Index · Artikel · Wadenzerrung - Muskelkrämpfe des Beines

Wadenzerrung - Muskelkrämpfe des Beines

2013-05-22 6
   
Advertisement
résuméEine Wadenzerrung ist eine Schädigung der Muskeln des Rückens des Beines. Die Wadenmuskeln spannen den Abstand vom Knie bis zum Knöchel, die Achillessehne im unteren Teil des Beines zu werden. Die Wadenmuskel besteht aus drei großen Muskeln, die beid
Advertisement

Wadenzerrung - Muskelkrämpfe des Beines

Eine Wadenzerrung ist eine Schädigung der Muskeln des Rückens des Beines. Die Wadenmuskeln spannen den Abstand vom Knie bis zum Knöchel, die Achillessehne im unteren Teil des Beines zu werden. Die Wadenmuskel besteht aus drei großen Muskeln, die beiden gastrocnemius Muskeln und der M. soleus.

Was passiert mit dem Muskel, wenn Sie eine Wadenzerrung erleben?

Eine Wadenzerrung ist eine Verletzung des Musculus gastrocnemius - ein "Muskelkater." Wenn ein Muskel angespannt wird, wird der Muskel zu weit gedehnt.

Weniger schwere Belastungen der Muskel über seine normale Auslenkung ziehen. Schwerere Stämme reißen die Muskelfasern und kann sogar einen kompletten Riss des Muskels führen. Am häufigsten sind Wade Stämme kleinere Risse einiger Muskelfasern, aber der Großteil des Muskelgewebes bleibt intakt.

Symptome einer Wadenzerrung

Eine akute Wadenzerrung kann sehr schmerzhaft sein, abhängig von der Schwere der Verletzung. Calf-Stämme sind in der Regel wie folgt gestaffelt:

  • Grad I Wadenzerrung: leichte Beschwerden, die oft minimale Behinderung. Normalerweise minimale oder keine Grenzen gesetzt Aktivität.
  • Grade II Wadenzerrung: Moderate Beschwerden beim Gehen, und begrenzte Fähigkeit , Tätigkeiten auszuführen, wie Laufen und Springen; kann es zu Schwellungen und blaue Flecken verbunden.
  • Grad III Wadenzerrung: Schwere Verletzungen , die Unfähigkeit , kann dazu führen , zu gehen. Die Patienten klagen über Muskelkrämpfe, Schwellung und erhebliche Quetschungen.

Calf-Stämme sind am häufigsten bei Männern im Alter zwischen 30 und 50.

Typischerweise Individuen, die ein Kalb Spannung aushalten bemerken eine plötzliche, starke Schmerzen im Rücken des Beines. Die häufigste Muskel zu verletzen, wenn eine Wadenzerrung auftritt, ist der mediale Gastrocnemius. Dieser Muskel ist auf der Innenseite der Rückseite des Beines. Die Verletzung tritt in der Regel nur über dem Mittelpunkt des Beines (zwischen Knie und Knöchel).

Dieser Bereich der Wade wird zart und geschwollen, wenn eine Muskelzerrung auftritt.

Ein Kalb Muskelzerrung ist in der Regel eine klare Diagnose, aber es gibt andere Ursachen für Schmerzen in der Wade, die berücksichtigt werden sollten. Andere Ursachen für Schmerzen in der Wade gehören Bäcker Zyste, Beinkrämpfe und Blutgerinnsel.

Wenn auf einen Arzt aufsuchen

Wenn Sie Symptome einer schweren Wadenzerrung haben, sollten Sie für die richtige Behandlung zu bewerten. Einige Anzeichen einer schweren Wadenzerrung umfassen:

  • Schwierigkeiten beim Gehen
  • Schmerzen beim Sitzen oder im Ruhezustand
  • Schmerzen in der Nacht

Schwere Waden Stämme sollten, weil in einigen sehr seltenen Fällen von kompletten Muskel Bruch ausgewertet werden, kann eine Operation erforderlich sein, die zerrissenen Enden des Muskels wieder zu befestigen. Dies wird selten benötigt, auch bei Patienten mit Grad III Wadenzerrung Verletzungen, da diese Patienten in der Regel erfolgreich nonoperative Behandlung unterzogen werden können.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie eine Wadenzerrung oder die Symptome nicht schnell zu beheben, sollten Sie mit Ihrem Arzt zu sehen. Wie oben beschrieben, können andere Bedingungen mit einer Wadenzerrung verwechselt werden, und diese in Betracht gezogen werden sollte, wenn die Symptome nicht sofort lösen.

Wadenzerrung Behandlungen

Behandlung eines Kalbes Stamm wird normalerweise von der Schwere der Verletzungen geführt. eine Wadenzerrung Ruhen ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Behandlung. Als allgemeine Faustregel gilt, wenn Sie eine Wadenzerrung haben, können Sie Aktivitäten zu tun, die nicht Ihre Verletzung verschlimmern. Sie sollten ruhen, bis Sie schmerzfrei sind der verletzte Muskel zu ermöglichen, um zu heilen. unzureichend Ruhen kann Ihre Genesung zu verlängern.

Im folgenden sind die häufigsten Behandlungen für die Kälber Stämme verwendet:

  • Sich ausruhen
    Es ist wichtig, zur Ruhe nach der Verletzung der verletzte Muskel zu ermöglichen, richtig zu heilen. Lassen Sie Schmerzen Ihr Aktivitätsniveau zu führen; dies bedeutet, dass Aktivitäten, die Symptome verursachen sollte vermieden werden.
  • Kalb - Muskel Stretching
    Sanfte Dehnung ist hilfreich, aber es sollte nicht schmerzhaft sein. sein übermäßig kann Stretching schädlich und verlangsamen den Heilungsprozess. Es gibt einige einfache Kalb Strecken, die Sie auf Ihrem Reha helfen kann.
  • Eis , um die Verletzung
    Bewerben Eis auf den verletzten Bereich in der akuten Phase (ersten 48 Stunden nach der Verletzung) und dann nach Aktivitäten. Eis wird dazu beitragen, die Entzündungsreaktion beruhigen und den Blutfluss in dem Bereich anzuregen.
  • wärme~~POS=TRUNC
    Vor Aktivitäten kann leichtes Erwärmen helfen, die Muskeln zu lockern. Tragen Sie eine Wärmepackung auf das Kalb vor dem Dehnen oder trainieren. Als allgemeine Faustregel gilt, erinnere mich an die Fläche vor und Eis nach zu erwärmen; lernen, zu wissen, wann man Eis und wenn sich eine Verletzung zu erhitzen.
  • Entzündungshemmende Medikamente
    Oral entzündungshemmende Medikamente (wie Ibuprofen, Aleve oder Motrin) können die Symptome von Schmerzen lindern und die Entzündung zu beruhigen.
  • Physiotherapie
    Physiotherapeuten können hilfreich sein, die Behandlung in der Führung, die Ihre Genesung beschleunigen kann. Einige Leute finden, Modalitäten, wie Ultraschall, therapeutische Massage und spezielle Übungen, besonders hilfreich. Sie sollten Ihren Arzt, um festzustellen, ob diese für Ihren Zustand angemessen wäre.

Wadenzerrung Einheilzeit

Die Länge der Zeit für die Heilung einer Wadenzerrung benötigt wird, hängt von der Schwere der Verletzung. Ein typischer Grad I Wadenzerrung wird in 7 bis 10 Tagen, eine Grad-II-Verletzung innerhalb von etwa 4 bis 6 Wochen, und ein Grad III Wadenzerrung innerhalb ca. 3 Monate zu heilen. Die häufigste Verletzung ist ein Grad II Wadenzerrung, die ca. 6 Wochen für eine vollständige Heilung dauert.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated