Index · Artikel · Warum nicht erhöht Meine Krankenversicherung Prämien pro Jahr?

Warum nicht erhöht Meine Krankenversicherung Prämien pro Jahr?

2012-06-10 3
   
Advertisement
résuméFrage: Ich bin gesund. Warum also erhöhen Meine Krankenversicherung Prämien pro Jahr? Gegen Ende eines jeden Kalenderjahres beginnen wir von unserem Arbeitgeber Personalabteilungen zu hören, oder von den Versicherern und Zahler, die unsere Gesundheit
Advertisement

Warum nicht erhöht Meine Krankenversicherung Prämien pro Jahr?

Frage: Ich bin gesund. Warum also erhöhen Meine Krankenversicherung Prämien pro Jahr?

Gegen Ende eines jeden Kalenderjahres beginnen wir von unserem Arbeitgeber Personalabteilungen zu hören, oder von den Versicherern und Zahler, die unsere Gesundheit Berichterstattung über überwachen, wie viel wir im nächsten Jahr für die Berichterstattung zahlen. Jedes Jahr diese Prämien zu erhöhen, manchmal durch zweistelligen Prozentbereich. Warum ist die Krankenversicherung so teuer?

Und warum muss ich jedes Jahr mehr zahlen, auch wenn ich gesund bin?

Antwort: Warum Prämien Krankenversicherung erhöhen

Krankenkassenprämien steigen, weil medizinische Kosten erhöhen. Ärzte müssen mehr bezahlt werden, Medikamente teurer sind, bekommt Prüftechnik immer ausgefeilter und teuer, und so weiter. Wenn wir verstehen, wie Krankenversicherer ihre jährlichen Prämien bestimmen, dann ist es einfacher zu verstehen, warum es teurer wird, auch wenn wir gesund sind.

Wie Krankenversicherung Prämien sind fest entschlossen,

Jedes Jahr entwickelt sich der Versicherer Profile der Patienten, dann herausfindet, wie viel das Patiententyp Profil kosten wird. Zum Beispiel könnte ein Profil für männliche Kinder, im Alter von 2 bis 6. Der Versicherer wird eine durchschnittliche Anzahl der Arztbesuche jedes Kind bestimmen müssen, wie viele Impfungen er muss, wie oft er wird fallen und brauchen Stiche, etc. .

Ein anderes Profil kann für eine Frau, Alter 45 bis 55 sein.

Diese Frau muss eine Überprüfung, eine Mammographie, vielleicht eine Darmspiegelung oder ein Knochen-Scan. Sie wird einen Bluttest für Diabetes oder Cholesterin benötigen. Wenn sie ziemlich gesund ist, sie müssen noch ein oder mehrere Medikamente zu nehmen, vielleicht ein Statin Herzprobleme zu verhindern.

Der Versicherer wird auch eine bestimmte Anzahl von Operationen, medizinische Tests, Unfälle und andere mögliche medizinischen Bedarf für jeden seiner profilierten Patienten erwarten.

Unter Verwendung dieser Profile, multipliziert mit der Anzahl der Patienten, die sie erwarten, für jeden zu gewährleisten, kann der Versicherer schätzen, was die Kosten sein wird. Zusätzliche Beträge für Kosten und Gewinne werden dem insgesamt hinzugefügt werden. Dann werden sie die Mathematik einen durchschnittlichen Kosten pro Patient oder der Familie zu finden. Das wird Ihre jährliche Prämie sein.

Jede teilnehmende Person oder Familie die gleiche Prämienbetrag, unabhängig von der Gesundheit des Einzelnen oder der Familie zu bezahlen.

Sind Ihre Krankenversicherung Prämien Eigentlich ein Schnäppchen?

  • Wenn Sie beschäftigt sind, dann können Sie und Ihr Arbeitgeber Ihre Prämie Kosten teilen. Wenn Sie nicht über einen Arbeitgeber zu helfen, haben Sie Ihre Prämien bezahlen, werden die gesamten Kosten bei Ihnen sein.
  • Wenn Sie gesund sind, dann werden Ihre Prämie Kosten weit mehr sein , als es würden Sie tatsächlich kosten Laufe eines Jahres zu erhalten Pflege über. Sie könnten Tausende von Dollar, und brauchen nur einen Besuch beim Arzt oder ein Rezept bezahlen. Sie verbringen das Geld auf die Prämien, weil Sie die Rechnung für einen schweren Unfall oder Krankheit nicht riskieren wollen Grundlage gestellt.
  • Wenn Sie weniger gesund und ein bisschen älter sind, was bedeutet , mehr Vorführungen pro Jahr empfohlen werden, dann könnten kommen Sie sogar aus. Ihre mehrere tausend Dollar in Prämien könnten den tatsächlichen Kosten der Nähe sein, wenn Sie für diese Tests Tasche bezahlt und Arztbesuche. Dennoch verbringen Sie das Geld auf die Prämien, weil Sie bei einem Sturz oder einem anderen Unfall verletzt keine größeren Kosten riskieren wollen, sollten Sie mit einer schwierigen Krankheit diagnostiziert werden oder werden.
  • Wenn Sie kränker sind, vor allem , wenn Sie älter sind und kränker, dann werden Ihre Versicherungsprämien ein echtes Schnäppchen sein. Für diejenigen, die mit einer chronischen Krankheit wie Diabetes oder Herzprobleme, oder jemand mit Krebs oder einer schwächenden Krankheit diagnostiziert wird, können die tatsächlichen Kosten der Pflege, wenn Sie aus der eigenen Tasche bezahlt, könnte Hunderttausende von Dollar.
  • Wenn Sie über Alter 65 und erhalten Medicare, wird Ihre Versorgung Abdeckung ein echter Glücksfall sein. Sie verlassen nun die Pflege erhalten Sie basiert auf der Tatsache brauchen, dass Sie über das Ruhestandsalter sind. Für die meisten, werden Sie in diesem Fonds im Laufe Ihres Berufslebens bezahlt. Aber wenn Sie eine chronische Erkrankung haben oder mit jeder schwächende Krankheit diagnostiziert, wird Ihre Rückkehr an, dass das lebenslange Investition wird riesig sein.

Das große Bild für Krankenkassen-Prämien

Lassen Sie uns jetzt auf das größere Bild zu finden - die Bevölkerung des ganzen Landes. Unsere Bevölkerung altert, und wie die gesamte Gruppe im Alter, so wird die gesamte Gruppe muss mehr Gesundheitsversorgung. Ältere Menschen haben chronische Krankheiten im Laufe eines Lebens entwickelt. Sie sind anfälliger für lebensbedrohliche Krankheiten wie Krebs oder Alzheimer-Krankheit als jüngere Menschen.

New Babies werden, natürlich geboren. Aber wir sind auch mit höheren Inzidenz von Kindern mit Autismus und anderen Problemen zu tun, die in der Bevölkerung zu den Kosten der Gesundheitsversorgung beitragen.

Immer mehr Menschen können nicht die Kosten der Versicherung leisten. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, Versicherungen weniger Menschen den Kauf bedeutet höhere Kosten für diejenigen, die Kauf Deckung tun.

Was können wir die Kosten für die Versicherungsprämien senken tun?

Erstens wissen, dass die Kosten der Versicherung Senkung ist nicht das gleiche wie die Kosten für die Gesundheitsversorgung im allgemeinen Senkung für uns als Einzelpersonen oder Familien. Die Kosten für die Gesundheitsversorgung in der gesamten Bevölkerung zu verbreiten, wie oben beschrieben.

Zweitens, wenn Sie in der "kränker" Kategorie sind oben beschrieben, oder in der über 65-Jährigen Gruppe, dann können Sie wahrscheinlich nicht die Krankenversicherung weniger teuer als das bekommen, was Sie jetzt zahlen.

Diejenigen, die ziemlich gesund sind, oder die haben Zugriff auf mehr als einen Plan durch ihre Arbeitgeber kann eine gewisse Kontrolle über die einzelnen Kosten der Versicherung haben, darunter den Preis bezahlt für Prämien, Selbstbehalte und Zuzahlungen, wie folgt:

  • Jedes Jahr während der Krankenversicherung Immatrikulation Zeitraum für das nächste Jahr, oder zu dem Zeitpunkt Sie den Job wechseln oder aus irgendeinem anderen Grund ändern Versicherung, nehmen Sie sich etwas Zeit, um die tatsächlichen Berechnungen zu tun, den besten Plan für Sie zu wählen. Je nach Bedarf können die Prämien werden nicht einmal die teuerste Teil Ihrer Pflege.
  • Betrachten hohen Selbstbehalt, katastrophale Pflegeversicherung. Diese Pläne haben viel niedrigere Prämien und eignen sich gut für Menschen, die meist gesund sind. Wenn Sie eine dieser Pläne wählen, können Sie auch ein Gesundheits-Sparkonto verwenden möchten, zu dem ein Weg ist, um Ihre Gesundheitsausgaben steuerlich absetzbar machen und hilft Ihnen, das Geld sparen Sie später für Ausgaben für die Gesundheit benötigen. Es hilft Ihnen auch die Menge begrenzen, die an den Versicherer in Form von Prämien gesendet wird.
  • Finde heraus, ob Sie für einen staatlichen Gesundheits förderfähig sind Programm wie Medicaid oder andere. Jeder Staat hat verschiedene Programme.

Erfahren Sie, warum "Follow the Money" ist die Antwort auf Mehr Krankenversicherung Fragen:

  • Warum wird meine Krankenkasse meine Behandlung verweigern?
  • Warum wird nicht meine Versicherung die Ärzte decken will ich sehen?
  • Warum meine Versicherung nicht einige der ergänzende oder alternative Behandlungen decken Ich mag würde?
  • Warum drehen die Krankenkasse mich für die Abdeckung nach unten?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated