheinigung

Eine Diskussion unter healthcare Leuten schließt häufig das Thema von EHR Verkäufern mit ein. Abgesehen von den Meinungen zeigt eine neue Studie, dass die Wahl eines Krankenhauses in mehr als einem Bereich einen Unterschied machen kann.

Die Studie, die im Journal der American Medical Informatics Association veröffentlicht wurde , zielte darauf ab, die Beziehung zwischen dem EHR-Anbieter und der Leistung von Meaningful Use aufzudecken.

Die Forscher entwickelten eine nationale Stichprobe auf der Grundlage von 2015-Daten aus den öffentlich zugänglichen EHR-Produkten der ONC für die Verwendung im Verwendungszweck, Daten aus dem Jahr 2016 aus der EHR Incentive Program Eligible Hospitals Datei und der jährlichen Umfrage der American Hospital Association.

Werbung

Anschließend untersuchten sie die Implementierung eines 2014 zertifizierten EHR-Systems für jedes Krankenhaus sowie deren Leistung auf der Grundlage von sechs Kriterien für die sinnvolle Verwendung der Stufe 2. Diese sechs Faktoren waren:

  • Ob 60 Prozent der Medikamentenbestellungen mittels computergesteuerter Provider-Auftragserfassung eingegeben wurden
  • Ob 50 Prozent der Patienten die Möglichkeit hatten, ihre Daten anzusehen, herunterzuladen und zu übertragen
  • Ob 5 Prozent der Patienten ihre Daten ansehen, herunterladen oder übertragen
  • Ob bei 50 Prozent der Patienten, die von einem anderen Anbieter erhalten wurden, eine Medikamentenabstimmung durchgeführt wurde
  • Ob eine Zusammenfassung der Versorgung für 50 Prozent der Patientenübergänge zu einem anderen Anbieter bereitgestellt wurde
  • Ob eine Zusammenfassung der Versorgung elektronisch für 10 Prozent der Patientenübergänge an einen anderen Anbieter gesendet wurde

27,4 Prozent der befragten Kliniken nutzten ein Epic-System. Cerner hatte 25,1 Prozent des Marktanteils, gefolgt von Meditech mit 19,6 Prozent. McKesson machte 9,8 Prozent des Marktanteils aus, Medhost hatte 7,6 Prozent, Healthland 4,9 Prozent und Allscripts 4,2 Prozent.

Die Ergebnisse?

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass Epic bei fünf der sechs Kriterien mit einer besseren Krankenhausleistung assoziiert wurde. Die drei Spitäler, die im Top-Performance-Bereich aller sinnvollen Verwendungskriterien alle Epic einsetzten.

Darüber hinaus nutzten 15 der 17 Krankenhäuser, die fünf Faktoren im Top-Performance-Quartil hatten, Epic. Einer benutzte Meditech und einer benutzte einen kleineren EHR-Anbieter.

Insgesamt machte die Wahl des EHR-Anbieters zwischen 7 und 34 Prozent der Leistungsschwankungen von "Meaningful Use" aus.

Laut den Forschern erklärt "die Wahl des Verkäufers einen nicht trivialen Anteil der Leistungsschwankungen im Krankenhaus". Einfach ausgedrückt: Die Wahl des Anbieters macht einen Unterschied.

Sie schlugen vor, dass sich Krankenhäuser nicht nur auf den EHR-Zertifizierungsprozess verlassen sollten, um die Fähigkeiten ihrer Systeme sicherzustellen. Sie wiesen auch darauf hin, dass politische Entscheidungsträger möglicherweise Wege finden sollten, das Zertifizierungsprogramm zu unterstützen, um die Unterschiede zwischen den Anbietern zu minimieren.

Die Studie wies jedoch auch darauf hin, dass die Entscheidung des EHR-Anbieters nicht für eine große Variation der Krankenhausleistung sorgte, da eine Vielzahl anderer Variablen im Spiel waren. "Deshalb zeigen unsere Ergebnisse auch, dass es viel mehr gibt, um ein hohes Maß an technologiebasierter Pflege zu erreichen, als einfach die beste EHR auszuwählen", stellt sie fest.

Foto: sturti, Getty Images

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated