Index · Artikel · Was ist Positional Therapie für Schnarchen und Schlafapnoe?

Was ist Positional Therapie für Schnarchen und Schlafapnoe?

2013-03-03 4
   
Advertisement
résuméIn einigen Fällen Auswirkungen auf die Position, die Sie schlafen können dramatisch Ihre Fähigkeit, Schnarchen und Schlafapnoe zu atmen und zu verschärfen. Wie wissen Sie, wenn Sie Positions Schlafapnoe? Was sind einige der Behandlungsmöglichkeiten,
Advertisement

Was ist Positional Therapie für Schnarchen und Schlafapnoe?

In einigen Fällen Auswirkungen auf die Position, die Sie schlafen können dramatisch Ihre Fähigkeit, Schnarchen und Schlafapnoe zu atmen und zu verschärfen. Wie wissen Sie, wenn Sie Positions Schlafapnoe? Was sind einige der Behandlungsmöglichkeiten, die Sie besser schlafen könnte helfen?

Bestimmen Sie Ihr Risiko

Um Ihre potenziellen Risiko für Schnarchen oder Schlafapnoe zu bewerten, die auf Position abhängig ist, kann es hilfreich sein, eine formale Schlaf-Studie zu haben, die Ihre Schlafposition dokumentiert.

Über die Aufnahme können Atemstörungen festgestellt werden. Am Ende der Nacht, wird ein Bericht erstellt, die die Daten zusammenfasst.

Oft Ihr Schlaf-Studie Bericht enthält eine Tabelle enthalten die Apnoe-Hypopnoe-Index (AHI) oder Atmungsstörung Index (RDI), basierend auf Schlafposition zeigt. Diese Positionen umfassen Rücken (auf dem Rücken), seitlich (links oder rechts), und neigen (auf dem Bauch). Wenn die AHI oder RDI normal ist, wenn Sie aus dem Rücken bleiben, mit weniger als 5 Ereignisse pro Stunde angegeben, können Sie von Positions Therapie profitieren. Ihr Schlaf-Spezialist wird Ihnen helfen, festzustellen, ob genügend Zeit in dieser Position beobachtet wurde für diese Option zu rechtfertigen.

Achten Sie darauf, in der Annahme, dass Ihre Atmung normal ist, wenn Sie auf Ihre Seiten ohne Prüfung schlafen. Viele Menschen schlafen besser und weniger schnarchen, wenn sie mit dem Rücken bleiben weg, aber es kann trotz dieser beobachteten Verbesserungen nicht vollständig normalisieren.

Wenn Schnarchen und Schlafapnoe verschlimmern nach Position

Schnarchen und Schlafapnoe kann noch schlimmer auf dem Rücken sein aufgrund der einfachen Wirkung der Schwerkraft. Wenn Sie auf dem Rücken liegen, der Unterkiefer (Mandibula), der Zunge und weichen Gewebe des Gaumens und Zäpfchen lassen sich in leicht fallen und Ihre Atemwege blockieren. Dies kann die Atmung stören und den Schlaf stören.

Um den Rücken zu halten Sie weg, gibt es eine Hand voll wirksame Behandlungsmöglichkeiten reichen von der einfachen bis zur anspruchsvoll, und von billig bis teuer. Einige dieser Therapieoptionen umfassen:

  • Tennisball - T-Shirt

Okay, das klingt ein wenig seltsam. Trotzdem kann es wirksam sein, wenn sie konsequent eingesetzt. Durch Nähen, einen Tennisball in einem T-Shirt und es zu Bett in der Nacht tragen, können Sie sich halten Sie den Rücken aus. Jedes Mal, wenn Sie auf den Rücken rollen, werden die Beschwerden von der Kugel wenden Sie sich an Ihrer Seite zurück.

  • Rucksack

Einige Leute profitieren von einem Rucksack zu Bett in der Nacht tragen. Wie bei der Tennisball kann eine feste Baseball in die Packung legen einige Beschwerden hinzufügen, die Sie auf Ihren Seiten schlafen halten.

  • Zzoma und Stoßstangen

Zzoma ist ein Beispiel für den Stoff und Schaum Stoßstange Gürtel, die in der Nacht zu Bett getragen werden kann. Diese am meisten enthalten oft einen Block und Klettband, die Sie von der Lage zu schlafen auf dem Rücken hält. Diese sind ein wenig teurer, und einige erfordern Vorschriften von einem Arzt.

  • Night Shift Geräte

Für die Technik geneigt ist, ist die Nachtschicht-Gerät eine einfache Kunststoffband um den Hals getragen, die vibriert, wenn Sie auf den Rücken verschieben. Bei einem Preis von etwa $ 350 ist es auf jeden Fall eine teurere Variante.

  • Wedges und Stacked Kissen

Manchmal auf einen Keil Schlaf reduziert den Grad von Schnarchen und Schlafapnoe, die auftritt. Die Schwerkraft ist nicht in der Lage Gewebe zu verschieben und bewirken, dass die Atemwege ganz so viel zu kollabieren. Es ist wichtig, nicht den Kopf zu veranlassen, nach vorne zu verschieben und den Hals verbiegen. Dadurch kann die Atemwege zu quetschen ist, um den Zweck zu besiegen. In ähnlicher Weise kann ein Stapel von Kissen verwendet werden, um den Körper zu repositionieren.

  • Einstellbare und Anpassen Betten

Schließlich können einige Leute verwenden, ein verstellbares Bett profitieren, die den Kopf des Bettes erhöht. Alternativ zu einem reduzierten Preis, ist es möglich, Bücher zu stapeln, Ziegel oder sogar Schlackensteine ​​unter den Füßen am Kopf des Bettes es eine Neigung zu setzen. Sicher Sie dona € ™ t dies zu extrem machen wollen, wie Sie dona € ™ t wollen in der Nacht aus dem Bett zu schieben.

Erste Schritte als Option Positional Therapie zu beurteilen

Beginnen Sie, indem Sie mit Ihrem Schlaf-Spezialist sprechen, um zu bestimmen, ob Positionstherapie in Ihrem Fall hilfreich sein. Wenn es wie eine Möglichkeit scheint, sind einige dieser Möglichkeiten zu erkunden und sehen, ob eine richtige Position, die Sie hilft zu atmen und schlafen besser. Die langfristige Einhaltung dieser Therapien ist in der Regel gering. Für diejenigen, die noch können, alternative Behandlungen, einschließlich CPAP und einer mündlichen Gerät kämpfen, um den Zustand effektiv entlasten.

Quelle:

Kryger, MH et al. "Principles and Practice of Sleep Medicine." ExpertConsult, 5. Auflage, 2011.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated