Index · Artikel · Wie lange nach einer HIV-Exposition sollte ich warten, einen HIV-Test zu bekommen?

Wie lange nach einer HIV-Exposition sollte ich warten, einen HIV-Test zu bekommen?

2013-12-30 6
   
Advertisement
résuméWenn eine Person HIV ausgesetzt worden ist, gibt es eine Periode, durch die ein HIV-Test keine genaue Antwort liefern kann. Dies ist das Zeitfenster genannt. Als HIV-Tests bestimmten Marker für die Infektion zu erkennen sind so ausgelegt, wie beispie
Advertisement

Wie lange nach einer HIV-Exposition sollte ich warten, einen HIV-Test zu bekommen?

Wenn eine Person HIV ausgesetzt worden ist, gibt es eine Periode, durch die ein HIV-Test keine genaue Antwort liefern kann. Dies ist das Zeitfenster genannt. Als HIV-Tests bestimmten Marker für die Infektion zu erkennen sind so ausgelegt, wie beispielsweise Antigene und Antikörper, kann es nicht tun, bis genügend dieser Proteine ​​haben in Reaktion auf die Infektion produziert.

Es kann eine beunruhigende Zeit für Person, die zu sitzen hat, und warten Sie getestet werden, aber die gute Nachricht ist, dass neuere Generation Tests nach unten dramatisch, dass die Zeit geschnitten haben.

Was tun, wenn Status Ihr Partner HIV ist unbekannt

Wenn Sie nicht über den HIV-Status von einem Sex-Partner wissen, wurde es ratsam, traditionell, dass Sie überall warten von 2 bis 8 Wochen vor der Prüfung zu sein. Dies ist, weil die meisten der Tests Antikörper-Tests waren, die als langsameren Rate erzeugt werden, die Antigene.

Bei neueren Kombinationen HIV-Tests, in der Lage, beide Antikörper und Antigene zu erkennen (sowohl HIV-1 und HIV-2 Stämme), hat die Zeit dramatisch gesunken. Heute, ein Labortechniker diesen Test kann in etwa 26 Tage im Durchschnitt eine genaue Ablesung zu machen.

Dennoch gibt es eine Chance, dass der Test in den frühesten (akut) Stadien der Infektion misdiagnose kann also, wenn Sie glauben, dass Sie vor kurzem HIV ausgesetzt worden sein können, kann es am besten sein, länger an der sehr oder ein paar Wochen warten, am wenigsten werden 4-6 Wochen später erneut getestet, um die Ergebnisse zu bestätigen, wenn sie negativ ist.

Da einige HIV-Tests genauer als andere, kann es sich lohnen über die Test fragend sein verwendet.

Während Ihre Anfrage mit Überraschung oder sogar Ablehnung erfüllt werden können, haben Sie jedes Recht, nur zu fragen, ob Sie sich mehr Ruhe zu sorgen.

Was tun, wenn Status Ihr Partner HIV ist bekannt

Wenn Sie glauben , dass Sie versehentlich HIV ausgesetzt worden sind, gibt es immer eine Regel zu beachten:. Handeln Sie jetzt nehmen Dies gilt insbesondere , wenn Sie Ihr Sex - Partner wissen , hat HIV.

Für den Fall , auf einer Belichtung, haben Sie die Möglichkeit , eine Infektion mit einem 28-Tage - Verlauf der HIV - Postexpositionsprophylaxe (PEP) zu verhindern.

Der Zeitpunkt der PEP wurde effektiver die früher gezeigt werden, es wird gestartet: vorzugsweise weniger als 6 Stunden nach der Exposition, aber nicht mehr als 72 Stunden, spätestens. Die Entscheidung PEP zu starten ist auf der Art der Exposition basiert (zB anal, vaginal, sexueller Nötigung, Drogenkonsum, NSV Injektion) sowie die bekannten oder unbekannten HIV-Status Ihres Sexualpartner.

Die einfache Faustregel gilt , dass , wenn Sie von einem Partner , dessen bekannte ausgesetzt worden bin HIV - positiv zu sein, Sie einen Arzt oder eine Notaufnahme so schnell wie möglich besuchen sollten, vorzugsweise jetzt.

Und, was am wichtigsten ist vielleicht nicht erlauben, Verlegenheit oder Scham Sie davon abhalten, entweder PEP oder einen HIV-Test zu suchen. In den Vereinigten Staaten wird empfohlen, dass alle Amerikaner im Alter von 15 bis 65 eine einmalige HIV-Test als Teil einer Routine Arztbesuch gegeben werden.

Quellen:

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated