Index · Artikel · Warum funktioniert mein Zahn weh?

Warum funktioniert mein Zahn weh?

2012-05-19 5
   
Advertisement
résuméZahnschmerzen ist kein Spaß überhaupt und kann sogar beängstigend sein, wenn Sie nicht wissen, was es verursacht. Zahnschmerzen ist als jeder Schmerz, Schmerzen oder Schmerzen in und / oder um einen Zahn beschrieben. Der Zahn kann auf die Temperatur,
Advertisement

Zahnschmerzen ist kein Spaß überhaupt und kann sogar beängstigend sein, wenn Sie nicht wissen, was es verursacht. Zahnschmerzen ist als jeder Schmerz, Schmerzen oder Schmerzen in und / oder um einen Zahn beschrieben. Der Zahn kann auf die Temperatur, Schmerzen beim Kauen oder Beißen, empfindlich gegen Süßigkeiten empfindlich sein, oder es kann sogar einen scharfen Schmerz oder dumpfen Schmerz haben.

Problemdiagnose

Ihr Zahnarzt hat mehrere Methoden, die er verwenden wird, die Ursache der Zahnschmerzen zu bestimmen. Zunächst wird er Sie bitten, einige Fragen in Bezug auf die Arten von Symptomen, die Sie haben. Ist es empfindlich gegen Kälte oder Hitze? Ist es zu essen verletzt? Hat es Sie oben in der Mitte der Nacht geweckt? Diese Fragen helfen Ihrem Zahnarzt die möglichen Ursachen für Ihre Beschwerden verengen.

Ihr Zahnarzt können auch eine Röntgen des lästigen Zahn zu nehmen für Abszesse, um Hohlräume zu überprüfen oder andere versteckte Probleme. Es gibt noch andere Tests ein Zahnarzt führt manchmal zu helfen, eine Zahnschmerzen zu diagnostizieren. Solche Tests umfassen ein Schlagtest, bei dem der Zahnarzt sanft auf die Bereiche des Zahnes zapfen oder die umliegenden Zähne, die genaue Lage der Schmerz zu identifizieren. Ein beißender Druckprüfung, eine "beißende Stick" oder Wattestäbchen verwendet wird, kann verwendet werden, um zu bestimmen, welcher Bereich des Zahns den Schmerz verursacht. Die kalte Luft Test verwendet einen sanften Strom von kalter Luft direkt auf die verschiedenen Bereiche des Zahns geblasen, um herauszufinden, wo die Empfindlichkeit herkommt.

Sobald Ihr Zahnarzt die Ursache für Ihre Zahnschmerzen diagnostiziert hat, wird sie Ihnen erklären, was bei der Festsetzung des Problems beteiligt ist und möglicherweise verschreiben Sie Medikamente zu helfen, die Symptome in der Zwischenzeit zu lindern. In Fällen von schweren Schmerzen, ist es häufig schwierig, die genaue Ursache zu bestimmen. wenn links Natürlich, unbehandelt, wird Ihre Symptome nur im Laufe der Zeit verschlechtern.

Die häufigsten Ursachen von Zahnschmerzen sind:

• Karies

Warum funktioniert mein Zahn weh?

Auch als Kavitäten genannt, bezieht sich diese Bedingung auf den Zerfall der Außenfläche (Emaille) des Zahnes. Wenn Plaque-Sticks auf den Zahnschmelz, führt sie auf den Zucker und Stärke aus der Nahrung Teilchen in den Mund. Dies erzeugt eine Säure, die sich an der Schmelz isst, was zu Schwachstellen und Löcher. Da der Zerfall nach innen in Richtung der Mittelschicht des Zahns (Dentin) ausbreitet, kann es Symptome wie Empfindlichkeit gegenüber Temperatur und Berührungs erstellen.

• Entzündung des Zahn Pulp

Auch Pulpitis genannt, bedeutet diese Bedingung, dass das Gewebe in der Mitte des Zahnes (Nerven / Zahnpulpa) hat sich entzündet und gereizt. Diese Entzündung verursacht Druck im Inneren des Zahnes zu bauen und übt Druck auf das umgebende Gewebe. Symptome eines entzündeten Zahnpulpa kann leicht bis extrem sein, abhängig von der Schwere der Entzündung. Die Behandlung von Pulpitis ist wichtig, weil der Schmerz erst mit der Zeit verschlechtern wird.

• Abszess

Ein Zahnabszeß wird durch den Aufbau von Bakterien im Inneren der Pulpakammer verursacht, infiziert wird. Diese Infektion dann versucht, sich von der Spitze der Zahnwurzel aus abzulassen. Der Druck aus der Trockenlegung Infektion verursacht einen Schmerz, wenn sie unbehandelt mit Schwellung stark werden können. Die meisten Abszesse kann visuell auf einer dentalen Röntgen gesehen werden.

• Cracked Tooth

Ihre Zähne können im Laufe der Zeit durch Druck vom Beißen und Kauen geschwächt werden. Die Kraft von Beißen auf einem harten Gegenstand wie Eis oder Popcorn-Kernel kann manchmal ein Zahn führen zu knacken. Die Symptome eines gerissenen Zahn kann Schmerzen beim Beißen oder Kauen und Empfindlichkeit gegenüber Hitze und Kälte oder zu süßen und sauren Lebensmitteln. Behandlung für diesen Zustand ist abhängig von der Position und Richtung des Risses sowie das Ausmaß des Schadens.

• Beeinflusst Zahn

Zähne können Auswirkungen haben werden, wenn sie an einer Bewegung in ihre richtige Position im Mund durch andere Zähne, Zahnfleisch oder Knochen verhindert. Die am häufigsten verwendeten Zähne betroffen zu werden sind die Weisheitszähne, weil sie in der Regel die letzte ausbrechen sind. Wenn der Kieferknochen für diese zusätzlichen Zähne nicht aufnehmen kann, bleiben die Zähne unter dem Zahnfleisch stecken. Diese Einklemmung können Druckschmerz und sogar Kieferschmerzen erstellen.

• Gummi-Krankheit

Auch bekannt als Gingivitis und Parodontitis, Zahnfleischerkrankungen ist als eine Infektion des Zahnfleischs gekennzeichnet, dass die Zähne umgeben. Diese Infektion führt schließlich zu Knochenverlust und eine Verschlechterung des Zahnfleischs. Zahnfleisch von den Zähnen abgelöst, Taschen bilden, die mit mehr Bakterien zu füllen. Zahnwurzeln werden dann Plaque ausgesetzt und werden anfällig und empfindlich gegen Kälte und Berührung zerfallen.

• Empfindliche Zähne

Manchmal können Sie, dass Ihre Zähne bemerken oder ein bestimmter Zahn ist empfindlich gegen kalte Luft, Flüssigkeiten und Lebensmitteln. Es gibt Menschen, die einfach haben, was als bekannt ist "empfindliche Zähne," Ihre Zähne bedeutet kalten Temperaturen verbunden mit einer Empfindlichkeit entwickelt haben.

Ihr Zahnarzt können Sie Ihre Zähne mit einer speziellen Zahnpasta beginnen müssen für die Zähne Empfindlichkeit gemacht Bürsten, wie Sensodyne, um Ihre Symptome lindern. Er kann auch Fluorid auf die Zähne (vor allem die Teile Ihrer Zähne, das Zahnfleisch erfüllen) gelten. Lassen Sie immer Ihren Zahnarzt wissen, wenn Sie Zahnempfindlichkeit jeglicher Art erleben.

• Nicht-Dental Ursachen

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt Zeiten, wenn Zahnschmerzen oder Empfindlichkeit hat nichts mit den Zähnen überhaupt zu tun. Zum Beispiel, wenn Sie eine Sinus-Infektion oder haben Sinuskongestion haben, können Sie Ihre Zähne fühlen empfindlicher als sonst bemerken. Sie können sogar Schmerzen oder Beschwerden haben, die von mehreren Zähnen zu kommen scheint, wenn in der Tat ist der Schmerz durch eine Sinus-Infektion verursacht wird. Dies gilt vor allem für Ihre oberen Zähne, da sie direkt unter den Nebenhöhlen befinden, und jeder Druck oder Schmerz von Nasennebenhöhlen können diese Zähne beeinflussen. Wenn Ihr Zahnarzt glaubt, dass dies eine Möglichkeit sein kann, kann er haben Sie eine abschwellende Versuchen Sie, um zu sehen, wenn die Symptome gelindert werden oder verringert.

Academy of General Dentistry. Die endodontische Diagnose Rätsel. 9. Januar 2012. http://www.agd.org/support/articles/?ArtID=6515

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated