Index · Blog · Wie kann Kurkuma heilen, das beschädigte Gehirn?

Wie kann Kurkuma heilen, das beschädigte Gehirn?

2015-07-07 4
   
Advertisement
résuméKurkuma ist eines der vielseitigsten Heil Gewürze in der Welt! Ein Gewürz häufig in Currys gefunden kann die Fähigkeit des Gehirns steigern zu sich selbst zu heilen. Studie legt nahe, eine Verbindung in Kurkuma könnte das Wachstum von Nervenzellen fö
Advertisement

Wie kann Kurkuma heilen, das beschädigte Gehirn?


Kurkuma ist eines der vielseitigsten Heil Gewürze in der Welt! Ein Gewürz häufig in Currys gefunden kann die Fähigkeit des Gehirns steigern zu sich selbst zu heilen. Studie legt nahe, eine Verbindung in Kurkuma könnte das Wachstum von Nervenzellen fördern dachte Teil des Gehirns der Reparatur zu sein.

Kurkuma-Verbindungen, wie Curcumin, ar-turmerone, α- und β turmerones und curlone können die Risiken im Zusammenhang mit Schlaganfall und Gehirn assoziiert helfen senken.

Fühlen Sie sich toll an sich - Garcinia Cambogia
Verhindern von Verletzungen und andere Schäden in Hirnarterien.
Wiederherstellen Zellenergieproduktion.
Aufrechterhaltung Ebenen Schutz antioxidative Enzyme im Gehirn.
Schutz vor Hirnschäden durch freie Radikale und Entzündungen verursacht.
Verhindern Schlaganfall-induzierte Schädigung der Blut-Hirn-Schranke.
Die Forschung zeigt auch, dass Curcumin die Symptome und Funktionsverlust mit Nervenschäden verbunden verringern helfen könnte.

( I )

Menschen mit Alzheimer-Krankheit neigen Entzündung im Gehirn haben, und Curcumin ist vielleicht am meisten bekannt für seine potentielle entzündungshemmende Eigenschaften.

Aber erinnern wir uns daran, dass es keine singuläre magische Kugel, die zur Wiedergabe der ganzen Pflanzen Heilkraft verantwortlich gemacht werden kann. Die gesamte Anlage wird eine breitere Palette von therapeutischen Verbindungen zu tragen als nur Curcumin allein.

Aromatische-turmerone ist eine Verbindung, die in Kurkuma gefunden, und es ist diese Verbindung Forscher vom Institut für Neurowissenschaften und Medizin in Jülich, Deutschland, befindet sich direkt in den neutralen Stammzellen injiziert in einer Ratte Gehirn. Sie gescannt das Gehirn der Ratte danach zu bemerken, bestimmte Teile des Gehirns nach der Infusion mehr aktiv waren. Und wenn alles gesagt und getan wurde, erhöhte sich diese Infusionen das Gehirn selbst Reparatur und Wiederherstellung von 80 Prozent.

( Ii )

Ihr Gehirn wird aus Fett gebaut. Und Omega-3-Fettsäuren sind die wichtigsten Bausteine ​​für ein gesundes Gehirn und Zellen. Doch in den letzten 150 Jahren haben wir eine beispiellose Veränderung in unserer Fettaufnahme zu sehen. Raffinierte Omega-6-entzündliche Öle, einschließlich Mais, Soja und Safloröle haben ersetzt Omega-3-Fettsäuren aus Fisch, Wild und Wildpflanzen. Insbesondere wurde das Verhältnis von Omega-6 zu Omega-3-Fettsäuren in unserer Ernährung stieg von 1 zu 1 bis 10 zu 1 oder 20 zu 1, und die Effekte waren verheerend.

Lebensmittel , die natürlich beschädigt umkehren

1.Cold Wasserfische wie Wildlachs, Sardinen, Heringe, kleine Heilbutt und Zobel (schwarzer Kabeljau)
2.Omega-3 Eier, eine reiche Quelle von Cholin (eine Art von Phospholipid) für Ihr Gehirn
3.Extra natives Olivenöl
4.Unrefined oder Expeller gepresstes Sesamöl (für Hochtemperatur-Koch)
5.Flax, Hanf und Nüsse wie Walnüsse, Pekannüsse, Mandeln und Macadamia-Nüsse
6.Beans oder Leguminosen, einschließlich ganze traditionelle Sojaprodukte wie Edamame, Tofu und Tempeh
7.Nuts (Mandeln, Walnüsse, Macadamia-Nüsse, Pekannüsse)
Samen (Kürbis, Sonnenblume, Flachs, chia)
8.Organic, mit Gras gefüttert und hormon, antibiotika und pestizidfrei Geflügel
9.Small Mengen an magerem, organisch, Gras gefüttert und Hormon- und antibiotikafreies Lamm oder Rind (oder versuchen, Bison, Wild oder Strauß, die schlanker sind)

( Iii )

Mehr lesen:

How to Stop Yourself Angriff: 12 Sign Of Autoimmunkrankheit!

Studie: Thymian Pflanzenextrakt ergab, dass wirksamer als Ibuprofen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated