Index · Artikel · Wie kommt man mit Geocaching Schritte

Wie kommt man mit Geocaching Schritte

2012-06-06 7
   
Advertisement
résuméWussten Sie, dass alle um dich herum versteckte Schatztruhen von Hinweisen und Schmuckstücke zu heutigen Schatzsucher nur bekannt sind? In der Tat, nach Geocaching.com, gibt es weit über 2,6 Millionen dieser verborgenen Schätze warten nur darauf, ent
Advertisement

Wie kommt man mit Geocaching Schritte

Wussten Sie, dass alle um dich herum versteckte Schatztruhen von Hinweisen und Schmuckstücke zu heutigen Schatzsucher nur bekannt sind? In der Tat, nach Geocaching.com, gibt es weit über 2,6 Millionen dieser verborgenen Schätze warten nur darauf, entdeckt zu werden. Wenn Sie bereit sind, Ihre nächste Wanderung in ein Geocaching-Abenteuer zu drehen, können Sie die Reihen der anderen Geocacher (eine Gruppe von mehr als 6 Millionen weltweit) anschließen und Ihre eigenen Belohnungen raben.

Geocaching Basics

Geocaching ist eine ziemlich einfache Unterfangen und erfordert nichts anderes als die GPS-Koordinaten eines versteckten Cache, Wanderausrüstung und ein GPS-Gerät. Der Trick ist jedoch zu wissen, wie in der Underground-Kultur von geocaching zu tauchen.

Zum Glück, das ist ziemlich einfach, auch.

In geocaching, haben Sie jemanden, der einen geheimen Cache versteckt ist, und Sie haben die Menschen für diesen Cache zu suchen. Der Cache-hider stellt der GPS für den Cache-Koordinaten und lädt sie in eine Geocaching-Website, wie Geocaching oder Opencaching. Die Koordinaten stehen dann für Geocacher in ein GPS-Gerät zu übertragen, die dann dazu verwendet werden kann, um die versteckten Cache aufzufinden.

Cache-Speicher in der Regel aus einem Kasten oder Behälter bestehen, die Hinweise, Schmuck oder irgendeine Art von Puzzle enthält. Was haben Sie in den Behälter finden, wird davon abhängen, welche Art von Cache ist.

  • Traditional Cache. Diese Art von Cache enthält typischerweise ein Logbuch , wo Sie Ihren Namen anmelden und Ihren Fund beachten. Manchmal sind Caches auch Schmuckstücke oder Gegenstände (der "Schatz"), die Sie mitnehmen können. Denken Sie daran - wenn Sie etwas aus einem Cache nehmen, sollten Sie es mit etwas von Ihrer eigenen von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen. Sie können auch ein "verfolgbar" in einem traditionellen Cache finden - Trackables sind wie geocaching Spielstücke. Die meisten Trackables haben einen Code, der Online verfolgt werden können, und verfolgbaren Eigentümer gesetzten Ziele für die Trackables Bewegungen - zum Beispiel, jeden Staat in den USA zu besuchen Wenn Sie mit Ihnen einen nachvollziehbaren nehmen, müssen Sie seine Bewegungen Online anmelden und es auf seiner Reise helfen . Wenn Sie nicht nehmen Sie es mit Ihnen, können Sie immer noch "entdecken" es von Ihrer Entdeckung im Logbuch der Feststellung.
  • . Multi Cache Ein Multi - Cache ist genau das, was es klingt - eine traditionelle Cache in mehreren Stufen aufgebaut. Wenn Sie über den ersten Cache kommen, stattdessen ein Logbuch zu finden, werden Sie die GPS-Koordinaten für die nächste Cache finden. Es ist wie das ultimative Spiel des Versteckens - Sie den nächsten Satz von Koordinaten weiter zu entdecken, bis Sie schließlich auf dem letzten Feld gekommen, dass das Logbuch und mögliche Leckereien hält.
  • Puzzles. Ein Puzzle-Cache ist ein wenig kompliziert. Die aufgeführten Koordinaten des Caches nehmen Sie nicht wirklich zu dem verborgenen Schatz. Vielmehr bieten sie Ihnen eine allgemeine Lage des Caches (in etwa eine Meile), und Sie müssen dann Hinweise mit der Beschreibung des Caches aufgelistet verwenden, um seine wahre Lage zu entdecken. Dies kann schwierig sein, so dass sie sich am besten zur Geocacher sind, die es für eine Weile zu tun haben.
  • Virtuelle Cache. Manchmal Geocaches müssen Sie nicht für einen physischen Cache zu suchen, sondern für einen bestimmten Ort , wo Sie die Geschichte eines Gebietes lernen. Virtuelle Caches sind oft von nationalen und staatlichen Parks oder anderen eidgenössisch geschützten Gebiete, weil physische Caches versteckt auf geschützten Flächen verwendet verboten sind.

Anfangen

Es ist sehr einfach, mit Geocaching zu beginnen. Erstens, stellen Sie sicher, dass Sie ein GPS-Gerät haben. Wenn Sie ein Smartphone haben, können Sie eine App für Geocacher entwickelt herunterladen. Zwei der beliebtesten kostenlosen Apps sind:

  • Geocaching Intro, verfügbar auf iOS und Android
  • c: geo, auf Android
  • Opencaching, verfügbar auf iOS und Android

Die meisten anderen hoch bewerteten Apps kosten zwischen $ 4 und $ 10, also konnten Sie sicherstellen möchten, sind Sie auf geocaching begangen, bevor Sie kaufen.

Sobald Sie eine App haben, einfach ein Online-geocaching System verwenden, wie OpenCache oder Geocaching einen Cache in Ihrer Nähe zu finden und den Cache des Koordinaten in Ihre App hochladen. Wenn Sie ein iPhone oder Android-Gerät verwenden, die meisten Anwendungen einfach können Sie die Koordinaten in der App zu finden, so gibt es keine Hochladen, die getan werden muss.

Solange Sie die GPS-Koordinaten und ein GPS-Gerät haben, können Sie mehr oder weniger bereit, in Gang zu bringen, aber bevor Sie die Tür den Kopf aus, ein paar Sicherheitsvorkehrungen zu treffen:

  • Lesen Sie die Bewertungen der Cache etwas über die Region zu beachten Sie sich bewusst, wie felsigen Boden, Buchten oder anderen natürlichen Gelände sein könnte müssen
  • Tragen Sie Schuhe und Ausrüstung geeignet für die Suche - Sportschuhe oder Wanderschuhe erforderlich sein kann,
  • ungefähr wissen, wie lange es dauern wird, um den Cache zu finden und entsprechend zu planen - Pack Wasser, Snacks und Sonnenschutz nach Bedarf
  • Packen Sie die Reise zu genießen - haben eine Kamera und Notebook zur Verfügung, und achten Sie darauf, die Batterie auf Ihr GPS-Gerät zu laden, bevor Sie gehen
  • Sagen Sie jemand, wohin du gehst, und wenn Sie kommen wieder
  • Bringen Sie Gegenstände auf den Cache aufzufüllen, wenn Sie von ihm etwas nehmen

Etikette

Die meisten geocaching Etikette ist ziemlich gesunden Menschenverstand. Zum Beispiel:

  • Verwenden Sie keinen Cache mit etwas gefährlich oder scharf füllen
  • Verwenden Sie keinen Cache mit Müll füllen
  • Wenn Sie etwas aus einem Cache nehmen, ersetzen Sie ihn durch etwas anderes
  • Hausfriedensbruch nicht auf Privateigentum und keine Löcher graben einen Cache zu verstecken
  • Nicht Cache-Speicherstellen mit nicht-Geocacher teilen - es ruiniert das Spiel
  • Verstehen Sie, dass der Cache gehört zu den Cache-hider, sie verlagern es nicht oder sie nehmen

Gesundheitliche Vorteile von Geocaching

Generell sind die gesundheitlichen Vorteile von geocaching sind diejenigen, Wandern oder Walking - es Stress reduziert, erhöht die Herzfrequenz die kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern und kann Ihnen helfen, zu erhalten oder eine gesunde Körperzusammensetzung zu erzielen. Je nach Standort eines versteckten Cache, können Sie auch reisen nach oben und unten in schwierigem Gelände, Steigerung von Kraft, Koordination, Gleichgewicht und auch Agilität.

Aber der wirkliche Nutzen von geocaching ist, dass es Spaß macht. Es bietet eine geistige und körperliche Herausforderung, die für eine spannende Tätigkeit machen können Sie mit Ihrer Familie oder Freunden zu tun. Wenn Sie kämpfen, motiviert zu bleiben, in einer traditionellen Umgebung auszuüben, ist der Nutzen von verborgenen Schatz zu finden, nur vielleicht genug von Stimulans sein, um Sie auf dem richtigen Weg.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated