Index · Artikel · Wenn Regierung Propaganda Masquerades als Wissenschaft

Wenn Regierung Propaganda Masquerades als Wissenschaft

2013-03-27 1
   
Advertisement
résuméVor fünf Jahren, Maryland Psychologe Ed Pigott las die ersten veröffentlichten Ergebnisse der großen STAR NIMH * D-Studie von Antidepressiva und Depression. Aber auch, als er das erste Artikel zu lesen, bekam er das Gefühl, dass "bedeutende Forscher
Advertisement

Wenn Regierung Propaganda Masquerades als Wissenschaft

Vor fünf Jahren, Maryland Psychologe Ed Pigott las die ersten veröffentlichten Ergebnisse der großen STAR NIMH * D-Studie von Antidepressiva und Depression. Aber auch, als er das erste Artikel zu lesen, bekam er das Gefühl, dass "bedeutende Forscher Tricks im Gange war." Seitdem hat er systematisch die Betrügerei, Stück für Stück freigelegt.

Seine neuesten Artikel über die Studie " STAR * D: A Tale und Trail of Bias " , hat gerade in ethischen menschlichen Psychologie und Psychiatrie veröffentlicht. Er ist auch das Bloggen nun über seine Erkenntnisse über madinamerica.com und hat Dokumente dort gepostet , dass er in seiner "Dekonstruktion" verließ sich auf der Studie $ 35.000.000.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung seiner Erkenntnisse.

I. Die Studie wurde entworfen , um eine aufgeblasene "Vergebung" Rate zu erzeugen

Die Studie wurde entworfen, um die Ergebnisse zu bewerten, die mit beispielhaftem freien akuten und kontinuierliche Betreuung erhalten werden konnte. Patienten, die nicht auf ein erstes Antidepressivum reagieren würde dann eine zweite pharmakologische Behandlung angeboten werden, und so weiter bis vier möglichen medikamentöser.

Das Protokoll für die Einschreibung von Patienten zugelassen, die wurden nur leicht gedrückt wird (eine Hamilton Rating Scale Depression (HAMD) Score von ≥ 14, während in den meisten Studien von Antidepressiva Patienten eine HRSD ≥ aufweisen müssen 20. Das Protokoll für die liberale Nutzung erlaubt punkten von Medikamenten, andere als Antidepressiva. Das Protokoll auch eine "erzieherische" Komponente hatte, die die Patienten und ihre Familien informiert, dass die Depression war ein "Krankheit wie Diabetes oder Bluthochdruck", und dass diese Krankheit "kann so effektiv wie andere behandelt werden Krankheiten ". Diese Protokollfunktionen zu dem beispielhaften realen Welt Pflege zu imitieren.

Aber das Protokoll beinhaltete auch eine ungewöhnliche Methode zur Bestimmung, ob Patienten hatten "erlassen." Während der 14 Wochen Akutbehandlung, die Symptome der Patienten wurden alle zwei Wochen überprüft. Jetzt werden depressive Symptome Wachs und wane bekannt, insbesondere bei Patienten, die nur leicht niedergedrückt werden, und wenn ein Patient - bei einer dieser zweiwöchigen Abschätzungen - beurteilt wurde als remittierte hatte, dann wurde der Patient aus der akuten entfernt Teil des Prozesses und in den langfristigen followup gewischt, markiert sich wie auf das Medikament erlassen haben. Dass Patienten geworden sind, könnten wieder in den darauf folgenden Tagen gedrückt, und haben ziemlich deprimiert am Ende von 14 Wochen (und somit genossen nur ein paar Tage der Erleichterung) endete, aber immer noch als "überwiesen" Patient in der veröffentlichten gezählt werden würde Berichte.

Pigott schrieb: "Ich habe es nannte die 'Tag, du bist geheilt" Forschungsdesign, da einmal "getaggt" Patienten ohne die Möglichkeit der unablässigen in den verbleibenden Wochen der Akutbehandlung überwiesen wurden gezählt Jeder weiß, dass Depressionen Ebbs. und fließt... ich hatte noch nie zuvor eine solche offensichtlich voreingenommen Forschungsdesign, dessen sehr gesehen Zweck zu sein schien, die berichtet Remissionsrate aufzublasen. "

II. Verschiedene statistische Manipulationen wurden verwendet , um die gemeldeten "Vergebung" Rate aufzublasen

Die STAR * D - Forscher im American Journal of Psychiatry berichtet , dass die "kumulative Remissionsrate 67%, war" die aus einem Paradigma der Pflege gesagt , dass sehr effektiv war. Hier sind die wichtigsten statistischen Schaften - all das in die "schlechte Wissenschaft" Kategorie fallen -, dass die Forscher produzieren verwendet, um dieses Ergebnis sehr aufgeblasen.

a) Es waren 607 Patienten in die Studie eingegeben, die eine Basis HRSD Punktzahl hatte <14 und damit, nach dem Protokoll, waren nicht förderfähig in die Analyse einbezogen werden. Allerdings enthalten die Forscher bei dieser Gruppe von Patienten, wenn ihre Ergebnisse in ihren veröffentlichten Berichten zusammen. Natürlich waren diese Patienten häufiger als diejenigen mit einem Ausgangswert HRSD zurückzuverweisen Score ≥ 14 und damit auch sie in den veröffentlichten Berichten aufgeblasen, um die Remissionsrate.

b) Es gab 4041 Patienten (einschließlich der 607, nicht für die Studie), die mit dem Antidepressivum Citalopram (Celexa) in der ersten Stufe der Behandlung behandelt wurden. Von dieser Gruppe kamen 370 nie einen zweiten Besuch für zurück. Die Forscher hatten beschlossen vorher, dass jeder Patient, der mit einem Antidepressivum und fiel aus (ohne dass die Forscher eine "Exit-HAMD-Wert" zu nehmen) behandelt wurde als klassifiziert werden würde "nicht-Einzahler." Wenn jedoch die D Ermittler STAR * ihre kumulativen Remissionsraten berichtet, erklärten sie, dass nur 3671 Menschen für die Analyse geeignet waren, statt 4041. Die 370, die ohne für einen zweiten Besuch kommen brach wieder wurden nun aus dem Studienpool ausgeschlossen. Dadurch erhöhte sich der Anteil der Patienten während der vier Phasen der Behandlung überwiesen haben gesagt, als der Nenner in dieser numerischen Berechnung (Anzahl von Anzahl in Studienpool aufgeteilt remittierten) war jetzt niedriger, als es hätte sein sollen.

c) Das Protokoll erklärt, dass die HRSD Skala verwendet werden würde, Vergebung und Response-Raten zu bewerten, mit einem Patienten Scoring <7 auf der Skala HRSD als zu erlassen haben. Die NIMH auch darauf hingewiesen, dass dies eine verblindete Beurteilung war: "Um sicherzustellen, dass bei der Beurteilung, wie gut jede Behandlung war keine Vorspannung sein würde, die Informationen, die für die Messung der Ergebnisse Ergebnisse der Studie verwendet wurde, wurde sowohl von einem Experten Kliniker über die gesammelten Telefon, die die Teilnehmer erhielten und durch einen neuartigen computergestützten interaktiven Sprachantwortsystem keine Kenntnis davon, welche Behandlung. "

Allerdings Kliniker auch die Self-Reported Schnellinventar der Depressive Symptome (QIDS-SR), um periodisch depressive Symptome beurteilen zu können, mit dieser nicht verblindeten Beurteilung verwendet nachfolgende Pflege (Dosierungsmengen, etc.) zu führen Nach dem Protokoll, diese Partitur wurde nicht auf die gemeldeten "Ergebnisse" der Behandlung zu beurteilen, verwendet werden. Doch die STAR * D Ermittler genau das tat in ihren veröffentlichten Artikel, Hervorhebung Remissionsraten nach der QIDS-SR-Skala, anstatt die HRSD Partituren. Der Wechsel zu dieser nicht verblindeten Skala, Pigott gefunden, hinzugefügt mehr als 200 Patienten in die Gruppe zurückverwiesen. (Dies erhöht den Zähler in der Gleichung verwendet, um den Prozentsatz von Patienten zu berechnen, die während der vier Behandlungsstufen zurückverwiesen.)

d) Auch bei der Verwendung der drei statistischen Manipulationen wie oben zitiert und dem "Tag, du bist geheilt" Forschungsdesign, nur 1854 der 3671 Patienten (50,5%) "erlassen" während der vier Phasen der Behandlung. Aber die Forscher waren noch nicht mit ihren statistischen Anpassungen abgeschlossen. Sie argumentierten dann, wenn die alle nicht-remittierte Patienten, die während der akuten Behandlungsphase brach stattdessen hatte in dem Prozess in allen vier Stadien der Behandlung blieben diese Aussetzer würden als diejenigen mit der gleichen Rate überwiesen haben, die gingen durch Alle vier Phasen, und wenn ja, hätte dies eine kumulative Remissionsrate von 67 Prozent hergestellt.

Pigott dem Schluss, dass es aus den veröffentlichten Daten unmöglich ist, genau eine Remissionsrate auf den in dem Protokoll festgelegten Leitlinien auf Basis berechnen (dh die Remissionsrate für die 3343 Patienten mit einem Ausgangswert HRSD ≥ 14 punkten, die dann zu HRSD sahen ihre Symptome fallen < 7 während der vier Phasen der akuten Behandlung. Meine beste Schätzung ist, dass rund 1300 erlassen oder rund 38%.)

III. In ihrer Pressemitteilungen, gehypt die NIMH weiter die bereits aufgeblasen Ergebnisse

In seinen zahlreichen Pressemitteilungen, kündigte die NIMH regelmäßig , dass "im Laufe von allen vier Ebenen, etwa 70% derjenigen , die nicht von der Studie zurückgezogen hat , symptomfrei geworden ist ." Aber, wie Pigott beobachtet, haben die remittierte Patienten nicht unbedingt "frei Symptom" geworden. Remission wurde als HAMD-Wert definiert <7, aber die Patienten noch bis zu sieben "mild" depressive Symptome und mit dieser Punktzahl am Ende haben könnte. Zum Beispiel auf der Hamilton-Skala, die folgenden Symptome alle machen nur einen Punkt: "fühlt sich an wie das Leben nicht lebenswert ist", "fühlt er / sie hat damit die Menschen nach unten", "fühlt sich unfähig, lustlos, weniger effizient," und "hat den Sexualtrieb und die Zufriedenheit verringert." Die Pressemitteilung Aussagen, dass 70% der Patienten symptomfrei wurde, Pigott schrieb, "macht medizinische Ansprüche für Antidepressiva Niveau der Wirksamkeit, die sind einfach nicht wahr und schlägt vor, einen tiefen Prodrug Bias innerhalb dieses Steuerzahler finanzierte Agentur."

IV. Die STAR * D Ermittler versteckte die langfristigen Ergebnisse

Wenn der STAR * D Forscher die Studie entworfen, suchten sie während zwölf Monate des Aufenthalts-und Preis für remittierte Patienten zu maximieren "kontinuierliche Betreuung." In diesem Stadium der Behandlung konnte die Ärzte die Medikamente der Patienten zu ändern, ändern Dosierungen und neue Medikamente hinzuzufügen. Die Patienten wurden $ 25 jedes Mal, sie hatten bezahlt ihre Symptome beurteilt, wie es gedacht wurde, diese Patienten in der Studie halten helfen würde.

In ihren veröffentlichten Artikel, die STAR * D Ermittler berichtet, dass eine Mehrheit der remittierten Patienten auch während der zwölf Monate blieb. Und wenn dieser Befund mit der 67% kumulative Remissionsrate kombiniert wurde, schien es, dass rund 40% der Patienten, die die Studie erlassen hatte getreten war und blieb auch für ein Jahr. Jedoch in einem 2006 Artikel, haben die Forscher eine Grafik zu veröffentlichen, die numerische Daten Charting den Aufenthalt-gut-Rate für die remittierte Patienten zur Verfügung zu stellen schien, wenn auch nur das Diagramm verstanden werden konnte (die meisten Leser konnten keinen Sinn daraus zu machen.) Allerdings Pigott und seine Mitarbeiter haben schließlich, und sie fanden heraus, dass nur 108 der 4041 Patienten (3%), die die Studie erlassen und trat dann geblieben war gut und in der Studie in den 12 Monaten nach Fortsetzung der Behandlung. Dies sind Daten, die von einem ausgefallenen Paradigma Sorgfalts sagt.

V. Die STAR * D Ermittler es versäumt , die Daten zu veröffentlichen , die gesammelt wurden globalen Ergebnisse zu bewerten

Während der Verhandlung gesammelten Daten Ermittler 12 weitere langfristige Ergebnis Maßnahmen zu bewerten, die ein umfassendes Bild davon, wie medikamentöse Behandlung betroffene Patienten das Leben bieten würde. Diese Maßnahmen umfassten Beurteilung von depressiven Symptomen vor und nach der Studie, Funktionsniveau, die Zufriedenheit der Patienten mit der Behandlung, Lebensqualität, die Last der Nebenwirkungen, die Inanspruchnahme des Gesundheitswesens und die Kosten der Pflege, Gesundheitszustand, Arbeitsproduktivität und das persönliche Einkommen . Obwohl STAR * D Ermittler mehr als 70 Peer-Review-Artikel veröffentlicht haben, haben sie immer noch nicht die Daten für jede dieser 12 langfristige Maßnahmen veröffentlicht.

Es ist leicht, zu spekulieren, warum das so ist. "STAR * D Scheitern seine Erkenntnisse als vorgegebenen veröffentlichen (im Protokoll) ist sehr suggestiv, dass Antidepressivums Pflege das breite Spektrum der positiven Ergebnisse und Verrechnung Kosten seiner Autoren und NIMH erwartet abgegeben hat, so dass sie nicht wählten dieses vernichtenden Daten zu veröffentlichen, "Pigott geschrieben.

************************************************** ********

So ist auf der STAR * D-Studie die neuesten. Es kostete die amerikanischen Steuerzahler $ 35 Mio. und wurde als die gepriesenen "größte Antidepressivum Wirksamkeit Studie, die jemals durchgeführt." Als Pigott Dekonstruktion der Studie deutlich macht, was die Steuerzahler für ihr Geld bekamen wurden Berichte und Pressemitteilungen veröffentlicht, die als Regierung eingestuft werden sollte "Propaganda" und nicht als Berichte der ehrlichen Wissenschaft. viele Verschreiber von Antidepressiva vertrauen auf diese Propaganda als ihre "Evidenzbasis", unter Berufung auf die 70% Figur als Beweis für die Wirksamkeit dieser Form der Behandlung Leider. Propaganda als Wissenschaft getarnt kann eine sehr hohe Kosten exakt.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Pogo sticks recalled in U.S. over injury risks

    Pogo sticks recalled in U.S. over injury risks
    WASHINGTON (Reuters) -- Around 169,000 pogo sticks have been voluntarily recalled due to a risk of serious injury, the government said on Wednesday. The Consumer Product Safety Commission said in a statement that 123 incidents involving the sticks ha
  • Angst - was kann ich tun, um es zu kontrollieren?

    Meine Aufgabe schickte mich zu einer Konferenz in Kansas City für zwei Tage und obwohl ich mit der Umstellung auf Lexapro von Zoloft in Ordnung getan, ich hatte die schlimmste Angst Angriff auf das Flugzeug. So schlecht, dass meine Schwester mich zu
  • Irrwege es selbst zu tun

    Irrwege es selbst zu tun
    Es ist immer die Sicherheit von Heimwerker-Projekte, die am meisten darunter leidet. Ich weiß, wenn ich Projekte tun, ich will nur in zu bekommen und raus. Es scheint zwischen meinen Honig-do-Liste und die Menge der Haare auf dem Kopf eine inverse Be
  • Warum manche Menschen niesen so laut tun?

    Warum manche Menschen niesen so laut tun?
    The real deal: Dies ist, was ein Niesen aussieht. Und jetzt wissen Sie, warum die Gesundheit Beamten sagen, dass zwei der besten Möglichkeiten, Grippe Ausbreitung zu verhindern sind in den Arm zu niesen und Ihre Hand viel zu waschen, weil andere Leut
  • Dromadol SR - Ich habe festgestellt, dass Tramadol SR durch mein System vorbei direkt, ohne zu brechen?

    ... Nach unten. Mein Dr. sagt, dass das Medikament absorbiert wird und die Matrix verlassen wird rechts durch. Hat jemand hatte dies geschehen und weiß jemand, ob dies richtig ist? ----schneiden---- In Antwort auf Delila bei 2012-04-25 02.30 Hallo, i
  • Bestes Sommer-Laufsocken

    Bestes Sommer-Laufsocken
    die richtigen Laufsocken zu tragen ist entscheidend für Ihren Komfort und Ausdauer, wenn es in den Sommermonaten läuft. Diese empfohlenen Sommer Laufsocken halten Ihre Füße kühl und trocken, so dass Sie länger laufen und meiden schmerzhafte Blasen. S
  • Leben glutenfrei mit Fibromyalgie und Chronic Fatigue Syndrome

    Leben glutenfrei mit Fibromyalgie und Chronic Fatigue Syndrome
    Sind Sie leben glutenfrei mit Fibromyalgie oder chronischem Müdigkeitssyndrom oder erwägen Sie eine glutenfreie Diät? Das ist eine schwierige Diät zu folgen, weil Gluten in vielen verschiedenen Orten versteckt. Glücklicherweise ist es populär genug g
  • Ich bin mit externen Erweiterung der Prostata auf PSA diagnostiziert 8.78 und Sonographie zeigt vol.55.7g?

    .Urologist Vorgeschriebenen Silodosin-8 mg und 0,5 mg Dutastreride für mehr als zweieinhalb Monate. Auf Wiederholung rektale Sonographie zeigt Samenbläschen mit einer leichten Entzündung, so bin ich auf Doxy 100 mg / zweimal täglich. Prostata-Vol.inc
  • Senioritis: Anzeichen und Symptome von High School Senioritis

    Senioritis: Anzeichen und Symptome von High School Senioritis
    Senioritis nach dem Urban Dictionary, schlägt während eine jugendlich Abschlussjahr an der High School. Es zappt sie Motivations jede ihrer Arbeit zu tun. Während senioritis nicht wirklich eine körperliche Krankheit ist, ist es ein Phänomen, das bei
  • Amitiza - Was ist die Länge der Zeit, die Schmerzen in der Brust / Dyspnoe dauert?

    Ich habe Herzprobleme von Herzklopfen und unregelmäßiger Herzschlag mit Pausen. Wird Amitiza diese erhöhen? Wie lange dauert die Beschwerden in der Brust und Atemnot zuletzt nach der Dosierung? Eine Stunde? Einige Stunden? Ab und an den ganzen Tag /