Index · Artikel · Wenn der Mond Ate Jupiter

Wenn der Mond Ate Jupiter

2012-12-29 6
   
Advertisement
résuméDer Mond nur etwa passieren direkt vor dem Planeten Jupiter am Weihnachtstag. Da der Mond um die Erde kreist, sehen wir es über den Himmel gleitet, einen vollständigen Kreis einmal pro Monat oder so zu machen. Seine Bewegung ist langsam, fast unsicht
Advertisement

Wenn der Mond Ate Jupiter

Der Mond nur etwa passieren direkt vor dem Planeten Jupiter am Weihnachtstag.

Da der Mond um die Erde kreist, sehen wir es über den Himmel gleitet, einen vollständigen Kreis einmal pro Monat oder so zu machen. Seine Bewegung ist langsam, fast unsichtbar für das bloße Auge, obwohl, wenn Sie geduldig sind, können Sie es sehr langsam relativ in den Himmel zu den Sternen zu sehen bewegen. Manchmal tatsächlich, es geht direkt vor einem hellen Stern, genannt ein Ereignis ein occultation. Weniger häufig, säumen die Dinge einfach so, und es occults etwas heller, wie ein Planet.

Letzte Woche aus Nordamerika, Jupiter und der Mond waren sehr nahe zusammen; von meinem Haus in Boulder, Colorado waren sie weniger als ein Grad auseinander (etwa die doppelte Breite des Mondes am Himmel). Aber aus Südamerika war der Winkel etwas anders, und am 25. Dezember 2012 sahen die Zuschauer dort den Mond direkt okkulten Jupiter.

Via UniverseToday.com sah ich dieses Video von Astronom Rafael Defavari , die in der Lage war , Video von der Veranstaltung durch seine Celestron 20 cm zu nehmen. Teleskop in Brasilien!

Das ist ziemlich cool. Das Video wird durch einen Faktor fünf beschleunigt den Prozess zu zeigen. Am Ende bekam er auch einen Schuss von Jupiter treten wieder auf, mit seinem Mond Europa Io tauchen kurz vor dem Planeten auf. Sie können sehen, den Schatten Europa Io auf dem Jupiterwolkenober auch. Bedenken Sie , war der Mond über 400.000 km (240.000 Meilen) zu der Zeit weg, aber Jupiter war mehr als 600 Millionen Kilometer (360.000.000 Meilen) weiter aus! Es sieht hier klein, aber in Wirklichkeit Jupiter ist mehr als 40 mal größer als unser Mond [Update:. Ich entschuldige mich; Ich falsch identifiziert ursprünglich den Mond Io als Europa.]

Ich habe ein paar Bedeckungen wie dies in der Vergangenheit gesehen. Leider wird es keine guten von den Vereinigten Staaten zu sehen sein im kommenden Jahr, aber wenn man in Südamerika oder Afrika leben werden Sie viele Chancen bekommen: die US Naval Observatory eine Liste von ihnen kommen hat . Jupiter und der helle Stern Spica in der Jungfrau erhalten durch den Mond mehrere Male in den nächsten Monaten blockiert, und Sie brauchen nichts, aber Ihre Augäpfel, sie zu sehen. Wenn Sie eine anständige Größe Teleskop haben, wird Pluto ein paar Mal als auch durch den Mond verdeckt. Diejenigen, passieren über der nördlichen Hemisphäre, also die Liste überprüfen, ob Sie es aber versuchen wollen Sie einen guten "Umfang und Kamera müssen schwache Pluto zu erkennen, so dass es wahrscheinlich nur ein Ereignis für Menschen, die eine gewisse Erfahrung bei solchen suchen haben Dinge.

Sie wundern sich vielleicht, warum der Mond nicht Jupiter blockieren (und alle anderen Planeten) jedes Mal, er die Erde umkreist. Es ist, weil die Mondumlaufbahn in Bezug auf die Ebene des Sonnensystems geneigt ist. Das Sonnensystem ist flach, so dass uns die Planeten um die Sonne in einer Linie zu bewegen scheinen der Himmel die Ekliptik genannt. Aber der Weg des Mondes ist geneigt, so kann es nur einen Planeten okkulten , wenn er die Ekliptik kreuzt und ein Planet geschieht an diesem Punkt zu sein. Es ist ein bisschen wie die Straße sicher überqueren; Sie überqueren den Weg, die Autos fahren, aber solange keine Autos tatsächlich gibt es, wenn Sie überqueren Sie OK sind.

Die meiste Zeit, die für den Mond als gut, aber manchmal ein Planet ist an dieser Stelle, und der Mond gleitet vor ihm, blockiert es wahr ist. Da der Mond ist groß, und die Planeten bewegen sich langsam, in der Regel, wenn Sie einen occultation 1 Monat erhalten, erhalten Sie eine oder zwei weitere in den nächsten paar Monaten. Das ist genau das, was wir hier sehen.

Leider von hier in den Staaten bekommen wir nicht diese Jupiter occulations zu sehen, aber wieder, wenn Sie südlich des Äquators leben, überprüfen Sie die USNO Website und sehen Sie, wenn Sie sich ansehen können!

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated