Index · Artikel · Weiße Haus fragt SCOTUS auf demokrat stoppen Geburtenkontrolle Berichterstattung zu entscheiden,

Weiße Haus fragt SCOTUS auf demokrat stoppen Geburtenkontrolle Berichterstattung zu entscheiden,

2013-10-19 3
   
Advertisement
résuméDenken Sie daran , wie Hobby Lobby die Gerichte bekam , damit sie die Befreiung von der Bereitstellung von Verhütungsmittel Abdeckung aus religiösen Gründen? Gestern hat die Obama - Regierung eine Anfrage an den US Supreme Court : eine Entscheidung ü
Advertisement

Weiße Haus fragt SCOTUS auf demokrat stoppen Geburtenkontrolle Berichterstattung zu entscheiden,
Denken Sie daran , wie Hobby Lobby die Gerichte bekam , damit sie die Befreiung von der Bereitstellung von Verhütungsmittel Abdeckung aus religiösen Gründen? Gestern hat die Obama - Regierung eine Anfrage an den US Supreme Court : eine Entscheidung über Empfängnisverhütung Abdeckung unter Care machen.

Reuters berichtet , Obama speziell die Hobby Lobby Entscheidung in Denver will umgekehrt.

"Es ist nicht anders von einem Unternehmen, das Gehalt eines Mitarbeiters zu zahlen und [ein Mitarbeiter] Entscheidungen darüber, wie das Geld auf ihre eigenen zu verbringen. Der Mitarbeiter kann mit diesem Gehalt etwas tun , das mit den Arbeitgeber Ansichten nicht einverstanden könnte " Brigitte Amiri , ein leitender Mitarbeiter Anwalt an der ACLU , sagte Politico .

Die Verwaltung argumentiert Ausnahmen sollten für religiöse Arbeitgeber vorbehalten, nicht private Unternehmen-dass Empfängnisverhütung Abdeckung auf die Förderung der öffentlichen Gesundheit erforderlich ist. Laut Politico, gab es bereits zwei Anfragen gewesen zu diesem Thema zu äußern, aber der dritte ist der erste aus dem Department of Justice . Diese gewichtigen fragen führt sehr wahrscheinlich in SCOTUS den Fall Abholung, wenn es erneut vertagt im Oktober.

Für mehr auf, wie haben die Gerichte rund um den ACA Verhütungsmittel Entscheidungen behandelt spät, bitte hier klicken.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated