Index · Fragen · Warum kombinieren Ärzte Cipro und Flagel?

Warum kombinieren Ärzte Cipro und Flagel?

2012-07-03 3
   
Advertisement
résuméIch meinte Cipro. Ich wurde für Divertikulitis behandelt und beide Medikamente wurden jeweils 500 mg zweimal pro Tag verordnet. Nach 4-5 Tagen begann ich zu Gerüche in meinem Mund, Empfindlichkeit einen metallischen Geschmack zu haben (wie Autoabgase
Advertisement

Ich meinte Cipro. Ich wurde für Divertikulitis behandelt und beide Medikamente wurden jeweils 500 mg zweimal pro Tag verordnet. Nach 4-5 Tagen begann ich zu Gerüche in meinem Mund, Empfindlichkeit einen metallischen Geschmack zu haben (wie Autoabgase) und allgemeine Lustlosigkeit. Ich ging die Medikamente, Divertikulitis Symptome wieder aufgetreten und CT-Scan negativ aus. Jetzt bin ich Spick 100 Fieber und haben diarreah und Erbrechen.

----schneiden----

In Antwort auf DzooBaby bei 2012-07-03 14.23

Cipro ist ein Antibiotikum, das Bakterien zu töten funktioniert. Flagyl tötet Protozoen sowie Bakterien-besonders anaerobe Bakterien. In Divertikulitis, können Sie sowohl Bakterien als auch Protozoen im Verdauungstrakt haben. Es ist wichtig, alle Ihre antibiotische Behandlung zu beenden. Ein Grund ist, um die Bakterien zu verhindern, dass die resistent gegen Antibiotika. Wenn Sie nicht vollständig Bakterien zu töten, können sie gegen die Antibiotika resistent geworden sind. Eine andere Sache ist, dass unbehandelte Divertikulitis zu sehr schlechten Komplikationen führen kann. Sie haben kleine Taschen in Ihrem Doppelpunkt, die inflammed und infiziert. Wenn eine dieser Taschen so inflammed wird, dass es platzt, können Sie sehr erhalten, sehr krank mit Peritonitis, die eine Infektion der ganze Bauchdecke, und es kann alle Organe im Bauchraum beeinflussen. Dies kann tödlich sein, so dass es sehr ernst ist !! Alle Symptome, die Sie beschreiben, sind ziemlich typisch mit Flagyl, aber es ist wichtig, diese Medikamente für Ihren Zustand zu verwenden.

Erweitern...

Da Sie Fieber wieder haben, müssen Sie Ihre Dr sofort und sagen, mit ihm Kontakt aufzunehmen, was los ist. Achten Sie darauf, ihn wissen zu lassen, wenn Sie Ihre Medikamente gestoppt. Sie können den ganzen Kurs über jetzt beginnen müssen. Diskutieren Sie mit ihm, was Ihre Möglichkeiten sind vielleicht er ein anderes Medikament ersetzen können. Denken Sie daran, dass so unangenehm wie die Nebenwirkungen sind, sind sie viel besser als Komplikationen wie Peritonitis und die Nebenwirkungen sind kurzfristig. Bär mit der Behandlung und es wird bald vorbei sein. Durch das Starten und Stoppen der Behandlung Sie verlängert nur Ihre Beschwerden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated