Index · Artikel · Wie oft sollte Bittersalz verwendet werden?

Wie oft sollte Bittersalz verwendet werden?

2012-11-13 6
   
Advertisement
résuméBittersalz sind seit langem als eine gute Möglichkeit angekündigt worden Haut zu erweichen. Viele Anwender ihre Auswirkungen auf die härtesten Hautbereiche, vor allem an den Füßen und sie regelmäßig in Bädern verwendet werden. Diese Salze sollten mit
Advertisement

Wie oft sollte Bittersalz verwendet werden?

Bittersalz sind seit langem als eine gute Möglichkeit angekündigt worden Haut zu erweichen. Viele Anwender ihre Auswirkungen auf die härtesten Hautbereiche, vor allem an den Füßen und sie regelmäßig in Bädern verwendet werden.

Diese Salze sollten mit Vorsicht verwendet werden, jedoch. Bittersalz kann die Haut aus und dies kann ein Problem für diejenigen, die sich mit trockener Haut regelmäßig und während der Wintermonate zu trocknen.

Wie oft können Sie mit Bittersalz in Ihrem Bad oder Fuß waschen?

Es gibt eine Reihe von Empfehlungen für die Verwendung und Alternativen, die eine bessere Lösung für einige Menschen sein kann.

Was sind Bittersalz?

Bittersalz sind Salze, die Magnesiumsulfat enthalten. Wenn in einem Bad verwendet wird, wird das Magnesiumsulfat von der Haut absorbiert. Dies kann die Haut verursachen zu erweichen und zieht einige der Substanzen aus, die die Haut auf natürliche Weise im Laufe des Tages absorbiert.

Bittersalz ist kein Markenname, und viele Unternehmen produzieren Bittersalz. Der Name Epsom aktiviert wird , weil es von einer Salz Frühjahr in Surrey, England stammt.

Wie oft kann man Bittersalz verwendet werden?

Gelegentliche Verwendung von Bittersalz (vor allem an den Füßen) scheint nicht schädlich. Viele Menschen schwören auf Bittersalz, obwohl es nicht viele wissenschaftliche Hinweise auf seine Verwendung zu sein scheint.

Es gibt ein paar Hinweise über Bittersalz verwenden, aber, und sie sind vor allem für Menschen mit trockener Haut.

Beginnen Sie mit Occasional Use

Wenn Bittersalz verwenden, sehr vorsichtig sein, über Ihre Haut austrocknen.

Beginnen Sie mit ein wenig (1/4 Tasse) im Bad und nach und nach je nach Bedarf erhöhen. Überwachen Sie die Haut eng für Trockenheit.

Zunächst versuchen, ein Epsom Salzbad einmal pro Woche, um zu sehen, wie Ihre Haut reagiert. Es kann sein, dass Sie Epsom Salzbäder im Winter zu vermeiden, müssen, wenn sowohl die Luft und die Haut neigen dazu, trockener zu sein.

Sie können sie im Sommer häufiger nehmen können, wenn die Luftfeuchtigkeit höher ist.

Die Experten wiegen auf Bittersalz

Die FDA-Haltung

Die FDA scheint nicht sehr beeindruckt von Bittersalz, auch für die Fußpflege.

  • Sie behaupten, dass Bittersalz Fußbäder zeigen keinen Vorteil gegenüber Einweichen in einem regelmäßigen Salzbad Tisch, wenn es um Erweichung der Haut auf dem Fuß kommt.
  • Sie warnen außerdem, dass zu viel in Bittersalz Einweichen übermäßige Trocknung der Füße verursachen können.
  • Menschen mit Diabetes und andere mit empfindlicher Haut wird empfohlen, in einem Fußbad mit einem flüssigen Spülmittel einweichen, die anstelle Haut Weichmacher enthält.

Sonstiges Organisation anzeigen auf Bittersalz

Das National Institute of Arthritis und Muskel-Skelett-und Hautkrankheiten (Teil des NIH) nicht erwähnt, dass ein Epsom Salzbad helfen, zu entfernen oder jede mögliche Skalierung erweichen, die mit Psoriasis auftritt.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated