Index · Artikel · Wie man ein Kleinkind mit ADHS Diagnose

Wie man ein Kleinkind mit ADHS Diagnose

2011-10-17 7
   
Advertisement
résuméWie schwer ist es ADHS bei Kindern im Vorschulalter bis zur Diagnose? Die American Academy of Pediatrics am Sonntag neue Richtlinien , die Eltern und Ärzte drängen auf Anzeichen von Aufmerksamkeits - Defizit - Syndrom mit Hyperaktivität bei Kindern i
Advertisement

Wie man ein Kleinkind mit ADHS Diagnose

Wie schwer ist es ADHS bei Kindern im Vorschulalter bis zur Diagnose?

Die American Academy of Pediatrics am Sonntag neue Richtlinien , die Eltern und Ärzte drängen auf Anzeichen von Aufmerksamkeits - Defizit - Syndrom mit Hyperaktivität bei Kindern im Alter von 4 zurück Leitlinien auf sechs das Mindestalter festgelegt auf der Suche zu sein. Vorschüler sind nicht besonders in fokussiert allgemeinen so, wie könnte man sagen, wenn man ADHS hatte?

Er würde zappeln, unterbrechen, und nicht spielen gut mit anderen. ADHS ist zwei in einem kombinierten Störungen. Einige Kinder leiden unter dem "vorwiegend unaufmerksamen" Form der Erkrankung, das heißt, sie nicht auf Schulaufgaben konzentrieren können, folgen nicht grundlegende Anweisungen, und verlieren die Dinge die ganze Zeit. Vier-Jährigen sind jedoch eher mit dem "vorwiegend hyperaktiv, impulsiv" Vielfalt diagnostiziert werden. Diese Kinder sind extra squirmy und handeln " , wie von einem Motor angetrieben wird ." Sie auch klettern Dinge zu unpassenden Zeiten und Fragen zu beantworten , bevor die Abfrage gefragt ist beendet. Sie sind miese Spieldaten, weil sie Schwierigkeiten Sharing haben und warten ihrerseits. Die Störung kann ein Sicherheitsrisiko-Kindern präsentieren mit ADHS manchmal in den Verkehr aussperren.

Die Eltern werden feststellen, dass fast alle 4-Jährigen einige dieser Symptome aufweisen. Keine Sorge, es auf die Störung ist mehr als squirmy und ärgerlich zu sein. Kinder müssen die Mehrheit der Symptome aufweisen beharrlich für mindestens sechs Monate und das Verhalten muss für ihr Alter zu groß sein. Wie bei vielen psychiatrischen Erkrankungen, gibt es auch eine funktionelle Kicker: Die Symptome, die mit der Entwicklung des Kindes stören sollten, bevor eine Psychiater die ADHS-Label gilt. Also, wenn Ihr Kind eine Handvoll ist aber erfüllt alle ihre Entwicklungsmeilensteine ​​, gehen Sie nicht ihren Arzt für eine fragen Methylphenidat Rezept.

ADHS diagnostische Methoden sind notorisch umstritten für Kinder jeden Alters. Die Ärzte haben auf Berichte von Eltern ohne Erfahrung zu erkennen Symptome zu verlassen, und die Eindrücke von verschiedenen Lehrern. (Nur wenige Kinder ADHS - Symptome in einer Arztpraxis zeigen.) Es gibt verschiedene Fragebögen und Bewertungsskalen , die Mütter und Väter benötigen , darüber zu spekulieren , wie oft ihr Kind zu viel redet: Nie, manchmal, oft oder sehr oft. Ärzte in den Vereinigten Staaten und im Ausland kann nicht einmal auf eine einheitliche Definition der Krankheit zustimmen.

4-Jährigen Diagnostizieren ist besonders problematisch, weil sie keine Lehrer haben, die die Eltern Beurteilung bestätigen könnten. Die formalen Diagnosekriterien auch verlangen, dass das Kind Symptome zeigen, in mehr als einer Umgebung, aber viele 4-Jährigen, die überwältigende Mehrheit ihrer Zeit zu Hause verbringen. Aus diesem Grund fordern die neuen Leitlinien Eltern ein Problem Kind in eine neue Umgebung wie der Vorschule oder Verhaltenstherapie zu belichten, bevor sie Medikamente drehen.

Leider scheint es keinen besseren Weg, um die Störung zu diagnostizieren. Mehrere Studien haben vorgeschlagen, dass einige Aspekte der ADHS vererbbar sind, aber niemand war in der Lage , um zuverlässige genetische Marker zu identifizieren (PDF). Kontinuierliche Performance - Tests sind eine weitere Option. Ursprünglich zu testen Radarbetreiber erstellt, benötigen sie Patienten auf wiederholte Reize zu reagieren. Themen können zum Beispiel müssen die Leertaste drücken, wenn ein Brief andere als x auf einem Bildschirm angezeigt wird. Einige Untersuchungen haben vorgeschlagen , dass ADHS - Patienten haben Probleme mit diesem Test, aber auch andere Studien haben gezeigt , keinen Unterschied zwischen ADHS und normalen Patienten , so dass die Tests sind nicht weit verbreitet. Und in jedem Fall würde der Test schwierig sein, für 4-Jährigen anzupassen.

Haben Sie eine Frage zu den heutigen Nachrichten? Fragen Sie den Explainer.

Explainer Dank Michael Reiff von der University of Minnesota und Mark Wolraich von der University of Oklahoma College of Medicine.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated