Index · Artikel · Werden die Nebenwirkungen von Prednison Lessen oder Go Away?

Werden die Nebenwirkungen von Prednison Lessen oder Go Away?

2013-05-31 5
   
Advertisement
résuméPrednisone ist ein Medikament, das häufig verwendet wird, entzündliche Darmerkrankung (IBD) (Crohnâ € ™ s Krankheit und Colitis ulcerosa) zu behandeln, sowie eine Vielzahl von anderen Krankheiten und Zuständen. Es kann in immer akuter IBD Symptome un
Advertisement

Werden die Nebenwirkungen von Prednison Lessen oder Go Away?

Prednisone ist ein Medikament, das häufig verwendet wird, entzündliche Darmerkrankung (IBD) (Crohnâ € ™ s Krankheit und Colitis ulcerosa) zu behandeln, sowie eine Vielzahl von anderen Krankheiten und Zuständen. Es kann in immer akuter IBD Symptome unter Kontrolle sehr effektiv sein, aber die Liste der möglichen Nebenwirkungen, dass dieses Medikament verursachen kann, ist umfangreich.

Die gute Nachricht ist, dass die meisten Nebenwirkungen verschwinden wird, wenn die Dosis von Prednison abgesenkt und dann wird das Medikament überhaupt nicht mehr.

Eines der Ziele von IBD zu behandeln, ist Prednison sparsam zu verwenden und Patienten ab es so bald wie möglich zu erhalten. für Nebenwirkungen über das Potenzial Wissen, geht ein langer Weg in Richtung zu ihnen zu minimieren und mit ihnen fertig, wenn sie auftreten. Wenn Ihr Arzt Prednison verschrieben hat, ist es, weil die Vorteile des Medikaments die Risiken der Nebenwirkungen überwiegen.

Warum ist Prednisone verwendet?

In einigen Fällen, beispielsweise für eine akute Entzündung, wie eine Infektion der oberen Atemwege, der Verlauf von Prednison könnte kurz sein; Es ist nur für ein paar Tage oder Wochen verwendet. Menschen mit IBD kann jedoch finden ihre Ärzte ihnen Prednison für Monate oder sogar Jahre verschrieben haben. Das Ziel der IBD-Behandlung ist in der Regel einen Patienten aus den Steroiden zu entwöhnen, aber manchmal kann es schwierig sein. Manche Menschen können ihre Medikamentendosis verjüngen sich bis zu einem gewissen Punkt, aber dann Symptome wieder auftreten, und sie müssen es Beule wieder zurück nach oben.

Typen von Prednison Nebenwirkungen

Wo unerwünschte Nebenwirkungen betroffen sind, werden oft Ärzte, um sie als unerwünschte Wirkungen beziehen, denn das ist eine bessere Beschreibung ist. Einige der negativen Auswirkungen von Prednison kann sehr störend sein, vor allem physischen wie Gesichts "mooning" (das Gesicht auf einem Mond-geschwollen Gestalt annimmt), Akne und vermehrtem Haarwuchs (Hirsutismus).

Die erhöhte Appetit, Stimmungsschwankungen und Schwierigkeiten durch Prednison verursacht schlafend sich auch negativ auf die Lebensqualität auswirken können.

Die gute Nachricht ist, dass diese Nebenwirkungen weg gehen, wenn die Dosierung von Prednison nach unten verjüngt und eingestellt. Wie lange wird es dauern, die Dosis niedrig und schließlich nach unten zu nichts zu erhalten, hängt von der Länge der Zeit, dass Prednison verwendet wurde, und der Dosierung ab. Je länger wurde die Prednison genommen und je höher die Dosis, länger die es dauern wird, bis verjüngen und es zu stoppen.

Der Körper produziert selbst eine Substanz, die bis zu etwa 5 mg Prednison entspricht. Ein kurzer Kurs von 10 mg Prednison pro Tag kann nicht Nebenwirkungen verursachen. Jedoch entweder eine Dosierung von 10 bis 20 mg pro Tag für einen Monat oder mehr - oder eine Dosierung von mehr als 20 mg pro Tag für längere Zeit - könnten einige Nebenwirkungen verursachen.

Einige Nebenwirkungen, die dauerhaft sein

Da die Prednison Dosierung wird unter 10 mg pro Tag verjüngt und schließlich abgebrochen wird vermindern die vorübergehende Nebenwirkungen und umgekehrt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass einige potenzielle Nebenwirkungen von Prednison dauerhaft sind, und das Medikament Discontinuing wird sie nicht umkehren.

Dazu gehören Glaukom, Katarakt, Osteoporose (Knochenschwäche) und Osteonekrose (Absterben des Knochens).

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated