Index · Artikel · Warum Bottle Rockets Setzen Sie Ihre Peepers in Peril

Warum Bottle Rockets Setzen Sie Ihre Peepers in Peril

2014-03-27 1
   
Advertisement
résuméFeuerwerke verursachen mehr als 2.000 Augenverletzungen pro Jahr in den Vereinigten Staaten. Credit: wonder , Shutterstock Diese Independence Day, schützen Sie Ihre Augen. Mehr als 2.000 Menschen müssen jedes Jahr medizinische Hilfe für Auge durch Fe
Advertisement

Warum Bottle Rockets Setzen Sie Ihre Peepers in Peril




Feuerwerke verursachen mehr als 2.000 Augenverletzungen pro Jahr in den Vereinigten Staaten.

Credit: wonder , Shutterstock


Diese Independence Day, schützen Sie Ihre Augen. Mehr als 2.000 Menschen müssen jedes Jahr medizinische Hilfe für Auge durch Feuerwerk verursachten Verletzungen und neue Forschung findet es die Projektile ist selbst, anstatt die Explosion, dass die meisten dieser Verletzungen verursachen.

In der neuen Studie, die Forscher Augen von Kadavern verwendet, um herauszufinden, durch High-Speed-Video-und Drucksensoren, was passiert, wenn das menschliche Auge auf die Sprengkraft von Feuerwerk ausgesetzt ist. Sie fanden heraus, dass die beteiligten Drücke sind nicht genug, um das Auge auf ihre eigenen zu verletzen, wie bisher angenommen worden war.

Das lässt die eigentlichen Geschosse das Auge als die wichtigste Quelle für die 2.100 oder so Augenverletzungen durch Feuerwerk in den Vereinigten Staaten jedes Jahr zu treffen. Die meisten davon ereignen sich beim vierten Juli feiern.

"Zum ersten Mal konnten wir durch diese Forschung zu beweisen, dass es nicht die Explosion oder einer Explosion, die die Verletzungen verursacht, aber es ist eine Art von Projektil," Studie Forscher Stefan Duma, ein biomedizinischer Ingenieur an der Virginia Tech, sagte Livescience . [10 Fiery Fireworks Fakten]

In jedem Explosion kommt die erste Gefahr, die von der Schockwelle, die schwere innere Verletzungen durch plötzliche Druckänderungen verursachen können. Es war vorgeschlagen worden, dass Feuerwerk können Schockwellen stark genug schaffen, um intern das Auge verletzen, Duma und Kollegen schrieb in der 3. Juli-Ausgabe des Journal of the American Medical Association.

Die Studie ist Teil eines größeren Department of Defense Anstrengungen, um die Verletzungen mit Explosionen, wie sie von der verbesserten Sprengkörpern (IED) in Verbindung zu untersuchen. Bevor auf diese Art von großen Explosionen Aufbau, obwohl, Duma und seine Kollegen begannen mit kleinen Gebühren, so dass sie, wie Schaden Änderungen aussehen kann wie Explosionen in der Größe wachsen.

Die Forscher in immer enger werdenden Entfernungen zu Augäpfel entfernt von toten Menschen 10 Gramm (0,35 Unzen) in Höhe von Schießpulver aus, die ihren Körper der Wissenschaft gewollt hätte. Diese Gebühren wurden gemacht, die Explosion von kommerziellen Böller, wie die "Bunker Buster" oder zu imitieren "Dixie Dynamite". Blasten wurden mit 8,7 Zoll, 4,7 Zoll und 2,8 Zoll getestet (22 cm, 12 cm und 7 cm) von den Augen.

Nach den Tests zeigten die Augen keine inneren Verletzungen. In der Tat war der einzige Schaden einige kleinere Hornhautabschürfung, verursacht durch das Schießpulver aus den das Auge Schaben Ladungen geschleudert.

"Es gibt uns soliden wissenschaftlichen Beweis dafür, dass, wenn Sie Brille tragen Sie diese Verletzt verhindern kann", sagte Duma. "Jede Art von Augen Projektion kann diese Art von Geschossen zu besiegen."

Die Studie zeigt auch, dass Feuerwerk wie Flaschenraketen, die fliegen lange, eine größere Gefahr von Augenverletzungen als nonprojectiles wie Brunnen oder Wunderkerzen sind.

Natürlich verursachen nonprojectile Feuerwerk eine Reihe von Verletzungen auf andere Teile des Körpers: Insgesamt 8.000 oder so Feuerwerk Verletzungen in der Notaufnahme jedes Jahr behandelt werden. Mehr als die Hälfte diese Verletzungen sind Verbrennungen, nach dem US-Feuer-Administration. Hände und Finger sind die am häufigsten verletzten Körperteile und Handwunderkerzen sind allein für 1.200 Verletzungen pro Jahr verantwortlich.

Folgen Sie Stephanie Pappas auf Twitter @sipappas oder Livescience @livescience . Wir sind auch auf Facebook & Google+ .

Empfehlungen der Redaktion

  • Top 10 Greatest Explosionen, die je
  • 50 Fabulous 4. Juli Fakten: Wilde Feste
  • Bereit für Med School? Testen Sie Ihr Körper Smarts

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated