Index · Artikel · Was ist Weizen-Allergie? Ist es das gleiche wie Zöliakie?

Was ist Weizen-Allergie? Ist es das gleiche wie Zöliakie?

2012-03-16 1
   
Advertisement
résuméWenn Sie eine Weizenallergie haben, ist es Ihre körpereigene Immunsystem bedeutet, mit einer spezifischen allergische Reaktion auf Weizen Einnahme reagiert, in Symptomen führt, die sniffling umfassen kann, Juckreiz, Nesselsucht, und - in den schwerst
Advertisement

Was ist Weizen-Allergie?  Ist es das gleiche wie Zöliakie?

Wenn Sie eine Weizenallergie haben, ist es Ihre körpereigene Immunsystem bedeutet, mit einer spezifischen allergische Reaktion auf Weizen Einnahme reagiert, in Symptomen führt, die sniffling umfassen kann, Juckreiz, Nesselsucht, und - in den schwersten Fällen - Schwierigkeiten beim Atmen und Schwellung des Halses und der Atemwege.

Weizenallergie kann auch Krämpfe, Übelkeit und Erbrechen führen. Die Symptome treten schnell - innerhalb von Minuten oder (höchstens) ein paar Stunden von Weizen Einnahme - und kann im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein.

Es ist auch eine ganz andere Bedingung von Zöliakie oder nicht-Zöliakie Glutenunverträglichkeit. Eine Erklärung ist in Ordnung.

Was ist der Unterschied zwischen Zöliakie und Weizenallergie?

Es gibt verschiedene Formen von Protein in Weizen, die allergische Symptome verursachen können, einschließlich Gluten, das Protein, die für Reaktionen bei Zöliakie und Glutenunverträglichkeit.

Aber eine Weizenallergie ist nicht das Gleiche wie Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit: alle Bedingungen beinhalten völlig getrennte Komponenten des Immunsystems und verschiedene Arten von Reaktionen (obwohl in einigen Fällen können die Symptome ähnlich sein).

Technisch gesehen, ist Weizenallergie eine echte Allergie, während Zöliakie ist eine Autoimmunerkrankung ist. Menschen mit Allergie wahr Weizen können essen in der Regel die Körner Gerste und Roggen, während Menschen mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit diese Körner zusammen mit Weizen vermeiden müssen.

Leidtragende von Weizen Allergie?

Es ist nicht klar, wie viele Menschen aus Weizenallergie leiden, aber die Bedingung ist häufiger bei kleinen Kindern als bei Erwachsenen: Kinder oft aus der Allergie wachsen, wie sie älter werden.

Es gibt auch eine seltene Form von lebensbedrohlichen Weizenallergie, die auftritt, wenn empfindlichen Menschen Weizen verbrauchen und dann ausüben; Symptome dieser belastungsinduzierten Anaphylaxie eine schnelle, schwacher Puls, Schwierigkeiten beim Atmen und das Gefühl, als ob Ihre Kehle schließt sich, Übelkeit und Erbrechen. Schließlich "Bäckerasthma", eine Form von Weizenallergie, die Menschen, die arbeiten in Bäckereien befällt, oder die wiederholte Einatmung von Weizen oder Mehl erlebt haben, können respiratorische Symptome verursachen, die regelmäßige Asthma imitieren.

Alle diese Formen der Weizenallergie sind gedacht, um das Immunglobulin E beinhalten, oder IgE, Form von Antikörpern in Ihrem Immunsystem. Die meisten Menschen mit Allergien haben hohe IgE-Spiegel, obwohl andere Bedingungen erhöhten IgE verursachen können. Ihr Arzt kann für IgE-Spiegel mit einem einfachen Bluttest zu testen.

Erkennen und Beheben von Weizen Allergie

Zur Diagnose Weizenallergie, verwenden Ärzte in der Regel, was "Haut-Prick-Tests" genannt wird, in dem Ihr Arzt Ihre Haut mit kleinen Nadeln stechen wird eine kleine Menge von Weizenprotein enthält. Wenn Sie eine rote Beule auf der Haut entwickeln, wo es innerhalb von 15 Minuten spitzte wurde, sind Sie wahrscheinlich allergisch auf Weizen. Ihr Arzt kann auch bestellen IgE oder andere Bluttests zu helfen, Weizenallergie zu diagnostizieren, oder möglicherweise Sie bitten, eine detaillierte Liste der Lebensmittel zu halten, die Sie essen, zusammen mit einer Aufzeichnung der Symptome, der Diagnose zu unterstützen.

Die Behandlung von Weizenallergie in der Regel weg von Lebensmitteln zu bleiben, die Weizen enthalten. Jedoch kann Ihr Arzt Antihistaminika verschreiben, um Ihnen Symptome verwalten, wenn Sie ausgesetzt worden sind.

Darüber hinaus, wenn Ihre Allergie schwerwiegend ist, oder wenn es in potenziell lebensbedrohlichen Symptomen führen kann, kann Ihr Arzt empfehlen, dass Sie injizierbaren Adrenalin in Form eines Epi-Pen tragen sich selbst zu behandeln sofort nach Exposition.

Weizen wird als einer der besten acht Nahrungsmittelallergene in den USA, so dass Unternehmen müssen daher Unternehmen offen legen, wenn sie ein Weizenhaltige Zutat in einem Lebensmittel enthalten. Da viele (aber nicht alle) glutenfreie Lebensmittel auch Weizen-frei sind, Menschen mit Weizenallergie haben von der Explosion in glutenfreien Lebensmitteln in den letzten Jahren profitiert.

Mehr erfahren:

  • Fünf verschiedene Arten von Gluten-Allergie
  • Gluten-Allergie Definition
  • Neun Zeichen Sie können eine Gluten-Allergie
  • Ist Wheat-Free Equal Glutenfrei?
  • Sind die Lebensmittelkennzeichnung Gesetze verlangen Offenlegung von Gluten?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated