Index · Artikel · Was ist extrovertiert?

Was ist extrovertiert?

2013-03-04 5
   
Advertisement
résuméWas ist extrovertiert? Die meisten Menschen glauben, dass ein extrovertierter eine Person, die freundlich und aufgeschlossen ist. Während das mag wahr sein, das ist nicht die wahre Bedeutung von extroversion. Grundsätzlich ist ein extrovertierter ein
Advertisement

Was ist extrovertiert?

Was ist extrovertiert?

Die meisten Menschen glauben, dass ein extrovertierter eine Person, die freundlich und aufgeschlossen ist. Während das mag wahr sein, das ist nicht die wahre Bedeutung von extroversion. Grundsätzlich ist ein extrovertierter eine Person, die, indem sie um andere Menschen mit Energie versorgt wird. Das ist das Gegenteil von einem introvertierten, die, indem sie allein mit Energie versorgt wird.

Extrovertierte neigen "fade" zu, wenn sie allein und kann leicht um ohne andere Menschen zu langweilen.

Wenn die Chance gegeben wird extrovertiert mit jemand anderem eher reden, als allein sitzen und zu denken. In der Tat sind in der Regel extrovertiert zu denken, wie sie sprechen, im Gegensatz zu Introvertierte, die viel eher zu denken, bevor sie sprechen. Extrovertierte denken oft am besten, wenn sie reden. Konzepte scheinen einfach nicht wirklich zu ihnen, wenn sie nicht über sie reden können; auf sie reflektiert ist nicht genug.

Extrovertierte genießen sozialen Situationen und sogar suchen, da sie es, um Menschen zu genießen. Ihre Fähigkeit, Small Talk zu machen, macht sie scheinen mehr sozial zu sein versierter als Introvertierte (obwohl Introvertierte auf Menschen haben kann sprechen wenig Schwierigkeiten sie nicht wissen, ob sie über Konzepte oder Themen sprechen kann).

Auswirkungen von Extroversion

Extrovert Verhalten scheint die Norm in der amerikanischen Gesellschaft zu sein. Das bedeutet, dass mehr Menschen in der allgemeinen Bevölkerung sind extrovertiert und nicht introvertiert. Studien deuten darauf hin, dass bis zu 75% der Gesamtbevölkerung von extrovertiert besteht.

Da die Mehrheit der Menschen extrovertiert sind, neigt dazu, das Verhalten gegen die Art und Weise beurteilt werden würde extrovertiert verhalten. Zum Beispiel, ein introvertierter Mensch, der oft die Einsamkeit einer Menschenmenge zieht, wird als schüchtern oder beurteilt gesehen eine Art von sozialen Unruhen zu haben. Introvertierte, die nicht wollen in Gruppenarbeit zu beteiligen, denen keine Team-Spieler gesehen.

Allerdings extrovertierten Verhalten ist einfach eine Manifestation der Art und Weise extrovertiert mit der Welt interagiert.

Da extrovertiert durch Interaktion mit anderen Menschen mit Energie versorgt werden, können extrovertierte Kinder einige Zeit brauchen, nachdem zum Ausklang Zeit Geselligkeit mit anderen Kindern verbracht zu haben. Zum Beispiel, wenn ein extrovertierter Kind eine Party besucht, kann er nach Hause kommen immer noch ganz aufgeregt. Sie sollten darüber sprechen, was auf der Party passiert ist, wenn sie nicht mit ihren Eltern, dann mit ihren Freunden. Wenn die Partei am Abend ist, kann der extrovertierte Kind eine harte Zeit bekommen zu schlafen, weil sie immer noch voller Energie ist.

Ein extrovertierter Kind ruhig sein kann und langweilig leicht zu bekommen, wenn er allein zu viel Zeit zu verbringen. Sobald er sich um andere, jedoch kann er sofort munter.

Was viele Leute nicht wissen, ist, dass ein extrovertierter auch schüchtern sein kann. Dies kann schwierig sein, weil die extrovertierte wirklich Firma nicht begehren, aber die Schüchternheit kann mit Menschen machen Interaktionen sie nicht wissen, sie mit der Angst zu füllen. Schüchtern, extrovertierte Kinder sind diejenigen, die die Hilfe brauchen wahrscheinlich die meisten sind zu überwinden ihre Scheu.

Im Gegensatz zu Introvertiertheit, ist Schüchternheit keine dauerhafte Persönlichkeitsmerkmal.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated