Index · Artikel · Welche Arten von Krebs kann in der Testikel entwickeln?

Welche Arten von Krebs kann in der Testikel entwickeln?

2013-06-07 11
   
Advertisement
résuméNicht alle Hodenkrebs sind die gleichen. Hodenkrebs kann viele verschiedene Untertypen haben in Abhängigkeit von den Zellen, aus denen sie stammen. Die Art von Krebs kann bestimmen, welche Zeichen und Symptome vorhanden sind. Obwohl es nicht in der R
Advertisement

Welche Arten von Krebs kann in der Testikel entwickeln?

Nicht alle Hodenkrebs sind die gleichen. Hodenkrebs kann viele verschiedene Untertypen haben in Abhängigkeit von den Zellen, aus denen sie stammen. Die Art von Krebs kann bestimmen, welche Zeichen und Symptome vorhanden sind. Obwohl es nicht in der Regel in den meisten Fällen bekannt ist, welche Ursachen Hodenkrebs, gibt bestimmte Risikofaktoren sind, die das Risiko für die Entwicklung des Krebses zu erhöhen. Die Behandlung von Hodenkrebs ist auf Chirurgie durch Bestrahlung oder Chemotherapie begleitet basiert in der Regel.

________________________________________________________________

GERMCELLCANCERSOFTHET ESTICLES

Rund 95% aller Fälle von Hodenkrebs kommen von dem, was als Keimzellen bekannt sind. Die Keimzellen (Spermien und Eizellen) des menschlichen Körpers aus Keimzellen abgeleitet. Als solche sind alle unten genannten Keimzelltypen Krebs wird ein nonmalignant Pendant des Fortpflanzungssystems haben, wie die Spermien, die Plazenta und Dottersack.

Die Entwicklung der Keimzelle Krebs beinhaltet Keimzellen Ur, die zu unterscheiden scheitern (reifen) richtig in normalen Zellen und werden bösartige Zellen statt. Seminomen aus der Spermatogonien Stammzellpopulation stammen, das gleiche System, das das Sperma. Nonseminomas aus embryonalen Stammzellen abgeleitet sind, die in extraembyonic Gewebe unterscheiden kann.

Es ist sehr wichtig zu beachten, dass etwa ein Drittel der Keimzelltumoren gemischt werden.

Dies bedeutet, dass ein einzelner Tumor kann von mehreren Krebsarten bestehen. Als ein Beispiel kann ein Tumor, beide Komponenten von Seminom und Chorionkarzinom enthalten. Einige Krebsarten haben eine gewisse Bluttest, als Tumormarker bekannt, die abnormal sein kann.

-SEMINOMA S-

Seminom

  • 50% aller Hodenkeimzellkrebs.
  • Nonmalignant Pendant: Spermatocyte. Spermazellen, kommen aus Spermatozyten.
  • Assoziierte Tumormarker: hCG.
  • Eigenschaften: Im Vergleich zu vielen anderen Hodenkrebs, neigt sie dazu , in etwas älteren Altersgruppen auftreten, mit 40 das Durchschnittsalter zum Zeitpunkt der Diagnose zu sein. Es neigt dazu, als ein großer Tumor zu präsentieren und ist weniger aggressiv zu verbreiten. Etwa 75% der neuen Fälle haben keine Ausbreitung außerhalb des Hodens selbst. Es ist sehr empfindlich gegenüber Strahlentherapie. Es wird oft mit anderen Nicht-Seminomen Typ Keimzellkrebs gefunden, die nachstehend aufgeführt sind. Mehr darüber, wie Spreads Hodenkrebs und inszeniert ist hier zu finden.

Spermatocytic seminoma

  • Dies ist eine seltene Unterart von Seminomen (4% der Seminomen) und tritt später im Leben, in der Regel nach dem Alter von 50. Im Gegensatz zu Seminom, es wird nur selten mit anderen Hodenkrebsarten gemischt.

-Nicht - Seminoma S-

Teratoma

  • Nonmalignant Gegenstück: Embryonale Zellen. Im Zusammenhang mit Knorpel, Drüsen- und Gliagewebe.
  • Assoziierte Tumormarker: Keine.
  • Eigenschaften: Es ist normalerweise nicht das Potenzial haben , sich selbst zu verbreiten, aber ausbreiten kann , wenn sie durch andere Keimzelle Krebsarten begleitet. Wenn es mit den anderen Krebsarten verteilt wird, ist es in der Regel nicht durch eine Chemotherapie allein geheilt, aber operativ entfernt werden muss. Selten ist es in der Lage eine maligne Transformation zu haben, wo sie weiter mutiert aggressiver zu werden und ohne andere Krebs Elemente verteilt.

Embryonale Zellkarzinom

  • Etwa 2% aller Keimzellkrebs Hoden obwohl es in etwa 85% aller alle Mischtyp Hodenkeimzellkrebs gefunden, vor allem sac Dotter.
  • Nonmalignant Gegenstück: Frühe embryonale Zellen.
  • Assoziierte Tumormarker: hCG. Einige Quellen behaupten, dass AFP erhöht werden kann.
  • Eigenschaften: Durchschnittsalter zum Zeitpunkt der Diagnose ist 30.

Chorionkarzinom

  • Weniger als 0,5% aller von selbst Hodenkrebs (dh reine Chorionkarzinom). Jedoch wird es in etwa 10% der gemischten Zellkeim Tumoren gefunden.
  • Nonmalignant Gegenstück: Plazentare Zellen.
  • Assoziierte Tumormarker: hCG ( in der Regel sehr erhöht).
  • Eigenschaften: Das ist die aggressivste Form von Zellkrebs Keim und neigt dazu , früh zu verbreiten. Dies ist einer der wenigen Hodenkrebs, die über die Blutgefäße ausbreiten kann und nicht durch die Lymphbahnen.

Dottersack Tumor

  • Es wird in etwa 40% der gemischten Keimzelltumoren gefunden.
  • Nonmalignant Gegenstück: Dottersack
  • Assoziierte Tumormarker: AFP ist fast immer erhöht.
  • Eigenschaften: Kann auch als endodermaler Sinus Tumor bekannt sein. Am häufigsten in der Kindheit. Wie in der Tat ist es die häufigste vor der Pubertät Keimzellkrebs. Es neigt dazu, recht nicht aggressiv zu sein.

________________________________________________________________

SEXCORD - STROMALTUMORS

Diese Typen machen weniger als 3% der Hodenkrebs. Ähnlich wie bei den Keimzellkrebs, können sie auch mit anderen Hodenkrebsarten gemischt werden.

Leydigzelltumoren

  • Die häufigsten Sex Kabel Stromatumoren.
  • Nonmalignant Pendant: Leydigzellen. Leydig-Zellen sind die Zellen in den Hoden verantwortlich für das Hormon Testosteron produzieren.
  • Assoziierte Tumormarker: Keine.
  • Eigenschaften: Am häufigsten treten zwischen 40-50 Jahren. Sie reagieren typischerweise schlecht auf eine Chemotherapie. Kann auch Östrogen was zu einer verminderten Libido, Erektionsstörungen und erhöhte Brustgewebe (Gynäkomastie) produzieren.

Sertoli - Zell - Tumoren

  • Nonmalignant Pendant: Sertoli - Zellen. Sertoli-Zellen unterstützen die Reifung und Entwicklung von Spermien in den Hoden.
  • Assoziierte Tumormarker: Keine.
  • Eigenschaften: Im Gegensatz zu Zelltumoren Leydig, kann es auf bestimmte Arten von Chemotherapie ansprechen.

Granulosazelltumor

  • Assoziierte Tumormarker: Keine.
  • Eigenschaften: Neigt nicht aggressiv zu sein und ist mit einer guten Prognose in den meisten Fällen in Verbindung gebracht.

________________________________________________________________

PARATESTICULARCANCERS

Diese Krebsarten sind extrem selten.

  • Malignes Mesotheliom der Tunica vaginalis: Die Tunica vaginalis ist das Gewebe , das jedem Hoden umgibt.
  • Rhabdomyosarcoma: von Bindegewebe um den Hoden abgeleitet. Verwendet tritt vor dem Alter von 20 Jahren Ausbreitung auf die Lymphknoten und der Lunge ist nicht ungewöhnlich.
  • Adenokarzinom des Rete testis: Dies ist ein Drüsengewebe Krebs , die aus dem Rete testis entsteht, die Spermien aus dem Hodenkanälchen zu den Samenleiter transportiert.
  • seröse Karzinom
  • Endometroid Adenokarzinom

________________________________________________________________

WHITEBLOODCELLTUMORS

Wieder einmal sind diese Krebsarten extrem selten.

  • Primäre Hoden Lymphom: Dies ist die häufigste Ursache für eine Hodenmasse bei Männern im Alter von mehr als 60. Es ist sehr aggressiv ist und neigt dazu, das Mark, das zentrale Nervensystem (Gehirn) und der Lunge zu verbreiten. Es ist jedoch behandelbar und potenziell heilbar mit aktuellen Chemotherapien.
  • Akute lymphatische Leukämie: Die Hoden in etwa 5% der Jungen mit dieser Leukämie beteiligt sind.
  • Promeylocytic Leukämie: Selten wird Erwachsenen mit dieser Leukämie Hoden Beteiligung haben.
  • Primäre Hoden Plasmozytom: Extrem seltener Tumor der Hoden von einer bestimmten Art von weißen Blutkörperchen als Plasmazelle bekannt abgeleitet.

_ _______________________________________________________________

OTHERCANCERSTHATMAYSP READTOTHETESTICLES

Bestimmte Krebsarten, die aus anderen Ländern stammen, sind in der Lage (metastasieren) an den Hoden zu verbreiten. Beide Prostata- und Lungenkarzinome sind dazu in der Lage, obwohl es ein seltenes Ereignis angesehen wird.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated