Index · Artikel · Was sind die Ursachen Acid Reflux?

Was sind die Ursachen Acid Reflux?

2014-01-15 10
   
Advertisement
résuméEtwa 25 Millionen erwachsene Amerikaner haben saurem Reflux oder Sodbrennen, auf einer täglichen Basis, und mehr als 60 Millionen Amerikaner leiden unter Sodbrennen mindestens einmal im Monat. Jeder kann von einer leichten und gelegentliches Sodbrenn
Advertisement

Was sind die Ursachen Acid Reflux?

Etwa 25 Millionen erwachsene Amerikaner haben saurem Reflux oder Sodbrennen, auf einer täglichen Basis, und mehr als 60 Millionen Amerikaner leiden unter Sodbrennen mindestens einmal im Monat. Jeder kann von einer leichten und gelegentliches Sodbrennen leiden, wenn sie sauer oder stark gewürzte Speisen zu viel essen. Wenn sie jedoch unter chronischen Sodbrennen zu leiden, die zwei oder mehrere Male pro Woche auftritt, kann sie gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD) haben.

GERD kann aufgrund verschiedener Bedingungen, einschließlich abnorme biologische oder strukturelle Faktoren. Es ist wichtig, dass Personen, die von häufigen Sodbrennen mit ihren Ärzten zu konsultieren leiden die Ursache ihrer saurem Reflux zu finden, und sich auf einen Behandlungsplan.

Der Defekt der unteren Ösophagussphinkters (LES) Muskeln
Das Band des Muskels an der Verbindung zwischen der Speiseröhre und dem Magen liegt der untere Ösophagussphinkter (LES) genannt. Dieser Muskel ist verantwortlich für das Schließen und das untere Ende der Speiseröhre und wirkt als Drucksperre gegen den Inhalt in der Magenöffnung. Wenn es schwach oder Ton verliert, schließen die LES nicht vollständig nach Nahrung in den Magen gelangt. Magensäure kann dann in die Speiseröhre zurück. Bestimmte Nahrungsmittel und Getränke, Drogen und Nervensystem Faktoren können LES schwächen und dessen Funktion beeinträchtigen.

Abnormalitäten in der Speiseröhre
Es gibt einige Studien, die darauf hinweisen, dass die meisten Menschen mit ungewöhnlichen GERD-Symptome können (wie Heiserkeit, Gefühl, wie ein Klumpen ist in der Kehle, chronischer Husten) haben gewisse Anomalien in der Speiseröhre, dass andere GERD-Patienten nicht.

Impaired Magen - Funktion
Eine Studie hat gezeigt, dass mehr als die Hälfte der GERD-Patienten abnormal Nerven- oder Muskelfunktion in ihren Mägen zeigte. Diese Anomalien verursachen beeinträchtigte Beweglichkeit zu verbessern. Dies geschieht, wenn die Muskeln im Magen nicht spontan wirken kann. Die Muskeln kontrahieren normalerweise nicht, was zu Verzögerungen in den Magen der Fähigkeit verursacht zu leeren.

Dies kann Druck im Magen erhöht, was wiederum das Risiko für Magensäure erhöhen können in die Speiseröhre zu unterstützen.

Motilität Abnormitäten.
In der normalen Verdauung wird, Nahrung durch den Verdauungstrakt durch rhythmische Kontraktionen Peristaltik genannt bewegt. Wenn jemand aus einer Magen-Motilität Anomalie leidet, sind diese Kontraktionen abnormal. Diese Anomalie kann aufgrund einer von zwei Ursachen: Ein Problem im Muskel selbst oder ein Problem mit den Nerven oder Hormone, die den Muskel Kontraktionen steuern. Probleme bei der Peristaltik in der Speiseröhre sind häufig bei GERD, obwohl es dies nicht klar ist, ob solche Ereignisse eine Ursache oder Folge der langfristigen Auswirkungen von GERD sind.

Hiatushernie
A Hiatushernie tritt auf, wenn der obere Teil des Magens durch eine Öffnung in der Membran drückt, und bis in die Brust. Diese Öffnung ist der Hiatus oder Hiatus genannt. Es wird angenommen, dass eine Hiatushernie können die (LES) schwächen und verursachen Reflux. Allerdings haben es versäumt, Studien zu beweisen, dass es eine häufige Ursache von GERD ist.

A Hiatushernie kann jedoch GERD-Symptome bei Patienten mit beiden Bedingungen erhöhen.

Asthma
Ärzte nicht vollständig kann die Beziehung zwischen Asthma und GERD zu verstehen, aber die meisten Experten stimmen gibt es eine wichtige Verbindung. Einige Experten nehmen an, dass der Husten, die Asthmaanfällen begleitet Änderungen im Druck in der Brust führen kann, die dann Reflux auslösen können. Bestimmte Medikamente zur Behandlung von Asthma, die die Atemwege erweitern kann auch die LES entspannen und tragen zu GERD. Ebenso GERD wurde mit einer Reihe von oberen Atmungsproblemen verbunden und kann eine Ursache von Asthma sein, sondern als ein Ergebnis.

Genetische Faktoren
Studien haben vorgeschlagen, es ist eine vererbte Risiko in vielen der Fälle von GERD. Dies könnte aufgrund von ererbten Muskel- oder strukturelle Probleme in der Speiseröhre oder des Magens. Genetische Faktoren können ebenfalls ein wichtiger Aspekt bei einem Patienten die Anfälligkeit für Barrett-Ösophagus, einer präkanzerösen Zustand, der durch sehr schweren gastroösophagealen Reflux verursacht sein.

Medikamente, die das Risiko für die GERD erhöhen
NSAIDs.
Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) sind häufige Ursachen von Magengeschwüren. Sie können auch GERD verursachen und die Symptome und die Schwere von GERD bei Menschen erhöhen, die bereits haben. In einem Drei-Jahres-Studie von 25.000 Menschen waren NSAR-Nutzer doppelt so häufig GERD-Symptome wie nonusers zu haben. Die Symptome nicht deutlich geworden, bis nach etwa sechs Monaten regelmäßiger Anwendung. NSAIDs sind:

  • Aspirin
  • Ibuprofen (Motrin, Advil, Nuprin, Rufen)
  • Naproxen (Aleve)

Ein Punkt von Interesse ist, dass NSAIDs haben Eigenschaften, die präkanzeröse Veränderungen von Barrett-Ösophagus zu verhindern helfen können. Die neueren NSAIDs COX-2-Hemmer genannt beweisen können, ohne Herstellung von GERD Krebs Schutz bei diesen Patienten zu sein. COX-2-Hemmer sind: Celecoxib (Celebrex) Valdecoxib (Bextra).

Andere Drogen.
Viele andere Medikamente können GERD verursachen, oder die Schwere der Symptome bei Patienten erhöhen, die diese Bedingung bereits haben. Diese beinhalten:

  • Anticholinergika (Harnwegserkrankungen, Antihistaminika)
    • Enthält natürliche Belladonna-Alkaloide (Atropin, Belladonna, Hyoscyamin und Scopolamin) und verwandten Produkten.
  • Beta-2-Agonisten (Bronchodilatatoren [Inhalation] - Asthma)
    • Inklusive Alupent, Bronkaid Mist, Primatene Mist, Proventil, Ventolin, Ventolin Rotacaps.
  • Kalziumkanalblocker (Bluthochdruck)
    • Inklusive Cardizem, Dilacor-XR, Norvasc, Procardia, Vascor.
  • Diazepam (Angststörungen, Krampfanfälle)
    • Inklusive Librium, Paxipam, Valium, Xanax.
  • Nitraten (Angina pectoris)
    • Inklusive Nitrogard, Nitrostat, Nitroglyn ER, Sorbitrate.
  • Opioid-Analgetika (verschreibungspflichtige Schmerzmittel)
    • Enthält Morphin, Oxycodon, synthetisches Opioid Betäubungsmittel.
  • Theophyllin (Bronchodilatatoren [oral] - Asthma)
    • Bronchodilatatoren. Enthält Aerolate Sr, Choledyl, Respbid, Slo-Bid Gyrocaps, Theobid Duracaps, Theo-Dur.
  • Trizyklische (psychotherapeutischen Mittel, Antidepressiva)
    • Inklusive Anafranil, Elavil, Norpramin, Pamelor.

**********

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Avoid extremes in diabetes treatment, study finds

    Avoid extremes in diabetes treatment, study finds
    LONDON Moderation appears to be the best approach to controlling blood sugar in a form of diabetes that affects many adults, researchers said Wednesday, since lowering it too far can be as risky as letting it stay too high. The scientists also found
  • Hat Savella Ursache Magen jemand anderem zu verkrampfen oder diarreha haben?

    Ich Savella gerade erst begonnen und haben starke Magenkrämpfe und diarreha hatte. Ich war auf Cymbalta und es war schrecklich, Trazadone scheint für etwa einen Monat gearbeitet haben und Neurontin setzte mich auf das Feuer. Ich brauche wirklich etwa
  • Südostasien Coffee Culture

    Südostasien Coffee Culture
    Cheryl Lu-Lien Tan Zu Beginn dieses Jahres, fand ich mich in Singapur vor einem Kaffeestand stehen, mit Unentschlossenheit gelähmt. Es war nicht, dass ich nicht wusste, was zu bestellen-ich einfach nicht sicher war, wie genau es zu bestellen. Auf dem
  • 1. Woche auf Claravis 30mg 2xdaily und haben gehungert ... jemand anderes?

    Ich begann schließlich Claravis, ich 30mg Kapseln verschrieben und nehmen sie täglich 2x. Ich werde an diesem Freitag auf dieses Medikament eine Woche Zeit haben gewesen. Ich habe sehr hungrig gewesen, da ich es begonnen haben, nehmen ... Ich bin ADH
  • Schule Essen: Wie Erforderliche Maßnahmen

    Schule Essen: Wie Erforderliche Maßnahmen
    Ein Leitfaden für an der Front des Krieges einzulassen auf verarbeitete, Huhn zart gefüllte Schule Essen, von do-it-yourself - Treffen zu nationalen Initiativen Ich beginne zusammen eine Ressourcenliste für jedermann zu setzen, die für eine bessere S
  • Mississippi most obese state, Colorado least

    Mississippi most obese state, Colorado least
    LOS ANGELES The number of obese U.S. adults rose in 16 states in the last year, helping to push obesity rates in a dozen states above 30 percent, according to a report released on Thursday. By that measure, Mississippi is the fattest state in the uni
  • Diabetes Medikament Unternehmen Lumena zu $ ​​2M Aufrichten klinischen Studien zu erreichen

    Diabetes Medikament Unternehmen Lumena zu $ ​​2M Aufrichten klinischen Studien zu erreichen
    Michael Grau Diabetes Medikamentenentwicklung Unternehmen Lumena Pharmaceuticals zielt darauf ab , einen Vorteil zu nutzen , die Diabetiker von Magen - Bypass - Operation zu erhalten und liefern sie zu den Patienten in Form einer Pille. Die Durham, N
  • MedCath schwingt auf $ 37M Gewinn im ersten Geschäftsquartal

    MedCath schwingt auf $ 37M Gewinn im ersten Geschäftsquartal
    MedCath schwang auf einen Gewinn von $ 37 Mio. im ersten Geschäftsquartal zum 31. Dezember nach Finanzergebnis durch den Krankenhausbetreiber nach dem Börsenschluss am Mittwoch veröffentlicht wurde . Vor einem Jahr, die Charlotte, North Carolina ansä
  • Eine Kalorie ist eine Kalorie ist eine Kalorie: Alle Diäten funktionieren, wenn Sie bei ihnen bleiben

    Eine Kalorie ist eine Kalorie ist eine Kalorie: Alle Diäten funktionieren, wenn Sie bei ihnen bleiben
    Die Einhaltung scheint der schwierigste Teil der Diät zu sein, aber wenn Sie mit den grundlegenden Kalorienrestriktion durch folgen können, werden Sie das Gewicht zu verlieren. Die strikte Einhaltung einen gewissen Anteil an Kohlenhydrate zu essen, F
  • Mononessa - kann ich meine Zeit überspringen?

    Ich habe unter MonoNessa Geburtenkontrolle (Norgestimat und Ethinylestradiol) für ca. 4 Monate, und ich meine Zeit wollen in diesem Monat nicht wirklich so ist es in Ordnung, meine inaktiven Pillen zu überspringen? Ich habe gehört, es war in Ordnung