Index · Artikel · Was ist Bildungspsychologie?

Was ist Bildungspsychologie?

2013-06-06 10
   
Advertisement
résuméPädagogische Psychologie beinhaltet die Studie, wie Menschen lernen, darunter Themen wie Lernergebnisse, die Lehr-Prozess, individuelle Unterschiede beim Lernen, Hochbegabte und Lernschwierigkeiten. Dieser Zweig der Psychologie geht es nicht nur um d
Advertisement

Was ist Bildungspsychologie?

Pädagogische Psychologie beinhaltet die Studie, wie Menschen lernen, darunter Themen wie Lernergebnisse, die Lehr-Prozess, individuelle Unterschiede beim Lernen, Hochbegabte und Lernschwierigkeiten.

Dieser Zweig der Psychologie geht es nicht nur um den Lernprozess der frühen Kindheit und Jugend, sondern schließt die sozialen, emotionalen und kognitiven Prozesse, die in das Lernen während der gesamten Lebensdauer beteiligt sind.

Der Bereich der Pädagogischen Psychologie beinhaltet eine Reihe von anderen Disziplinen, einschließlich der Entwicklungspsychologie, Verhaltenspsychologie und kognitive Psychologie.

Themen von Interesse innerhalb Pädagogische Psychologie

  • Bildungstechnologie
  • Instructional Design
  • Besondere Bildung
  • Lehrplanentwicklung
  • Organisiertes lernen
  • Hochbegabte

Bedeutende Zahlen in Pädagogische Psychologie Geschichte

  • John Locke
  • William James
  • Alfred Binet
  • John Dewey
  • Jean Piaget
  • BF Skinner

Geschichte Pädagogische Psychologie

Pädagogische Psychologie ist ein relativ junges Teilfeld, das eine enorme Menge an Wachstum in den letzten Jahren erlebt hat. Psychologie entstand nicht als separate Wissenschaft bis in die späten 1800er Jahren, so Bildungs ​​Philosophen weitgehend vor Interesse an der pädagogischen Psychologie getankt. Viele halten Philosoph Johann Herbart als "Vater" der Bildungspsychologie. Herbart glaubte, dass ein Interesse des Schülers in einem Thema auf dem Lernergebnis einen enormen Einfluss hatte und glaubte, dass die Lehrer dieses Interesse zusammen mit Vorkenntnissen sollten bei der Entscheidung, welche Art von Unterricht am besten geeignet ist.

Später, Psychologe und Philosoph William James leisteten einen erheblichen Beitrag zum Feld. Seine bahnbrech 1899 Text spricht mit Lehrer auf Psychologie ist das erste Lehrbuch der Pädagogischen Psychologie betrachtet. Rund um diesen gleichen Zeitraum entwickelte Französisch Psychologe Alfred Binet seine berühmte IQ-Tests.

Die Tests wurden ursprünglich entwickelt, die Französisch Regierung Kinder zu identifizieren, die eine Entwicklungsverzögerungen hatte spezielle Bildungsprogramme zu erstellen.

In den Vereinigten Staaten hatte John Dewey einen wesentlichen Einfluss auf Bildung. Dewey Ideen waren progressiv, und er glaubte, dass die Schule auf die Schüler konzentrieren sollte, anstatt auf Themen. Er befürwortete aktives Lernen und glaubte, dass praktische Erfahrung ein wichtiger Teil des Lernprozesses war.

In jüngerer Zeit entwickelte pädagogische Psychologe Benjamin Bloom eine wichtige Taxonomie verschiedene Bildungsziele zu kategorisieren und zu beschreiben entworfen. Die drei Top-Level-Domains er beschrieben waren kognitiven, affektiven und psychomotorischer Lernziele.

Wichtige Perspektiven in der Bildungspsychologie

Wie in anderen Bereichen der Psychologie, Forscher in der pädagogischen Psychologie neigen dazu, auf verschiedenen Perspektiven zu nehmen, wenn ein Problem betrachten.

  • Die Verhaltensperspektive deutet darauf hin , dass alle Verhaltensweisen durch Konditionierung erlernt werden. Psychologen, die diese Perspektive nehmen vertrauen fest auf den Prinzipien der operanten Konditionierung zu erklären, wie das Lernen geschieht. Zum Beispiel Lehrer könnten Token geben, die für wünschenswert Gegenstände wie Süßigkeiten und Spielzeug ausgetauscht werden können gutes Verhalten zu belohnen. Während solche Verfahren können in einigen Fällen sinnvoll sein, die verhaltenstherapeutischen Ansatz für solche Dinge wie Einstellungen, Kognitionen und intrinsische Motivation für das Lernen ist wegen Nicht Konto kritisiert.
  • Die Entwicklungsperspektive konzentriert sich auf , wie Kinder erwerben neue Fähigkeiten und Kenntnisse , wie sie sich entwickeln. Jean Piaget berühmten Stadien der kognitiven Entwicklung sind ein Beispiel für eine wichtige Entwicklungstheorie betrachten, wie Kinder intellektuell wachsen. Durch das Verständnis, wie man denken, Kinder in verschiedenen Stadien der Entwicklung, können Schulpsychologen besser verstehen, was Kinder an jedem Punkt ihres Wachstums fähig sind. Dies kann helfen, Pädagogen Lehrmethoden entwickeln und Materialien am besten in bestimmten Altersgruppen ausgerichtet.
  • Die kognitive Perspektive hat sich in den letzten Jahrzehnten viel weiter verbreitet, vor allem , weil es macht , wie die Dinge wie Erinnerungen, Überzeugungen, Gefühle und Motivationen für den Lernprozess beitragen. Kognitive Psychologie konzentriert sich auf das Verständnis, wie die Leute denken, lernen, erinnern und Prozessinformationen. Pädagogische Psychologen, die eine kognitive Perspektive nehmen daran interessiert sind, zu verstehen, wie Kinder motiviert werden, zu lernen, wie sie die Dinge zu erinnern, dass sie lernen, wie sie Probleme lösen, und wie werden sie motiviert zu lernen, unter anderem.
  • Der konstruktivistische Ansatz ist eine der neuesten Lerntheorien , die auf konzentriert , wie Kinder aktiv ihr Wissen über die Welt bauen. Konstruktivismus neigt dazu, mehr für die soziale und kulturelle Einflüsse zu berücksichtigen, die Auswirkungen, wie Kinder lernen. Diese Perspektive wird durch die Arbeit von Psychologen Lev Vygotsky, die Ideen vorgeschlagen, wie die Zone der nächsten Entwicklung und Scaffolding stark beeinflusst.

Während der Pädagogischen Psychologie eine relativ junge Disziplin sein kann, wird es weiterhin zu wachsen, wie die Menschen zu verstehen, mehr zu interessieren, wie Menschen lernen. APA Abteilung 15, auf das Thema der pädagogischen Psychologie gewidmet, listet gegenwärtig mehr als 2.000 Mitglieder.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ich habe alle Symptome einer Hypothyreose, aber die Blutwerte ist alles normal. Ich habe Ausdünnung sprödes Haar ,?

    ... Depressionen, Gewichtszunahme um die Mitte, unregelmäßige Perioden manchmal zwei manchmal einen Monat Monate überspringen, launisch, Rücken- und Gelenkschmerzen, Depressionen, Schlafstörungen, kalte Extremitäten, niedrige Körpertemperatur usw. ha
  • Ev3 Covidien Buyout Klagen zu begleichen

    Ev3 Covidien Buyout Klagen zu begleichen
    ev3 Inc. (NSDQ: EVVV) vereinbart, eine Gruppe von Klagen von Aktionären eingereicht absetzen will seine $ 2600000000 Übernahme durch Covidien plc (NYSE: COV) zu blockieren. Die Klagen, in der Hennepin Grafschaft-Bezirksgericht für Minnesota und Delaw
  • Marijuana use rising in U.S., national survey shows

    Marijuana use rising in U.S., national survey shows
    CHICAGO Marijuana is increasingly becoming the drug of choice among young adults in the United States, while use of methamphetamines is waning, according to a national survey of drug use released on Thursday. Overall, 8.9 percent of the U.S. populati
  • Zwei Studien Herausforderung traditionellen Kriterien für einen "guten" Arzt

    Zwei Studien Herausforderung traditionellen Kriterien für einen "guten" Arzt
    Was macht einen guten Arzt in den Vereinigten Staaten? Sicherlich ein, die von einem renommierten amerikanischen Medical School-Absolventen. Und eine, die in den Wissenschaften auch ziemlich gut ist, wie die Physik und Chemie. Aber zwei neuere Studie
  • Ohio Third Frontier Kommission vergibt $ 14M in der biomedizinischen Zuschüsse

    Ohio Third Frontier Kommission vergibt $ 14M in der biomedizinischen Zuschüsse
    Ohio Third Frontier Kommissare heute eine ganze Reihe von biomedizinischen Zuschüsse im Rahmen zwei Programme. Empfohlen für mehr als $ 4.900.000 unter der Ohio Third Frontier Biomedical Programm : - CardioX Corp., Dublin, in Zusammenarbeit mit der N
  • Der falsche Weg Rauchen aufzuhören

    Der falsche Weg Rauchen aufzuhören
    Eine neue Studie in PLoS One veröffentlicht ergab , dass 90 Prozent der gemeldeten Suizide von Menschen , die Anti-Raucher Drogen in den letzten 13 Jahren das Medikament Chantix (Vareniclin) beteiligt Es ist nicht einfach mit dem Rauchen aufzuhören,
  • Quelle der Pilzinfektion Ausbruch ein Rätsel, CDC sagt,

    Quelle der Pilzinfektion Ausbruch ein Rätsel, CDC sagt,
    Dieses Foto eines Röntgen-Thorax zeigt die Lungen während einer Blastomykose Infektion, verursacht durch Pilze genannt Blastomyces dermatitidis. Die Infektion verursacht in der Regel Fieber, Schüttelfrost, Husten und Gliederschmerzen. Credit: CDC / D
  • Nostrils Abwechselnd Riech

    Nostrils Abwechselnd Riech
    Nase. Credit: Rice University / Photos.com Wenn zwei verschiedene Düfte in Richtung der Nase wehen auf, die Nase abwechselnd an die Gerüche Schnupfen, findet eine neue Studie. Für die Studie wurden Proben 12 Freiwilligen Gerüche aus zwei Flaschen mit
  • Aid Staubsauger Hearing Might Be praktisch für Earbud Wartung

    Aid Staubsauger Hearing Might Be praktisch für Earbud Wartung
    Das Renew ist ein winziger Handstaubsauger, mit einem noch kleineren Spritzendüse, saugen von Staub, Schmutz und Ohrenschmalz aus einem Hörgerät. Und wie gross wie es klingt, es könnte auch ein effektiver Weg sein, um Ihre Kopfhörer "Klang zu verbess
  • Wissen ist die beste Medizin

    Wissen ist die beste Medizin
    Die amerikanische Öffentlichkeit ist weitgehend unbeeindruckt von der Größenordnung der Probleme im Gesundheitswesen. Nach nationalen Schätzungen des Gesundheitskompetenz der Öffentlichkeit, eine noch nie dagewesene Anzahl von Menschen besitzen nicht