Index · Artikel · Wie genau Travel Prognosen des AAA?

Wie genau Travel Prognosen des AAA?

2013-05-24 2
   
Advertisement
résuméVerkehr verlässt San Francisco zu Beginn des vierten Juli Urlaub Wochenende am 30. Juni 2006 in San Francisco. Das Automobil Advocacy - Organisation AAA prognostiziert , dass 31,2 Millionen Menschen fahren zu ihren Memorial Day Ziele an diesem Wochen
Advertisement

Wie genau Travel Prognosen des AAA?

Verkehr verlässt San Francisco zu Beginn des vierten Juli Urlaub Wochenende am 30. Juni 2006 in San Francisco.

Das Automobil Advocacy - Organisation AAA prognostiziert , dass 31,2 Millionen Menschen fahren zu ihren Memorial Day Ziele an diesem Wochenende bis 0,25 Prozent aus dem letzten Jahr. Medien geben die AAA Straßenfahrt Vorhersage für die meisten Wochenenden. Wie genau sind sie?

Sie sind in der Regel innerhalb von ein paar Millionen. Die AAA-Urlaubsreisen Prognose basiert vor allem auf wirtschaftlichen Bedingungen, einschließlich der Arbeitslosenzahlen, Werte zu Hause, den Aktienmarkt und Gaspreise. Die Tage und Tage, an denen fällt der Urlaub auch in Faktor, obwohl AAA nicht genau zeigen, wie die Daten werden kombiniert, um eine Prognose zu erzeugen. Ihre Genauigkeit ist variabel. Im vergangenen Jahr AAA sagte voraus , dass 30,7 Millionen Amerikaner ihre Memorial Day Destinationen fahren würde. Umfragedaten legt nahe, dass die tatsächliche Zahl war 31,1 Mio.. Die Gruppe war auch weniger als eine Million Reisende aus im Jahr 2011, aber es hat auch ein paar schlechte Jahre. Die Prognose für 2010 verpasst um 3 Millionen, was einem Fehler von mehr als 10 Prozent. Die Prognose für 2008 wurde um 5,6 Millionen Reisende oder eine satte 18 Prozent ab. Es scheint nicht zu offensichtlich, dass die Bias-the Memorial Day Prognose sowohl oberhalb als auch unterhalb der tatsächlichen Reise Ergebnisse in den letzten Jahren gewesen zu sein.

Es ist wahrscheinlich keine gute Idee, Ihre Wochenende Reise Entscheidungen über die AAA-Prognose zu stützen. Die Prognosen der Gruppe beziehen sich nur auf Reisen von mehr als 50 Meilen, also auch dann, wenn sie genau sind, sie nicht in vollem Umfang von Verkehrsstaus zu reflektieren. Verkehrsprognosen ist notorisch unzuverlässig , in jedem Fall. Forscher haben lange darüber beschwert , dass Projektionen sind hoffnungslos optimistisch und konsequent falsch. Darüber hinaus setzen die besten Verkehrsmodelle auf Echtzeit - Informationen , oder zumindest Daten innerhalb von Stunden oder Tagen gesammelt. Die AAA-Umfrage basiert auf den Informationen einen Monat gesammelt, bevor der Bericht veröffentlicht wird.

Haben Sie eine Frage zu den heutigen Nachrichten? Fragen Sie den Explainer.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated