Index · Artikel · Wie Persönlichkeit erhöht das Risiko von Drogenmissbrauch

Wie Persönlichkeit erhöht das Risiko von Drogenmissbrauch

2012-02-29 5
   
Advertisement
résuméCredit: Alkohol Bild über Shutterstock Menschen mit bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen kann das Risiko für Drogenprobleme bei erhöhten und Persönlichkeit studieren kann Forschern helfen besser zu verstehen, und diese Probleme zu behandeln, die nach
Advertisement

Wie Persönlichkeit erhöht das Risiko von Drogenmissbrauch



Credit: Alkohol Bild über Shutterstock


Menschen mit bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen kann das Risiko für Drogenprobleme bei erhöhten und Persönlichkeit studieren kann Forschern helfen besser zu verstehen, und diese Probleme zu behandeln, die nach einer neuen Bewertung.

Viele Studien haben versucht, Gene an die Bedingung zu verknüpfen Forscher Substanz verwenden Störung nennen, aber sie haben weitgehend versäumt, dies zu tun, auch wenn die Bedingung in Familien laufen kann, sagte Dr. Sergi Ferré, ein leitender Wissenschaftler und Abteilungsleiter an der National Institute on Drug Abuse.

Das mag sein, weil die Verbindung zwischen Genen und Substanzgebrauch ist nicht einfach, und Persönlichkeit traitsmay als Brücke zwischen den beiden dienen, sagte Ferré. Persönlichkeitsmerkmale wurden bereits mit dem Risiko, Substanz verwenden Störung, und mit bestimmten Schaltungen im Gehirn in Verbindung gebracht worden. [Nie zu spät: 5 Bad Habits Sie sollten sich trotzdem Quit]

"Wir sollten [haben] viele weitere Studien versuchen, diese Persönlichkeitsmerkmale und Gene zu verbinden", sagte Ferré. "Sie werden es uns ermöglichen, bessere Hinweise auf die genetische und andere Faktoren zu erhalten, die zu SUD prädisponieren", sagte Ferré, die sich auf Substanz verwenden Störung.

Sobald die Forscher verstehen, an einem Gehirn Perspektive, warum Menschen Drogen Probleme entwickeln, können sie in der Lage sein, medikamentöse Behandlungen zu entwickeln, die diese Effekte umkehren, sagte der Forscher.

Riskante Persönlichkeiten

Zum Beispiel Menschen mit introvertierten Persönlichkeiten, und die dazu neigen, weniger positive Gefühle zu haben, oder Belohnungen im Leben angezogen werden, sind eher Drogen zu missbrauchen, nach dem neuen Bericht. Im Gegensatz dazu ist eine extrovertierte Menschen, die mehr positive Emotionen haben, sind weniger wahrscheinlich, Drogen zu missbrauchen.

Ein Grund dafür kann sein, dass Menschen mit mehr positive Emotionen und die extrovertiert sind empfindlicher sind für alle Arten von Belohnungen - sei es belohnt von sozialen Situationen, ein Spiel zu gewinnen, oder eine Förderung bekommen - und diese anderen Belohnungen "konkurrieren" mit dem positive Gefühle, die mit der Verwendung eines Medikaments kommen kann, sagte Ferré. Auf der anderen Seite, die Menschen mit niedrigen positiven Emotionalität / extroversion haben weniger Interesse an anderen Belohnungen und vieles mehr lassen sich leicht in die von den Auswirkungen der Droge gezogen, sagte Ferré.

Eine zweite Persönlichkeitsmerkmal mit Drogenmissbrauch verbunden ist negativ Emotionalität / Neurotizismus, oder die Tendenz, negative Gefühle zu erleben, wie Angst und depressive Stimmung, und reagieren schlecht auf Stressoren. Menschen mit Substanzgebrauch Störung und anderen psychischen Störungen, haben oft ein hohes Maß an dieses Persönlichkeitsmerkmal.

"Eine Person, die sehr empfindlich auf Bestrafung findet, in Drogen, etwas, das sie zu entkommen können", sagte Ferré.

Schließlich geringe Mengen eines Merkmals als Einschränkung bekannt, die die Fähigkeit, ein Verhalten oder die Aktion zu stoppen, wenn Sie es starten, wird auch mit einem erhöhten Risiko für Drogenmissbrauch verbunden.

Die Forscher betonten, dass, ob die Menschen Drogenmissbrauch von vielen Faktoren abhängt, nicht nur ihre Gene und Persönlichkeit, sondern auch ihre Umgebung und Vergangenheit Drogenkonsum.

Bessere Behandlungen

Mehrere Schaltkreise im Gehirn wurden mit den Persönlichkeitsmerkmalen verbunden, die Menschen, die Drogenprobleme zu haben, neigen dazu, zu entwickeln. Zum Beispiel Menschen mit geringen Mengen an positiven Emotionen haben weniger Rezeptoren für das Gehirn chemische Dopamin, die mit dem Gefühl der Belohnung und Freude verbunden ist. Und die Menschen mit weniger Dopamin-Rezeptoren sind weniger empfindlich auf die Auswirkungen des chemischen, die die Tendenz der Drogenkonsumenten erklären würde, wenig Interesse an Belohnungen neben Drogen zu haben.

Menschen können mit weniger Dopamin-Rezeptoren als andere geboren werden, aber Drogenkonsum können auch ihre Zahl zu senken, möglicherweise Persönlichkeit zu beeinflussen und die Menschen weniger extrovertiert zu machen, sowie das Risiko für Drogenmissbrauch zu erhöhen.

"Drogen, sie unsere Persönlichkeit verändern, leider in die Richtung, in machen uns zu SUD anfälliger", sagte Ferré.

Ein besseres Verständnis der Gehirnschaltungen mit diesen riskanten Persönlichkeitsmerkmalen verbunden sind, sowie die Gene, die die Schaltkreise des Gehirns steuern, kann zu neuen Therapien für Drogenkonsumenten führen.

"Die Gehirn-Systeme zu verstehen, dass diese Persönlichkeitsmerkmale bestimmen wird es uns ermöglichen pharmakologisch auf diesen Systemen zu arbeiten und sie in die Richtung zu ändern, dass eine Person belastbarer zu machen", so dass sie Drogenmissbrauch widerstehen, sagte Ferré.

Ferré und Kollegen vor kurzem die Verbindung zwischen Persönlichkeitsmerkmalen und Substanzkonsum Störung in der April-Ausgabe der Zeitschrift Trends in Cognitive Sciences überprüft.

Folgen Sie Rachael Rettner @RachaelRettner . Folgen Sie Live - Wissenschaft @livescience , Facebook & Google+ . Originalartikel auf Live - Wissenschaft.

Empfehlungen der Redaktion

  • 10 Fitness Apps: Welche am besten für Ihre Persönlichkeit ist?
  • Die Droge Diskussion: 7 Neue Tipps für die Eltern von heute
  • 10 Dinge, die Sie nicht über das Gehirn wissen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ist es möglich, Zyban zu kaufen? Ich lebe in Portugal?

    Ich habe Zyban verwendet vor dem Rauchen für vier Jahre zu stoppen. Dummerweise fing wieder an und wollen unbedingt zu stoppen ----schneiden---- In Antwort auf die Marvell bei 2010-12-27 22.37 Wenn Sie es in Portugal, bevor dann kaufte ich bin sicher
  • Die Einführung der Good Food Awards

    Die Einführung der Good Food Awards
    Casey Woods Heute esse ich die letzte der hausgemachten Toffee, die seit dem Beginn der Ferienzeit meiner Hand ist schon verlockend. Mit einem Anflug von Bedauern, schütteln ich die Dose in disbelief- all das Toffee, wirklich weg? Ich stelle fest, da
  • Jumpstart-Installation wird der Kritik von lokalen Unternehmern

    Jumpstart-Installation wird der Kritik von lokalen Unternehmern
    Jumpstart-Installation hat unter vernichtenden Kritik von einer kleinen Gruppe von Unternehmern kommen, die argumentieren, dass die Cleveland wirtschaftliche Entwicklung Gruppe mit einer aufgeblähten Infrastruktur beschäftigt, ist zu risikoscheue und
  • Tri-Sprintec - begann versehentlich neue Packung früh !?

    meine 3 Wochen aktiv Pillen Nach der Einnahme begann ich aus Versehen die neuen sofort und nehmen Sie nicht meine Woche der weißen "Zeit" Pillen. Ich nahm nur zwei der nächsten Packung ... sollte ich weiterhin diese Pillen zu nehmen oder sollte
  • Physiotherapie für Patellofemoral Stress-Syndrom

    Physiotherapie für Patellofemoral Stress-Syndrom
    Patellofemorale Stresssyndrom oder Polyferrocenylsilane bald kurz, ist ein Zustand, wo abnormal Reiben der Kniescheibe (Patella) am Ende des Oberschenkels auftritt (Femur). Dies ist eine häufige Ursache für Schmerzen im Knie und ist eine gemeinsame L
  • Wie man ein Fieber für ein Baby reduzieren

    Wie man ein Fieber für ein Baby reduzieren
    In der Woche nach Weihnachten, alle vier meiner Kinder wurden von der Grippe betroffen. Für die großen Kinder, traf die Grippe hart, aber die Symptome waren überschaubar. Sie könnten mir sagen, was weh, sie viel geschlafen, und sie konnten viel Wasse
  • Die gesundheitlichen Vorteile von Skullcap

    Die gesundheitlichen Vorteile von Skullcap
    Was ist Skullcap? Skullcap (Baikal-Helmkraut) ist ein Kraut häufig in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet. Andere Namen für Scheitelkäppchen (alternativ als "Helmkraut" geschrieben) umfassen huang qin und baikal Scheitelkäppchen. V
  • Saudi-Arabien in 13 Jahren aus Grundwasser zu laufen ... Der Zusammenbruch des Lebensmittelerzeugung Landwirtschaft wird nicht lange auf sich warten

    Saudi-Arabien in 13 Jahren aus Grundwasser zu laufen ... Der Zusammenbruch des Lebensmittelerzeugung Landwirtschaft wird nicht lange auf sich warten
    Mohammed Al-Ghamdi, ein Wasserexperte und Mitglied der Fakultät von Saudi - Arabiens König Faisal University, hat die schockierende Nachricht bekannt , dass das Land das Grundwasser läuft aus in 13 Jahren. (1) "Nach offiziellen Schätzungen wurden off
  • Bevor Sie jetzt Ihre Periode nach Fehlgeburt

    Bevor Sie jetzt Ihre Periode nach Fehlgeburt
    Ob Sie planen, wieder zu versuchen, sofort oder nicht, stehen die Chancen sind Sie gespannt, wenn Sie Ihre Zeit nach der Fehlgeburt erwarten sollte. Die Wiederaufnahme der Menstruation nach einer Fehlgeburt ist ein gutes Zeichen, dass Sie körperlich
  • US-Gebärmutter-Transplantationen: 6 Dinge zu wissen,

    US-Gebärmutter-Transplantationen: 6 Dinge zu wissen,
    Credit: Twonix Studio | Shutterstock Zehn Frauen in den Vereinigten Staaten wird bald gewählt, um die Nation die erste Gebärmutter-Transplantation unterzogen werden, im Rahmen einer Studie an der Cleveland Clinic. Ärzte im Krankenhaus hoffen , dass d