Index · Artikel · Weibliche Soldaten Gesicht Sharp Selbstmordrisiko

Weibliche Soldaten Gesicht Sharp Selbstmordrisiko

2012-05-05 2
   
Advertisement
résuméUS-Armee-Soldaten aus dem 2. Brigaden-Kampfgruppe, 3. Infanteriedivision über eine Brücke zu Al Zunbria, Irak, 29. Dezember 2007, während des Betriebs das Gebiet südlich ihrer Einsatzgebiet zu sichern. Credit: Spc. Angelica Golindano Junge weibliche
Advertisement

Weibliche Soldaten Gesicht Sharp Selbstmordrisiko




US-Armee-Soldaten aus dem 2. Brigaden-Kampfgruppe, 3. Infanteriedivision über eine Brücke zu Al Zunbria, Irak, 29. Dezember 2007, während des Betriebs das Gebiet südlich ihrer Einsatzgebiet zu sichern.

Credit: Spc. Angelica Golindano


Junge weibliche Veteranen fast dreimal so häufig wie Zivilisten, Selbstmord zu begehen, findet die erste allgemeine Bevölkerung Studie von Suizidrisiko bei Frauen, die im Militär gedient haben.

Unter Frauen im Militär, gefolgt jene im Alter von 18 bis 34 das höchste Risiko für das Leben genommen hat, durch die nächste älteste Altersgruppe, 35 bis 44, und die niedrigste Selbstmordrate unter den weiblichen Veteranen im Alter von 45 bis 64 gefunden, sagte der Forscher.

"Frauen Veteranen sind eher Selbstmord zu beenden als nonveteran Frauen", sagte Dr. Bentson McFarland, Professor für Psychiatrie in der Oregon Health and Science University School of Medicine.

McFarland und Kollegen ausführlich ihre Ergebnisse in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift Psychiatrische Dienste.

Die Forscher analysierten Daten von 5.948 weiblichen Suizide begangen zwischen 2004 und 2007 von 16 Staaten, die für Disease Control and Prevention (CDC) Teil des Nationalen gewaltsamen Todes-Reporting-System, ein Programm innerhalb der Zentren waren.

In der 18-zu-34-Jährigen waren es allein 56 Selbstmorde unter 418.132 weiblichen Veteranen (1 in 7465), verglichen mit 1.461 Suizide unter 33.257.362 nonveterans (1 in 22.763).

"Die erhöhten Selbstmordraten unter Frauen Veteranen sollte ein Call-to-Aktion sein, vor allem für Ärzte und Pflegepersonal bewusst Warnzeichen und hilfreiche Ressourcen zur Prävention zu sein", sagte Studie Co-Autor Mark Kaplan von Portland State University fügte hinzu, dass die Veteranen Selbstmord Prävention Hotline kann bei + 1-800-273-TALK (8255) zu erreichen.

Die Forschung wurde von der American Foundation for Suicide Prevention finanziert.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated