Index · Artikel · Wie Änderungen in der Mediennutzung Kann Mental Health Transformation

Wie Änderungen in der Mediennutzung Kann Mental Health Transformation

2013-03-10 2
   
Advertisement
résuméQuelle: Shutterstock Eine Fallstudie in Medien Multitasking Cody saß gebückt eine Schüssel mit Kapitän Crunch, einen blauen Hoodie trägt. Er war hoffnungslos am Morgen grantig. Beide Eltern aufgehört hatte ihn in ein Gespräch eingreifen, bevor er für
Advertisement

Wie Änderungen in der Mediennutzung Kann Mental Health Transformation

Wie Änderungen in der Mediennutzung Kann Mental Health Transformation

Quelle: Shutterstock

Eine Fallstudie in Medien Multitasking

Cody saß gebückt eine Schüssel mit Kapitän Crunch, einen blauen Hoodie trägt. Er war hoffnungslos am Morgen grantig. Beide Eltern aufgehört hatte ihn in ein Gespräch eingreifen, bevor er für die Schule verlassen.

"Seine grouchiness die ganze Familie beeinflussen würde", erklärte seine Mutter, Beth. "Zu der Zeit, Cody für die Schule verlassen, würde ich unglaublich mürrisch fühlen. Dann würde ich für die Arbeit in schlechter Laune auftauchen."

Morgen grouchiness ist keine ungewöhnliche Beschwerde von Eltern vor allem die Eltern der Jugendlichen. Aber was passiert, wenn Stimmung Ihres Kindes nicht den ganzen Tag-wenn nicht verbessert Ihr Kind unheilbar schlecht gelaunt zu sein scheint?

Was ist mit einer "schlechten Stimmung", die nicht nur für einen Tag oder zwei, sondern für mehrere Wochen oder Monate dauert?

"Ich wachte eines Morgens auf und sagte zu meinem Mann, Kevin," ich über Cody wirklich besorgt bin ' ", sagte Beth. "Er drehte sich um und sagte:" Ich weiß, ich bin es auch. ' "

Beth und ihr Mann machte einen Termin mit einem Familientherapeutin. Ein Teil der Codys Behandlung bei New England Center for Pediatric Psychology enthalten ein Tagebuch. Er wurde von seinem Therapeuten gebeten, die Höhen und Tiefen des Tages, seine Stimmung, Bewegung, Schlaf und auch seine Mediennutzung aufzuzeichnen.

Das ist richtig, die Mediennutzung.

Cody Journal zeigte ein beunruhigendes Muster der unnachgiebigen Late-Night-SMS mit Freunden, gekoppelt mit zusätzlichen Stunden auf dem Computer beim Hören von Musik über Kopfhörer. Auch in den Nächten er früher abmelden würde, wurde er ständig von den ding von seinem Handy oder iPad mit irgendeiner Art von Alarm geweckt zu werden.

Für eine sich entwickelnde Kind, ist es fast unmöglich, den dringenden Impuls zu widerstehen, um Antwortnachrichten in Text, oder sich zurückhalten von der Überprüfung Social-Media-Sites wie Facebook, Twitter und YouTube.

Cody Zimmer war voll von Versuchungen; seinem Schreibtisch war allein zu Hause zu einem etwas veraltet 2005 Dell-Computer (die er von seiner Mutter geerbt, nachdem sie ein neues für Arbeit bekam), Mac Laptop, Apple iPad und die Quintessenz Zubehör der M2-Generation-Kopfhörer.

"Nach ein paar Sitzungen mit seinem Therapeuten, Cody nach Hause kam und verkündete:" Ich bin mit Facebook getan "," Beth berichtet. Kevin und ich spielte es cool und sagte nichts. Am nächsten Morgen beim Frühstück war er wie ein anderes Kind. Er war wach, und angenehm, und tatsächlich zu uns spricht ", sagte Beth.

Die Flut von digitalen Stimulation in Kombination mit häufig Multitasking via iPad und Handys war zu viel; es wurde zu beeinflussen Cody Schlaf, Konzentration und Stimmung. Die Entwicklung Kinder und Jugendliche sind besonders anfällig für Mediensucht und gleichzeitig Schlafentzug.

Dr. Larry Rosen, Professor für Psychologie an der California State University, Dominguez Hills, eine Studie veröffentlicht , in der Mai - Ausgabe von Computer in das menschliche Verhalten auf Medien Multitasking beim Lernen. Die Studie warnt Eltern vor einer gefährlichen und wachsendes Phänomen: um mehrere Streams von Informationen und Unterhaltung teilnehmen während des Studiums und zu lernen. Allerdings fehlt Wissenschaftler noch Informationen darüber, wie Medien Multitasking psychische Gesundheit auswirkt.

"Ein paar Tage später kam er nach Hause und bat uns, seine Computer aus seinem Zimmer zu bewegen", sagte Beth. "Kevin und ich sahen einander an wie," das ist unser Kind wirklich? ' Früher konnten wir ihn nicht aus dem Computer hebeln, selbst wenn wir wollten. "

Nach Codys Eltern verbesserte sich der Tag Cody in der Nacht unplugged, seine Stimmung und seine grouchiness verschwunden. Cody verwendet immer noch seinen Laptop und verfügt über ein Handy, sondern lässt sie vor sein Schlafzimmer. Er ist seit acht Monaten "Facebook" geblieben, und viele seiner Freunde sind dem Beispiel gefolgt.

Beth war mit ihrem Sohn die Geschichte in dem Bemühen bevorstehenden Aufmerksamkeit auf eine sehr reale und wachsende Phänomen zu bringen: Mediensucht.

"Neue Forschung zeigt eine starke Verbindung zwischen Medienkonsum und psychische Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen" , berichtet Dr. Robert M. Pressman, führen Forscher auf The Learning Habit Studie , eine Studie , die den Zusammenhang zwischen Mediennutzung und Familie Routinen untersucht und war in kürzlich veröffentlichten The American Journal of Family Therapy .

Forscher an der Brown University School of Medicine, Kinder National Medical Center, Brandeis University und New England Center for Pediatric Psychology führte eine dreijährige Studie zu untersuchen, wie Gewohnheiten und Routinen eines Kindes psychische Gesundheit und Leistung beeinflussen. Ein vorrangiges Ziel der Studie war es den Eltern konkrete Informationen darüber zu geben, wie Gewohnheiten und Routinen eines Kindes psychische Gesundheit auswirken.

". Klinisch wir eine Zunahme der Symptome in der Regel im Zusammenhang mit Angst und Depression zu sehen, aber das verbessern, wenn ein Kind in der Nacht unplugs Symptome sind: Kurzzeitgedächtnisstörungen, verminderte Aufmerksamkeitsspanne, Schlafmangel, übermäßigen Launenhaftigkeit und allgemeine Unzufriedenheit" Ärztlicher Direktor für die New England Center for Pediatric Psychology erklärt Stephanie Donaldson-Pressman.

Nachdruck aus dem Buch, The Learning Habit, von Stephanie Donaldson-Pressman, Rebecca Jackson, und Dr. Robert Pressman nach Vereinbarung mit Perigee, ein Mitglied der Penguin Group (USA) LLC, einem Penguin Random House Company, Urheberrecht 2014 von Good Eltern, Inc.

  • Wie Änderungen in der Mediennutzung Kann Mental Health Transformation

    Wie Änderungen in der Mediennutzung Kann Mental Health Transformation
    Quelle: Shutterstock Eine Fallstudie in Medien Multitasking Cody saß gebückt eine Schüssel mit Kapitän Crunch, einen blauen Hoodie trägt. Er war hoffnungslos am Morgen grantig. Beide Eltern aufgehört hatte ihn in ein Gespräch eingreifen, bevor er für
    2013-03-10
  • 5 Minuten mit der Natur Kann Mental Health Erhöhung

    5 Minuten mit der Natur Kann Mental Health Erhöhung
    Nur 5 Minuten im Freien psychische Gesundheit fördern kann, findet eine neue Studie. Bildnachweis: Dreamstime etwas in einem Park, im Wald oder auch in Ihrem Garten nur 5 Minuten zu tun psychische Gesundheit fördern kann, findet eine neue Studie. Vie
    2016-03-17
  • Raucherentwöhnung Kann Mental Health Vorteile bringen

    Raucherentwöhnung Kann Mental Health Vorteile bringen
    Ein Mann, der eine Zigarette raucht. Credit: Wavebreakmedia , Shutterstock Das Rauchen ist bekannt, Vorteile für die körperliche Gesundheit zu haben, ein geringeres Risiko von Krebs und Herzkrankheiten, einschließlich, aber eine neue Studie legt nahe
    2014-05-04
  • Tech Savvy: Wie schnelle Entwicklung der Technologie Kann Krebs-Patienten im Jahr 2014 Hilfe

    Tech Savvy: Wie schnelle Entwicklung der Technologie Kann Krebs-Patienten im Jahr 2014 Hilfe
    Wir leben in der "digitalen Zeitalter", wo Informationen ausgetauscht werden und Staffelung Raten und Technologie ändert sich manchmal von Stunde zu Stunde. Während viele Branchen von technologischen Fortschritten profitiert haben, vielleicht ei
  • Wie Rudeness bei der Arbeit kann Ihre Gesundheit Wrack

    Wie Rudeness bei der Arbeit kann Ihre Gesundheit Wrack
    Quelle: morgueFile Workplace Unhöflichkeit die Bühne für After-Work-Stress und eventuelle gesundheitliche Probleme. In einer aktuellen Studie von der Macquarie University in Australien, 175 Anwälte und Anwaltskanzlei Mitarbeiter ausgefüllten Umfragen
    2013-06-10
  • Wie Fasten in der Krebstherapie kann helfen?

    Wie Fasten in der Krebstherapie kann helfen?
    Renommierte medizinische Zeitschrift Cell Stem Cell von 5 Juni - Ausgabe zeigt an, dass Zustand des Fastens Stammzellen aktiviert Zellen und fordert sie zur Selbsterneuerung . Diese Stammzellen sind darauf gerichtet, die abgereichertes Immunzellen wi
  • Hilfe für Autismus: Wie wir Coverage for Mental Health Can Win

    Hilfe für Autismus: Wie wir Coverage for Mental Health Can Win
    Familien mit autistischen Kindern könnte die Erleichterung die sie benötigen , in Form des Affordable Care Act finden. Joshua Lott / Reuters Das Gesundheits Welt hat viel Debatte über eine Kluft zwischen psychischen Störungen und körperlichen Erkrank
    2012-07-27
  • Post-Baby-Mental Health, für Vatis

    Post-Baby-Mental Health, für Vatis
    Als mein Sohn vor zweieinhalb Jahren geboren wurde, schrieb ich eine Handvoll Blog-Posts, mit gekreuzten Beinen auf meiner Couch und in einem übermüdeten Zustand, über postpartale psychische Gesundheit. Als neue Mutter mit einer Familiengeschichte vo
    2012-10-28
  • Studie: Google Suchbegriffe Reveal Mental Health Patterns

    Studie: Google Suchbegriffe Reveal Mental Health Patterns
    PROBLEM: Google overhyped die Grippe in diesem Jahr, die ein Schlag für das Unternehmen Anspruch zu sein schien , dass es Krankheit in Echtzeit verfolgen können. Ganz zu schweigen davon, tat die CDC einen guten Job Überwachung der Ausbreitung des Vir
    2013-04-09
  • Die Befestigung des Defektes Mental Health System

    Die Befestigung des Defektes Mental Health System
    Die Befestigung des Defektes Mental Health System Lloyd I. Sederer, MD, und Steven S. Sharfstein, MD Martin war 20 Jahre alt, als er zum zweiten Mal verhaftet wurde. Als Reaktion auf akustische Halluzinationen, seine aggressive Verhalten Menschen auf
    2013-05-29
  • Ist Mai Mental Health Monat: Ein Interview mit Stephen Shore

    Ist Mai Mental Health Monat: Ein Interview mit Stephen Shore
    Kann Mental Health Monat ist und ich heute Gast * Stephen Shore willkommen. Stephen ist international unterwegs Vorlesungen über Autismus und Bildung vor kurzem nach Russland und Marokko. Er macht auch sehr wirkungsvolle Arbeit mit Autismus und Musik
    2013-10-16
  • Wie Helfen jemand, der Drogen süchtig

    Wie Helfen jemand, der Drogen süchtig
    Credit: igor.stevanovic / Shutterstock.com Der ehemalige NBA-Spieler Lamar Odom hat aus dem Koma aufgetaucht, nachdem sie in einem Nevada Bordell bewusstlos gefunden werden, die angeblich nach mehreren Tagen mit Kokain und unregulierten ergänzt, dass
    2013-12-15
  • Können wir Mental Health erstellen?

    Können wir Mental Health erstellen?
    Es gibt einen wichtigen Dialog über die psychische Gesundheit stattfindet gerade online, und ich fordere die Psychologie heute Blogger und Leser , ihr beizutreten. Es heißt Was ist Mental Health? Wie können wir es schaffen? Ich habe bei der Website a
    2014-01-18
  • Mental Health Care Reform erfordert Familien zu sprechen

    Mental Health Care Reform erfordert Familien zu sprechen
    Ich lud Kimberly Blaker todayâ € ™ s Blog zu schreiben. Kimberly ist ein Autor und freier Schriftsteller, und die Mutter eines jungen erwachsenen Sohn mit SMI, schizoaffektiven Störung. Quelle: Quelle unbekannt Itâ € ™ mehr als fünfzig Jahren s seit
    2014-05-13
  • Was ist zu erwarten von einem Mental Health OT

    Was ist zu erwarten von einem Mental Health OT
    Viele Menschen assoziieren Ergotherapie mit Kindern Dienstleistungen oder physische Rehabilitation. Sie werden überrascht auch Beschäftigungstherapeuten zu finden in der psychischen Gesundheit Einstellungen arbeiten. Wenn Sie oder eines geliebten Men
  • Kann der Kongress die Störung in Mental Health heilen?

    Kann der Kongress die Störung in Mental Health heilen?
    Im vergangenen Monat hat sich für die Gesundheit der psychischen Gesundheit katastrophal. Eine Peinlichkeit folgte another- zu einer Vertrauenskrise führen, die für die potentiell gefährlich ist, die auf die psychiatrische Versorgung angewiesen. Die
    2012-11-20
  • Dennis Embry auf der Kinder Mental Health Network

    Dennis Embry auf der Kinder Mental Health Network
    Quelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2013-01-12
  • Die Erhaltung Mental Health während der Arbeitslosigkeit

    Die Erhaltung Mental Health während der Arbeitslosigkeit
    Die Arbeitslosenquote liegt nun knapp 10% Unsere Nation steht vor beispiellosen Arbeitslosenraten sowie Arbeitsplatzunsicherheit und Unzufriedenheit. Die jüngsten Zahlen legen die nationale Arbeitslosenquote bei knapp 10%, nicht auch diejenigen, die
    2013-02-03
  • Wie Polizeibeamten sind (oder nicht) Ausgebildet in Mental Health

    Wie Polizeibeamten sind (oder nicht) Ausgebildet in Mental Health
    Die jüngste Capitol Hill Erschießung von einem unbewaffneten Frau von Polizeibeamten und der Unsicherheit ihr geistiger Zustand umgibt in der Zeit als sie ihr Auto in eine Weiße Haus Barrikade fuhr, ist eine krasse Erinnerung an die unbequeme Zusamme
    2013-10-11
  • Das Problem bei der Verwendung Managed Care for Mental Health Treatment

    Das Problem bei der Verwendung Managed Care for Mental Health Treatment
    Managed-Care übernimmt als die vorherrschende Methode zur Finanzierung der psychischen Gesundheitsversorgung in den Vereinigten Staaten, aber nicht ohne Probleme. Um festzustellen, ob die Managed-Care-Lösung winden Kosten im Gesundheitswesen ist oder

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated