Index · Nachrichten · Warum die Regierung reguliert glutenfreie Lebensmittel

Warum die Regierung reguliert glutenfreie Lebensmittel

2011-08-10 4
   
Advertisement
résuméFür Menschen mit Zöliakie, kann Gluten schweren gesundheitlichen Bedingungen führen. Es ist Zeit für sie zu wissen , dass ihre Lebensmittel sicher ist. Für die vielen, die an Zöliakie leiden, in der Lage zu sein, zuverlässig und konsequent Gluten in
Advertisement

Für Menschen mit Zöliakie, kann Gluten schweren gesundheitlichen Bedingungen führen. Es ist Zeit für sie zu wissen , dass ihre Lebensmittel sicher ist.

Warum die Regierung reguliert glutenfreie Lebensmittel


Für die vielen, die an Zöliakie leiden, in der Lage zu sein, zuverlässig und konsequent Gluten in der Nahrung vermeiden, ist von entscheidender Bedeutung, Gesundheit. Am 2. August zog die Food and Drug Administration, einen Schritt näher diese Verbraucher zu helfen, durch eine obere Grenze einstellen, wie viel Gluten in Lebensmitteln sein kann, die mit "glutenfrei." Wir haben uns verpflichtet, umgehend eine endgültige Regelung "glutenfrei" im nächsten Jahr definieren auszustellen bewegen.

Dies wird einen wirklichen Einfluss auf die Verbraucher mit Zöliakie haben, die jetzt die "glutenfrei" Etiketten auf ihre Lebensmittelgeschäft Regale zu navigieren der Hoffnung, dass ein bestimmtes Produkt raubend nicht auf eine der schmerzhaften Symptome ihrer Krankheit bringen, wie Bauch Schmerzen oder Erbrechen. Oder schlimmer noch-führen zu schweren chronischen Gesundheitsschäden wie Unfruchtbarkeit oder Darm-Krebs, weil die Belastung im Laufe der Zeit auf Gluten kann rauben ihre Körper von der Fähigkeit, richtig zu absorbieren Nährstoffe aus Lebensmitteln.

Die Verbraucher mit Zöliakie wissen viel über Gluten. Aber für die Uneingeweihten, lassen Sie mich Ihnen eine kurze Definition. "Gluten" wird allgemein beziehen sich auf bestimmte Proteine, die natürlicherweise nicht nur in Weizen auftreten, sondern auch in Roggen, Gerste und Kreuzungen dieser Körner. Diese Proteine ​​können Menschen schaden, die Zöliakie haben. Die einzige Behandlung für diese Erkrankung ist eine lebenslange glutenfreie Diät. Definieren von "glutenfrei" Etiketten, dann ist sehr wichtig für diejenigen, die Gluten meiden müssen.

Also, was haben FDA tun? Wir wieder eröffnet den Kommentar Zeitraum auf unsere vorgeschlagene Regelung, die als "glutenfrei", wie ein Lebensmittel, die weniger als 20 Teile pro Million zu definieren ist. Wir haben auch eine Sicherheitsbewertung der Exposition für Menschen mit Zöliakie auf Gluten.

In dem Vorschlag zu entwickeln, haben wir, was die FDA am besten Mitnahmen die umfassendste wissenschaftliche Erkenntnisse vorliegen, und mit ihr das Recht der öffentlichen Gesundheit Gleichgewicht zu finden Schutz der Verbraucher mit Zöliakie und ermöglicht Nahrungsmittelhersteller die Anforderungen dieser Verbraucher für eine große Vielfalt gerecht zu werden von glutenfreien Lebensmitteln. Wir betrachteten auch die Zuverlässigkeit der Gluten-Erkennung analytischen Methoden und sah, was in anderen Ländern und internationalen Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens getan haben.

Wir glauben, dass die vorgeschlagene Regelung das Recht der öffentlichen Gesundheit Balance anschlägt. Aber wir wollen, stellen sicher, dass wir keine gegensätzliche Ansichten gehört haben, und betrachtet die Daten hinter ihnen. Wir brauchen dieses Recht zu bekommen, und Kommentare werden von entscheidender Bedeutung sein. Deshalb ist vor kurzem wir die Zöliakie-Gemeinschaft in einer durchdachten und produktive Audiokonferenz über unseren Vorschlag beschäftigt. Mein Kollege Mike Landa, amtierender Direktor des FDA Center for Food Safety and Applied Nutrition (CFSAN), kam mir, als wir mit Fragen Adressierung kritischen Fragen gespickt wurden in Betracht gezogen werden, bevor FDA eine endgültige Regelung veröffentlicht. Die dringendste Frage für viele auf den Anruf war, wie schnell FDA endgültige Maßnahmen ergreifen. Ich versicherte ihnen, sind wir auf eine rasche Lösung verpflichtet.

Weitere wichtige Themen bei der Diskussion wurden angesprochen Kreuzkontamination während der Produktion, ob FDA andere Angaben auf den Etiketten wie "geringer Glutengehalt", unter Berücksichtigung und ob ein Standard-Symbol werden die Verbraucher in Betracht gezogen werden, um zu helfen, wie sie einkaufen.

Bevor eine endgültige Regelung ausgegeben wird, werden wir alle Kommentare betrachten wir von der Zöliakie-Gemeinschaft gehört und Kommentare, die wir von denen erhalten, die über die vorgeschlagene Regelung äußern. Stellungnahmen werden bis zum 3. Oktober und können eingereicht werden hier . Sobald wir alle Kommentare bewerten, werden wir eine endgültige Regelung erlassen, die das Datum enthalten wird, auf der Hersteller entsprechen.

Bild: @ joefoodie / flickr

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated