Index · Nachrichten · Wenn Krankenhäuser Lassen Sie Ihre Patienten Schlaf nicht

Wenn Krankenhäuser Lassen Sie Ihre Patienten Schlaf nicht

2015-08-19 2
   
Advertisement
résuméEs ist eine gemeinsame Beschwerde-wenn Sie eine Nacht im Krankenhaus verbringen, werden Sie wahrscheinlich nicht viel Schlaf bekommen. Es ist der Lärm. Es ist der helle, fluoreszierende Flur Licht. Und es gibt die unendliche Flut von nächtlichen Unte
Advertisement

Wenn Krankenhäuser Lassen Sie Ihre Patienten Schlaf nicht


Es ist eine gemeinsame Beschwerde-wenn Sie eine Nacht im Krankenhaus verbringen, werden Sie wahrscheinlich nicht viel Schlaf bekommen.

Es ist der Lärm. Es ist der helle, fluoreszierende Flur Licht. Und es gibt die unendliche Flut von nächtlichen Unterbrechungen: Vitals überprüft, Medikamentengabe, Blutabnahmen und der Rest.

Peter Ubel, ein Arzt und ein Professor an der Duke University Business School, hat die rationalen und irrationalen Kräfte untersucht, die die Gesundheit beeinflussen. Aber er war überrascht, als an der Duke im Jahr 2013 ins Krankenhaus, um einen kleinen Tumor bekommen entfernt, wie schwierig es war, zu schlafen. "Es gab keine Koordination", sagte er. "Eine Person würde verantwortlich sein mein Blutdruck zu messen. Eine andere Möglichkeit wäre kommen, wenn der Alarm losging, und sie hätte nie gedacht, "Gee, wenn der Alarm losgeht, sollte ich auch den Blutdruck zu tun."

"Aus Patientenperspektive", fügte er hinzu, "Sie sitzen dort gehen:" Was zum Teufel? "

Da Krankenhäuser eine bessere Patientenbewertungen und gesundheitlichen Folgen zu jagen, eine zunehmende Zahl überdenken, wie sie funktionieren Nacht in einigen Fällen nächtlichen Check-Ins oder versuchen, zu reduzieren, um besser zu koordinieren Arzneimittel-so, dass mehr Patienten relativ ungestört schlafen können.

Die American Hospital Association formell nicht verfolgen, wie viele Krankenhäuser ihre Patienten-Schlaf Politik bewerten, obwohl es bekannt, eine Reihe versuchen, es besser zu machen, sagte Jennifer Schleman, eine Sprecherin AHA.

Und obwohl nur wenige Studien speziell Qualität verbinden von Augen zumachen und die Patientenergebnisse, interviewten Ärzte sagten, die Verbindung ist offensichtlich: Die Patienten schlafen müssen. Wenn sie mehr davon bekommen, sind sie wahrscheinlich schneller erholen.

Traditionell haben die Krankenhäuser rund um die Gesundheit der Profis eine Reihe von nächtlichen Aktivitäten geplant Bedürfnisse ausrichtende sie mit Schichtwechsel oder Patienten Vitalfunktionen zu aktualisieren, so dass die Informationen zur Verfügung, wenn die Ärzte am frühen Morgen Runden machen. Sowohl die am schwersten erkrankten Patienten und diejenigen in den weniger ernsten Zustand könnte die gleiche Anzahl von Check-Ins erhalten. In einigen Fällen kann das bedeuten Patienten fast jede Stunde gestört werden, ob medizinisch notwendig ist oder nicht.

"Die Realität für viele, viele Patienten ist sind sie mehrmals für Dinge geweckt, die nicht streng medizinisch notwendig oder ... mehrfach für die Bequemlichkeit der Mitarbeiter", sagte Susan Frampton, der Präsident des Planetree, eine gemeinnützige Organisation, fördert Gesundheitssysteme den Bedürfnissen der Patienten zu berücksichtigen, wenn Pflege zu entwerfen.

Etwa die Hälfte aller bis zum Vitals Kontrollen geweckt Patienten wahrscheinlich sein müssen, nicht.

Ändern dass "scheint wie Art von einfach, niedrig hängenden Früchte", sagte Margaret Pisani, Associate Professor an der Yale School of Medicine. Sie arbeitet mit anderem Personal an der Yale Krankenhaus unnötige Aufweckereignisse zu reduzieren, Strategien wie Krankenschwestern wieder Zeit zu lassen, wenn sie Medikamente geben, besser zu Patient Schlaf Zeitpläne passen, ändern, wenn Böden gewaschen werden, oder geben Krankenschwestern Checklisten der Dinge, die kann und sollte vor 11.00 Uhr betreut werden

Nicht nur ist der Anstoß für eine bessere Patienten Schlaf Teil eines größeren Antrieb zu verbessern, wie Krankenhäuser kümmern sich um ihre Patienten, aber es wird teilweise durch Maßnahmen in der 2010 Gesundheitsrecht binden einige Medicare-Zahlungen getankt zu Patient-Zulassung Scores. Da immer mehr Krankenhäuser versuchen, diese Zahlen zu verbessern, so die Experten, mehr wird wahrscheinlich nach Hause in auf die Chancen für eine gute Nachtruhe zu verbessern.

"Es gibt eine Bewegung in Richtung patientenzentrierte Versorgung, und das ist auf jeden Fall ein Teil davon", sagte Melissa Bartick, Assistant Professor an der Harvard Medical School.

Dieser Fokus macht Sinn, da Bundes Patient Genehmigungs Erhebungen speziell über nächtliche Lärmbelastung zu fragen. Eine Reihe von Krankenhäusern zunächst auf, dass gute Noten zu bekommen gekämpft, sagte Richard Evans, der Chef Erfahrung Offizier an der Boston ansässige Massachusetts General Hospital.

Sein Krankenhaus eingeleitet ruhige Stunden-ein paar Stunden am Nachmittag und zwischen sechs und acht Stunden in der Nacht, je nach Krankenhaus-Einheit, in der Lichter eingeschaltet sind niedrig und die Mitarbeiter ermutigt, ihre Geräuschpegel zu reduzieren. Es fördert auch die Mitarbeiter zu prüfen, ob die Patienten vor dem Aufwachen sie wirklich in der Nacht besondere Sorgfalt benötigen. "Wir versuchen, auf [das Bewusstsein], dass Patienten ruhen müssen, und wir müssen unsere Pflege so viel wie möglich zu gestalten, dass geschehen zu lassen."

Es ist schwer, das Ausmaß, in dem diese Bemühungen betroffen Partituren patienten Zustimmung zu beschreiben, sagte Evans. Anecdotally, obwohl die Patienten Wertschätzung zum Ausdruck gebracht haben, fügte er hinzu.

Das Department of Veterans Affairs New Jersey Health Care System nimmt diese Sorge noch weiter. Neben ruhigen Zeitbeschränkungen, in dem sie versuchen, die Verwendung von laute Geräte, Personal Geschwätz, und Dinge wie Telefonlautstärke zu reduzieren, können Patienten entscheiden Lavendelöl in ihren Zimmern oder ein Abend Tasse Kräutertee gespritzt zu haben Schlaf zu erleichtern .

Alle diese Arten von Änderungen helfen können, sagte Frampton. Aber sie bekommen nicht das eigentliche Problem für die meisten Patienten.

"Niedrige Werte auf ruhigen-at-Nacht [Fragen zu Patientenbefragungen] sind nicht, weil es übermäßig laut ist ... aber, weil die Patienten geweckt oben wiederholt", sagte sie. "Ihr Schlaf ist gestört, so dass sie lügen wach."

Ansprechen, können Krankenhäuser müssen bei weniger offensichtlichen Fragen zu suchen. An der New Yorker Mount Sinai Hospital, Ärzte denken um, wenn sie Medikamente sowie welche Art verschreiben, sagte Rosanne Leipzig, Professor für Geriatrie und Palliativmedizin und die Krankenhaus-Praxis. Zum Beispiel können einige Antibiotika in sechsstündigen Intervallen statt vierstündigen Intervallen, die Verringerung der Notwendigkeit für den Nacht Unterbrechungen gegeben. Und einige Medikamente in der Regel alle sechs Stunden gegeben kann statt viermal täglich Patienten während der Stunden gegeben werden, sind in der Regel wach.

Das Krankenhaus arbeitet auch ein System zu entwickeln Patienten zu klassifizieren, die wiederholten Kontrollen aus dem medizinischen Personal benötigen, wie zum Beispiel diejenigen, die drohende gesundheitliche Gefahren konfrontiert sein könnten oder sind mit einem Risiko für schwere Infektionen wie Sepsis. Für die Patienten häufig Überprüfung vitals wichtig ist, auch wenn Patienten schlafen weniger, sagte Leipzig. Aber nicht Bedingung eines jeden Patienten erfordert, dass sie alle vier Stunden geweckt werden, fügte sie hinzu.

Etwa die Hälfte aller wahrscheinlich nach einer zu sein , keine Schecks für Vitals geweckt Patienten bis brauchen 2013 Studie in JAMA Internal Medicine veröffentlicht. Die Studie schlägt vor, die Patienten wachen schlechten Patientenergebnisse und Unzufriedenheit beitragen können, und könnte die Chancen der Patienten erhöhen, die ins Krankenhaus zu kommen.

Eine weitere Studie im Jahr 2010 im Journal of Hospital Medicine veröffentlicht wurde , sah Bemühungen Patienten schlaf besonders zu fördern , indem Umschuldung Aktivitäten, nächtliche Kontrollen und über Nacht-Dosierung von Medikamenten , um die Patienten nicht zu wecken. Das Papier, geschrieben von Bartick, fand eine 49-prozentige Rückgang der Zahl der Patienten, die Beruhigungsmittel gegeben wurden. Das kann den zusätzlichen Vorteil der Patienten-Ergebnisse zu verbessern, da Beruhigungsmittel mit gefährlichen Nebenwirkungen wie Fallen oder Krankenhaus Delirium oder Verwirrung verbunden sind.

"Sleep Störungen sind gutartige eigentlich nicht so weit wie Patienten betroffen sind", sagte Dana Edelson, Assistant Professor für Medizin an der University of Chicago und ein Autor auf der 2013-Studie. "Wir setzen sie auf unnötige Risiken, wenn wir sie sind dem Aufwachen in der Mitte der Nacht, wenn sie nicht brauchen zu sein."

Und vielleicht machen die Erholung ein bisschen schwieriger.

"Die Patienten werden Ihnen sagen:" Ich war so erschöpft, ich konnte nicht nach Hause zu kommen warten und schlafen gehen ' ", sagte Pisani.



Dieser Artikel erscheint mit freundlicher Genehmigung von Kaiser Gesundheit Nachrichten .

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Was macht einen Cocktail Snob so Widerlich?

    Was macht einen Cocktail Snob so Widerlich?
    Foto von savvyhousekeeping.com Ich muss zugeben, wenn auch widerwillig, dass es manchmal auch jene mit den unverwechselbaren Geschmack ist - und manchmal auch die abrasivsten Haltungen - die uns besser Barkeeper machen. Ich spreche von Snobs. Es ist
  • Doctors back "open market" insurance exchanges

    Doctors back "open market" insurance exchanges
    NEW ORLEANS The American Medical Association added pressure on U.S. states to steer toward the system that opens doors to all insurers who meet minimum standards as they build up their health insurance exchanges. The influential doctors group on Tues
  • Mein Spritzen zu nehmen gehen Humulin R bis 50, und das Diagramm sagt 4 Einheiten zu nehmen, wenn mein Blutzucker ist?

    ... 253 ... stelle ich es auf den 4 (das ist die Dosierung ich genommen habe) oder ändert sich die Spritze gehen durch tenths.In anderen Worten kann ich es stattdessen auf 40 setzen? Ich bin besorgt, ich genug genommen have'nt, aber zugleich do'nt wo
  • Studie: Diese einfachen Bluttest kann vorhersagen, Hochrisiko-Schwangerschaften

    Studie: Diese einfachen Bluttest kann vorhersagen, Hochrisiko-Schwangerschaften
    Forscher haben ein Protein gefunden , mit denen Ärzte die Wahrscheinlichkeit von Hochrisikoschwangerschaften überwachen können. Shutterstock PROBLEM: Es ist längst klar, dass ein ursächlicher Zusammenhang zwischen dem malnourishment eines Fötus und d
  • Was ist ein Manager Pharmacy Benefit?

    Was ist ein Manager Pharmacy Benefit?
    Eine Apotheke Nutzen-Manager (PBM) ist ein Unternehmen, oder Griffe der Drogen-Nutzen-Programm für Ihren Arbeitgeber oder Gesundheitsplan verwaltet. PBMs Verfahren und verschreibungspflichtige Arzneimittel Ansprüche zahlen und sind verantwortlich für
  • Studie: Loben Kinder für das, was sie tun, nicht, wer sie sind

    Studie: Loben Kinder für das, was sie tun, nicht, wer sie sind
    Kleinkinder entwickeln eine größere Bereitschaft für die Herausforderungen der Zukunft , wenn ihre Eltern ihre Bemühungen statt ihrer angeborenen Eigenschaften feiern. Lars Plougmann / Flickr Um die müden Ohren Dritter Zuhörer, alles Lob, das aus dem
  • Cluster-Kopfschmerzen - Dies ist die Beratung für "Cluster" Kopfschmerzen?

    Ich habe seit 20 Jahren von Cluster-Kopfschmerzen litt. Ich bin auch auf imetrex ich neun für $ 206,00 in meinem 6 Wochen Zyklus bekommen warf ich 9 in einer Woche zu gehen. Dr. Haben Sie hat mich auf antidepresstion med versucht, für eine 4-Tage run
  • Was ist Peer Pressure?

    Was ist Peer Pressure?
    Frage: Was ist Peer Pressure? Antworten: Peers sind Menschen, die Teil der gleichen sozialen Gruppe sind, so dass der Begriff "peer pressure" bedeutet, den Einfluss, den Peers miteinander haben können. Obwohl Peer-Druck nicht zwangsläufig negati
  • Biotech Startup-Netze 3,4M $ vorzurücken Behandlungen für MRSA, Salmonellen bakterielle Infektionen

    Biotech Startup-Netze 3,4M $ vorzurücken Behandlungen für MRSA, Salmonellen bakterielle Infektionen
    MRSA ist verantwortlich für rund 19.000 Todesfälle und 368.000 Krankenhauseinweisungen in den USA jedes Jahr, mit jährlichen Kosten von bis zu $ 4,2 Mrd. es behandeln, nach Pew Gesundheitsinitiativen . Die Staphylokokken-Infektion ist am häufigsten v
  • Ein Elternhandbuch zu Jugendliches Akne

    Ein Elternhandbuch zu Jugendliches Akne
    Ihr Kind ist immer noch in Legos und schläft mit einem Nachtlicht. Also, haben Sie nie Akne ein Problem in diesem Alter sein würde. Aber Mutter Natur scheint andere Ideen zu haben, und Sie sind Mitesser und Pickel auf dem zwischen der Haut zu bemerke