Index · Artikel · Was ist die beste Behandlung für Chronic Fatigue Syndrom?

Was ist die beste Behandlung für Chronic Fatigue Syndrom?

2012-08-17 14
   
Advertisement
résuméFrage: "Nach ein paar Jahren das Gefühl , wie ich die Grippe die ganze Zeit hatte, habe ich endlich eine Diagnose -. Chronischem Müdigkeitssyndrom Ich habe versucht , Behandlungen zu erforschen, aber jeder Ort , den ich gehen scheint anders zu berate
Advertisement

Was ist die beste Behandlung für Chronic Fatigue Syndrom?

Frage:

"Nach ein paar Jahren das Gefühl , wie ich die Grippe die ganze Zeit hatte, habe ich endlich eine Diagnose -. Chronischem Müdigkeitssyndrom Ich habe versucht , Behandlungen zu erforschen, aber jeder Ort , den ich gehen scheint anders zu beraten ich bin. wirklich verwirrt! Soll ich Virostatika nehmen? Anti-Depressiva? Trainieren und einen Therapeuten zu sehen?

Ich bin wirklich ratlos und mein Arzt ist nicht viel Anleitung bietet. Was ist die beste Behandlung für chronische Erschöpfungssyndrom? "

Antworten:

Leider im Moment gibt es keine einfache, definitive Antwort auf diese Frage. Wie Sie gefunden haben, sind viele Behandlungen zur Verfügung, basierend auf verschiedenen Theorien über die Ursachen und die zugrunde liegenden Mechanismen der chronischen Erschöpfungssyndrom. Jedoch ist keiner von ihnen für jeden Fall dieser Krankheit als wirksam erwiesen. Viele Ärzte haben sich einig, dass der beste Ansatz ist es, die Behandlungsschema für jeden Einzelfall anzupassen.

Der Kern des Problems ist, dass chronische Müdigkeitssyndrom stark von einer Person zur anderen variieren kann. Sie könnten wahrscheinlich Ihre Reihe von Symptomen und Symptom auslöst, um Dutzende von anderen Menschen zu vergleichen, ohne einen Fall genau wie das Ihre zu finden. Viele Forscher glauben, der Begriff "chronic fatigue syndrome", die derzeit mehrere Untergruppen umfasst, die jeweils Regime seine eigene Behandlung erfordern.

Bis Untergruppen eindeutig identifiziert werden, muss jede Person mit dieser Krankheit mit verschiedenen Behandlungen zu experimentieren, um zu sehen, was am besten funktioniert.

Es ist unwahrscheinlich, dass eine einzige Behandlung werden Sie sich wie Sie Ihre alten Selbst bekommen das Gefühl, Sie können jedoch mehrere Behandlungen finden können, die jeweils einige helfen. Hinzugefügt zusammen, können sie einen signifikanten Unterschied in Ihrer Funktionalität und Lebensqualität zu machen.

Wie lauten die Optionen?

Sie haben eine Menge von Optionen bekam zu berücksichtigen:

  • Verschreibungspflichtige Medikamente: Bisher hat die FDA keine Medikamente für chronische Erschöpfungssyndrom nicht zugelassen, aber die Ärzte eine Menge von Drogen off-label für die Bedingung verschreiben. Nicht alle von ihnen für alle Arbeit, aber, und Nebenwirkungen kann ein Problem sein.
  • Zuschläge: Manche Menschen mit chronischem Müdigkeitssyndrom haben viel Glück mit Ergänzungen. Wir haben gute wissenschaftliche Beweise für einige, aber es fehlt für die anderen. Auch wenn Ergänzungen sind "natürlich" Sie müssen noch bewusst, Nebenwirkungen und mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu sein.
  • Veränderungen in der Ernährung: eine gesündere Ernährung kann helfen, einige der Symptome lindern. Auch Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind häufig, so möchten Sie vielleicht zu verfolgen, was Sie essen und sehen, ob bestimmte Dinge machen Sie sich schlechter fühlen.
  • Kognitive Verhaltenstherapie: Diese psychologische Behandlung ist äußerst umstritten in der chronischen Erschöpfungssyndrom Patientengemeinschaft. Wir wissen jedoch, es mit einer Menge von physiologischen Erkrankungen helfen kann, vor allem für Menschen, die Hilfe brauchen positive Veränderungen im Lebensstil und diejenigen, die Schwierigkeiten haben, mit einer chronischen Krankheit fertig zu werden.
  • Geeignete Übungen: Übung ist ein weiterer heiß diskutiertes Gebiet. Sie haben wahrscheinlich gelernt, dass Überanstrengung kann einen Absturz auslösen, und das macht es schwer zu sehen, wie Übung, die Sie helfen könnte. Wichtig ist dafür , dass der Aufwand und die Intensitätsstufe für Sie geeignet sind.
  • Stressmanagement: Lernen, wie Sie Ihren Stress zu reduzieren und zur Bewältigung es besser kann eine große Hilfe sein, da Stress ein Hauptsymptom Auslöser sein kann.
  • Änderungen des Lebensstils: Dies kann überwältigend sein, so versuchen Sie es zu brechen in Kategorien und Blick in die ein zu einer Zeit.

Sie können Behandlungen von mehreren Kategorien kombinieren müssen, um eine wesentliche Verbesserung der Symptome und die Lebensqualität zu erhalten.

Der Experimentierprozess kann viel Zeit, Energie nehmen, und oft auch Geld. Sie sollten auch Rückschläge auf dem Weg erwarten. Der Pay-off kann es sich lohnen, aber, wenn es Ihnen ermöglicht, sich besser zu fühlen und zu den Aktivitäten, die Sie genießen können.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated