Index · Fragen · Wie kann ich die Nebenwirkung von Durchfall verursacht stoppen durch Glyburide / Metformin, Onglyza, etc ???

Wie kann ich die Nebenwirkung von Durchfall verursacht stoppen durch Glyburide / Metformin, Onglyza, etc ???

2013-03-10 9
   
Advertisement
résuméWenn zuerst mit Diabetes diagnostiziert wurde ich Victoza, gegeben und hatte keine spürbaren Nebenwirkungen. Mein dr hinzugefügt Metformin, 500mg 2xday, weil mein AC1 noch 7 war, und gab mir Lisinopril meine Nieren zu schützen (mein BP ist in Ordnung
Advertisement

Wenn zuerst mit Diabetes diagnostiziert wurde ich Victoza, gegeben und hatte keine spürbaren Nebenwirkungen. Mein dr hinzugefügt Metformin, 500mg 2xday, weil mein AC1 noch 7 war, und gab mir Lisinopril meine Nieren zu schützen (mein BP ist in Ordnung). Ich begann nach Beginn der Medikation Durchfall nicht lange mit. Er nahm mich dann ab Victoza, änderte sich die Metformin zu Glyburide / Metformin 5/500 3xday, und setzte mich auf Ongylza, 5mg 1xday, die ich am vergangenen Freitag begonnen. Er sagte sein Imodium für den Durchfall zu nehmen, wenn es wirklich mich stört ... so habe ich getan. Das war am vergangenen Donnerstag. Das hielt sie alles in Ordnung, kein Stuhlgang für 4 Tage. Heute kam der Durchfall mit aller Macht zurück !! Ich sollte anmerken, dass ich auch Zoloft, Levothyroxin, ZyrtecD, Prilosec, und ein Baby jeden Tag Aspirin.

Es tut mir leid meine Frage ist, so lange, aber hat jemand irgendwelche Ideen, wie man den Durchfall unter Kontrolle zu bekommen? Ich sollte noch hinzufügen, dass die jüngste Cocktail aus Meds, seit er, mein BS Weg nach unten gekommen ist.

----schneiden----

In Antwort auf tryingto ... bei 2013.03.11 01.37

Hochwertige Probiotika sind erstaunlich wirksam bei Durchfall zu verhindern. Ich empfehle HMF Forte von Genestra.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated