Index · Artikel · Wie blockiert Tränendrüsen behandelt?

Wie blockiert Tränendrüsen behandelt?

2012-09-01 8
   
Advertisement
résuméFrage: Wie sind blockiert Tränendrüsen behandelt? Was ist die Behandlung für blockierte Tränenwege bei Säuglingen? Antwort: Wenn Sie Ihr Kind vermuten , dass ein blockiert haben kann Tränenkanal, haben eine pädiatrische Optometristen / Augenarzt oder
Advertisement

Wie blockiert Tränendrüsen behandelt?

Frage: Wie sind blockiert Tränendrüsen behandelt?

Was ist die Behandlung für blockierte Tränenwege bei Säuglingen?

Antwort: Wenn Sie Ihr Kind vermuten , dass ein blockiert haben kann Tränenkanal, haben eine pädiatrische Optometristen / Augenarzt oder Kinderarzt die Diagnose zu bestätigen. Dies ist äußerst wichtig, da Abreißen auch ein Zeichen für infantile Glaukom sein. Während Tränenkanal Behinderung ein ernstes Problem sein kann, kann infantile Glaukom Erblindung sein und erfordert eine sofortige Diagnose und Behandlung.

Um einen blockierten Tränenkanal zu behandeln, in der Regel empfehlen Ärzte die Tränenkanäle mehrmals pro Tag massieren zusammen mit warmen Kompressen anwenden. Um sicher den Tränenkanal massieren, waschen Sie Ihre Hände, dann legen Sie Ihren Finger an der Seite Ihres Babys Nase. Mit leichtem Druck, während nach unten in Richtung der Ecke der Nase drücken. Anwenden von warmen Kompressen auf das Auge wird dazu beitragen, Entwässerung zu fördern. (Da Kinder leicht verletzt werden könnte, wenn sie nicht ordnungsgemäß durchgeführt, fragen Sie Ihren Kinderarzt oder Augenarzt die Massagetechnik zu demonstrieren.)

Pediatric Ärzte verschreiben manchmal sanft antibiotische Augentropfen oder antibiotische Salben jede Möglichkeit einer Konjunktivitis oder eine andere Infektion zu lösen. Die meisten Ärzte sind konservativ in ihrer Behandlung, da die meisten Fälle auf ihre eigenen vollständig lösen. Es ist beruhigend zu wissen, dass 95% dieser Bedingungen gehen weg ohne Behandlung innerhalb des ersten Lebensjahres. Wenn die Bedingung nicht weggeht, kann Ihr Arzt die Sonde und den Tränenkanal aufzuweiten.

Falls erforderlich, kann ein Rohr in den Tränenkanal angeordnet werden, um sicherzustellen, dass sie offen bleibt. Probing ist in der Regel nicht bis mindestens sechs Monate alt durchgeführt. Diese Verfahren sind in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated