Index · Artikel · Wie Rhythms zur Balance Trauma-Behandlung zur Verbesserung der

Wie Rhythms zur Balance Trauma-Behandlung zur Verbesserung der

2013-06-03 2
   
Advertisement
résuméBasiswert die integrierten Funktionen von Geist / Körper / Geist, sowohl bei Menschen und Tieren, sind endogene natürliche Rhythmen, die pulsieren, schwingen und vibrieren, um die exogenen Rhythmen der Natur gezeichnet. Das rechtzeitige Ebbe und Flut
Advertisement

Wie Rhythms zur Balance Trauma-Behandlung zur Verbesserung der

Basiswert die integrierten Funktionen von Geist / Körper / Geist, sowohl bei Menschen und Tieren, sind endogene natürliche Rhythmen, die pulsieren, schwingen und vibrieren, um die exogenen Rhythmen der Natur gezeichnet. Das rechtzeitige Ebbe und Flut der natürlichen Rhythmen-der polarisierte Dynamik der Gegensätze wie Schlaf und Wachsein, Ein- und Ausatmen, Systole und Diastole, Beta und repräsentiert Delta-werden durch ein Trauma stark beeinträchtigt.

Traumatische Erfahrungen, die unerwarteten Katastrophen des Lebens, wirken sich auf das Funktionieren des gesamten körperlich zu sein, emotional, mental und spirituell. Trauma stört endogene rhythmische Zyklen von Funktion und zyklischen Bewegung wird durch einen Zustand der Fixierung ersetzt. Dies wird auch durch die konventionelle Medizin etabliert wie in den Konzepten der autonomichyperarousal und hyper / Hypoaktivität des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-reflektiert
Achse.

Der große rhythmische Unterbrechung in PTSD und komplexen Trauma ist zirkadianen Rhythmus; die 24 Stunden. Schlaf / Wach-Zyklus, der dunklen / hellen Zyklus der Sonnen Auf- und Niedergang folgt.

Viele Menschen mit PTSD haben einen gestörten Schlaf-Muster. Sie wachen spät auf, und sie fühlen groggy. Sie bekommen langsam im Laufe des Tages gehen (oft mit Hilfe von Über Stimulanzien) und dann in der Nacht Zeit, die sie verdrahtet und kann nicht schlafen. Ihr Schlaf ist unruhig, und sie sind erschöpft. Die aufgeschlossene Rhythmus des Schlafes korreliert mit einer gestörten Cortisol Rhythmen. Normalerweise sollte diese rhythmische Cortisol Ausgang höchsten am Morgen sein und langsam tiefer, bis Mitternacht, wenn man einschläft. Aber oft ist es umgekehrt in PTSD.

Das Zurücksetzen dieses Rhythmus kann mit dem Einsatz von Lichttherapie und Ernährungs und botanische Medizin Strategien langsam auf "Reset" den Rhythmus erfolgen.

1) Lichttherapie

Bewertung für Lichttherapie erhalten werden. Zugriff auf Ressourcen im Zentrum für Umwelt Therapeutics http://www.cet.org/

Lichttherapie-Box wird oft durch eine Versicherung mit einer Dx von Major Depression oder Schlafstörungen abgedeckt.

Verwendung von blauem Licht blockierende Gläser. 1 h. vor dem Schlafengehen auf blauem Licht blockierende Brille aufsetzen zu beginnen Melatonin Freisetzung zu stimulieren

2) Ernährungsstrategien.

Zunehmende gute Qualität Proteinquellen, Meersalz und Stimulans Lebensmittel wie Kaffee, Zucker und raffinierte Mehle zu reduzieren. Gesunde einfache Rezepte Link sind der Schlüssel zu machen

Nahrungsergänzungsmittel

  1. Natürliche Anxiolytika wie Lactium
  2. Die Supplementation mit 1 mg. von Vitamin B-12 (Methylcobalamin)
  3. 0,5 mg. Melatonin
  4. 500-1000 mg Tryptophan 1 Std. Vor dem zu Bett gehen
  5. Magnesiumsulfat (Bittersalz) Bad vor dem Schlafengehen (1 Tasse von Salzen zu einer Wanne mit Wasser)

Botanischer Medizin

Süßholzwurzel Tee ist ein wirksames Adaptogen, die durch die Unterstützung von Nebennieren-Funktion des zirkadianen Rhythmus zu regulieren hilft .. (Menschen mit hohem Blutdruck sollten Lakritze Verwendung begrenzen)

Es braucht Zeit, um die innere Uhr und wiederherzustellen, die Rhythmen zurücksetzen Gesundheit zu unterstützen und das Wohlbefinden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated