Index · Artikel · Welche Art von Herzkomplikationen kann nach einem Schlaganfall auftreten?

Welche Art von Herzkomplikationen kann nach einem Schlaganfall auftreten?

2013-12-15 3
   
Advertisement
résuméDie wichtigsten Folgen eines Schlaganfalls sind neurologische Veränderungen, aber Herzprobleme können auch einen Schlaganfall die Genesung des Patienten erschweren. Eine Studie in der Zeitschrift Stroke veröffentlicht sah eine Gruppe von 846 Patiente
Advertisement

Welche Art von Herzkomplikationen kann nach einem Schlaganfall auftreten?

Die wichtigsten Folgen eines Schlaganfalls sind neurologische Veränderungen, aber Herzprobleme können auch einen Schlaganfall die Genesung des Patienten erschweren.

Eine Studie in der Zeitschrift Stroke veröffentlicht sah eine Gruppe von 846 Patienten für drei Monate , nachdem sie einen Schlaganfall erlitten. Mehr als 1 von 3 hatte einen schweren kardialen Ereignis in dieser Zeit, und mehr als 4 Prozent als Folge starb. Obwohl neurologische Schäden ist an zweiter Stelle die häufigste Todesursache nach einem Schlaganfall rangieren Herzkomplikationen.

Häufig Herzprobleme Häufig nach einem Schlaganfall

In den Tagen unmittelbar nach einem Schlaganfall, Herzinfarkt, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen und Herzstillstand sind alle viel eher auftreten.

Die Herzrhythmusstörungen als "Vorhofflimmern" und "Vorhofflattern" bekannt sind besonders häufig. In beiden sind die oberen Kammern des Herzens - die Vorhöfe - schlagen unkontrollierbar schnell und ineffektiv.

Wenn Sie von Vorhofflimmern leiden, wird Ihr Herzschlag sehr unberechenbar sein, oder unregelmäßig. Im Gegensatz dazu, wenn Ihr Atrien "flattern", wird der Rhythmus des Herzschlags sein regelmäßige und sehr schnell, aber wirkungslos. Beide Bedingungen sind gefährlich, da die oberen Kammern des Herzens sind ineffektiv Pumpen, die Blut bedeutet nicht systematisch aus dem Herzen heraus in den Rest des Körpers ausgestoßen wird.

Stattdessen Blutlachen in den Vorhöfen und Blutgerinnsel bilden können. Wenn Gerinnsel in den Blutstrom bewegen, können sie in den Koronararterien am Ende oder in das Gehirn (wo sie einen Herzinfarkt verursachen könnte) (wo sie einen weiteren Schlaganfall verursachen könnte).

Warum wird nach einem Schlaganfall - Risiko für Herz Problem einer Person erhöhen?

Einige der gleichen Risiken, die zu einem Schlaganfall führen kann auch Herzprobleme wahrscheinlicher, einschließlich Bluthochdruck, Diabetes, hohe Cholesterinwerte, koronare Herzkrankheit und Herzrhythmusstörungen zu machen. Einige der chemischen Veränderungen einen Schlaganfall Ursachen des Herzens Funktion beeinträchtigen können.

Zum Beispiel Chemikalien im Gehirn, in den Blutstrom nach einem Schlaganfall freigesetzt, die schlecht für das Herz sein.

Ein Schlaganfall kann direkt Teile des Gehirns schädigen, die das Herz kontrollieren. Right Hemisphere Schaden (mehr als links) macht schwere Herzrhythmusstörungen und Tod, verursacht durch das Herz viel wahrscheinlicher, plötzlich zu stoppen.

Prävention von Herzprobleme nach Schlaganfall

Aktuelle Empfehlungen haben immer wieder vorgeschlagen, für das Herz aller hospitalisierten Schlaganfallpatienten Überwachung zwischen 1 und 3 Tagen identifizieren Herzprobleme zu entwickeln.

Hier sind einige Risikofaktoren, die es eine besonders gute Idee machen kann kontinuierlich Herzüberwachung nach einem Schlaganfall zu haben:

  • Über 75 Jahre alt
  • Wesentliche und nicht leichten Schlaganfall. (Ein kleinerer Hub wird technisch als transitorische ischämische Attacke bezeichnet, oder TIA)
  • Geschichte von einem oder mehreren der folgenden Bedingungen: Diabetes, Herzinsuffizienz, Bluthochdruck, vorherigen Schlaganfall oder ischämische Herzkrankheit (KHK)
  • Hohe Konzentrationen von Serum-Kreatinin, die erzeugt wird, wenn Muskel bricht
  • Hohe Troponin I-Spiegel. Troponin ist ein Protein im Herzmuskel gefunden; es wird in den Blutstrom freigesetzt wird, wenn Zellen im Herzen verletzt oder zerstört
  • Hoher systolischer Blutdruck (die erste, in der Regel höher, da Zahl der Blutdruck Ergebnisse, es misst Druck, wenn das Herz ist Auftraggeber)
  • Änderungen in den Ergebnissen eines Elektrokardiogramms, das misst, was in deinem Herzen los ist - vor allem abnormen Rhythmus ändert; früh, Extraschläge der Ventrikel des Herzens; und Vorhofflimmern und -flattern, wie zuvor erläutert.

In Verbindung stehende Artikel

  • Herz-Probleme, die bei Strokes Occur
  • Schlaganfall - Prävention
  • Menopausalen Frauen und Schlaganfall - Frauen und Schlaganfall
  • Auswirkungen von Kaffee und Tee auf Stroke
  • Quick-Tipp: Was ist ein embolischen Schlaganfall? Video

Quellen:

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated