Index · Artikel · Wie Glück Hilft Ihre Kopfschmerzen

Wie Glück Hilft Ihre Kopfschmerzen

2013-02-19 6
   
Advertisement
résuméHaben Sie unter Kopfschmerzen leiden, aber feststellen, dass lächelnd oder die Silberstreifen am Horizont grübeln die Schmerzen hilft zu langweilig? Im Gegenteil: Finden Sie, dass negative Gedanken, wie zum Beispiel: "Ich gehe jetzt mehr Arbeit zu ve
Advertisement

Wie Glück Hilft Ihre Kopfschmerzen

Haben Sie unter Kopfschmerzen leiden, aber feststellen, dass lächelnd oder die Silberstreifen am Horizont grübeln die Schmerzen hilft zu langweilig? Im Gegenteil: Finden Sie, dass negative Gedanken, wie zum Beispiel: "Ich gehe jetzt mehr Arbeit zu verpassen, und das wird mich daran hindern, dass die Förderung bekommen" verschärfen oder zu Ihren Schmerz beitragen? Wenn Sie ja auf eine oder beide dieser Fragen beantwortet haben, sind Sie nicht allein. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass positive und negative Denken Auswirkungen wie die Menschen Schmerz empfinden gezeigt.

Sind Kopfschmerzen "in Ihrem Kopf?"

Nein. Die Vielfalt der Arten von Kopfschmerzen auf dieser Seite beschrieben sind sehr real medizinischen Bedingungen, die weltweit Millionen von Menschen plagen. Um es klar, dass der Begriff eine positive Einstellung oder Haltung vermindern kann Kopfschmerz bedeutet nicht, dass ein Kopfschmerz psychologisch basiert. Leider sind einige von Ihnen haben vielleicht mit erfahrenen Lieben oder Freund Kommentar, dass Ihre Migräne oder Kopfschmerzen, "im Kopf sind." Während Sie durch diese Art von Kommentaren frustriert werden können, sicher sein, dass Ihre Kopfschmerzen real ist und schon gar nicht eine Ausgeburt der Phantasie. Verwenden Sie stattdessen die Möglichkeit, Ihre geliebten oder Freund zu erziehen, als ihre negative Reaktion auf Ihre Kopfschmerzen wahrscheinlich ein Ausdruck ihrer eigenen Frustration über nicht in der Lage, Ihnen zu helfen.

Schmerz und Positivität

Es gibt mehrere Studien, die unterstützen, wie eine positive Persönlichkeit einer Person Wahrnehmung von akuten und chronischen Schmerzen verändern kann.

Was wurde typischerweise gefunden, dass höhere Optimismus mit einer verminderten Schmerzintensität und unteren Berichte über Schmerzen und schmerzbedingten Aktivitätseinschränkungen verbunden sind.

Die genaue Verbindung zwischen dem, wie eine positive Persönlichkeit eines Patienten Schmerzreaktion zu mildern, ist unklar. Eine Studie im Journal of Pain legt nahe , dass Personen mit einer optimistischen Naturell haben weniger Schmerzen Katastrophisieren, und dies führt zu einer geringeren Wahrnehmung einer Schmerzreaktion.

Katastrophisieren ist, wenn eine Person eine Situation wahrnimmt weit als schlechter als sie ist.

Wie kann "Positivität" werden zur Behandlung von Kopfschmerzen?

Leider gibt es keine Studien, die die Auswirkungen des positiven Denkens speziell auf Kopfschmerzen zu untersuchen. Allerdings hat eine Studie in The Clinical Journal of Pain finden , dass eine Technik , Achtsamkeit-based-kognitiv-Therapie genannt, oder MBCT, ist eine akzeptable und möglicherweise wirksame Intervention für Kopfschmerzen Behandlung von Schmerzen. MBCT, die traditionell verwendet wird, psychiatrische Störungen zu behandeln, vor allem Depressionen, verbindet die Praxis der "Achtsamkeit" mit traditionellen kognitiven Therapie. Mindfulness umfasst sein ruhig bewusst, seine Gefühle und das Leben in der Gegenwart. In dieser Intervention sind negative Gedanken los oder freigegeben lassen zu vermeiden Verschlimmerung oder die zugrunde liegende Erkrankung Fütterung, wie Depressionen, oder in diesem Fall, Kopfschmerz.

Während größere Studien sicherlich erforderlich sind, um weiter diese Behandlungsmethode zu validieren, ist es immer wieder spannend Roman zu erkunden, alternative Wege für Kopfschmerzen und Migräne zu behandeln.

Eine randomisierte Studie, die von der University of Alabama, die bei der Bewältigung und Verwaltung von chronischen Kopfschmerzen, die Wirksamkeit von MBCT prüft, ist derzeit im Gange. Die Studie wird voraussichtlich im Dezember 2013 abgeschlossen werden.

Take Home Punkte

• Mit einer positiven Persönlichkeit hat gezeigt, dass die Art, wie Menschen Schmerz empfinden zu verändern.

• Die Verbindung zwischen Optimismus und Schmerzwahrnehmung ist unklar, kann aber mit Schmerz Katastrophisieren zu tun haben.

• MBCT oder Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie ist eine alternative Behandlung, die derzeit in der Behandlung von chronischen Kopfschmerzen Schmerzen untersucht wird.

Quellen:

Day MA, Thorn BE, Ward LC, Rubin N, Hickman SD, Scogin F, Kilgo GR. Mindfulness-basierte kognitive Therapie für die Behandlung von Kopfschmerzen. Eine Pilotstudie Clin J Schmerz. 2013 Februar 26. [Epub ahead of print].

Geers AL, Wellman JA, Fowler SL, Helfer SG, Frankreich CR. Disposition Optimismus prognostiziert Placebo - Analgesie. J Schmerz. 2010; 11: 1165-1171.

Goodin BR, Glover TL, Sotolongo A, König CD, Sibille KT, Herbert MS et al. Der Verband der Großdispositions Optimism mit weniger Endogene Schmerz Facilitation ist Indirekt übermittelt durch niedrigere Schmerz Catastophizing. J Schmerz. 2013 Februar; 14 (2): 126-35.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated