Index · Artikel · Vorsicht mit Würzen! Versuchen Sie diese 4 Simple Swaps

Vorsicht mit Würzen! Versuchen Sie diese 4 Simple Swaps

2012-07-26 2
   
Advertisement
résuméSie fragen sich, warum Sie Gewicht sind zu gewinnen (oder nicht zu verlieren), wenn Sie so vorsichtig sind, was Sie essen? Sie achten auf Teile, sich die richtige Menge an Getreide Portion am Morgen, Ihr gegrilltes Hähnchen beim Mittagessen Anglotzen
Advertisement

Vorsicht mit Würzen!  Versuchen Sie diese 4 Simple Swaps

Sie fragen sich, warum Sie Gewicht sind zu gewinnen (oder nicht zu verlieren), wenn Sie so vorsichtig sind, was Sie essen? Sie achten auf Teile, sich die richtige Menge an Getreide Portion am Morgen, Ihr gegrilltes Hähnchen beim Mittagessen Anglotzen, und im Restaurant, das nur die Hälfte Ihres entrée essen, und doch immer noch, du bist nicht viel Fortschritt auf der Skala zu machen.

Gönnen Sie sich eine Gewürz-Kontrolle! Sind Sie mit viel Mayonnaise auf Ihrem Sandwich, ein Bündel von Milch und Zucker in den Kaffee gießen, Ertrinken Ihren Salat in Dressing und laden Sie Ihre Karotten mit Guacamole?

Sie werden überrascht sein, wie schnell diese Dinge summieren sich, auch wenn Sie gesünder Picks sprechen, wie guac.

Werfen Sie einen Blick unten auf einige der mehr kalorische Würzmittel (Kalorien pro Ebene Esslöffel aufgeführt sind), um eine Vorstellung davon zu bekommen, wo Sie es übertreiben könnten. Und beachten Sie, dass in einigen Fällen, würden Sie mehr als ein Esslöffel verwenden, so dass Sie durch die Anzahl der Portionen, die Zahl unten multiplizieren müssten Sie in der Regel eine genauere tally zu bekommen verwenden.

  • Butter - 100 Kalorien
  • Frischkäse - 50 Kalorien
  • Duck Sauce - 40 Kalorien
  • Guacamole - 25 Kalorien
  • Half & Half - 20 Kalorien
  • Schwere Creme - 52 Kalorien
  • Ketchup - 20 Kalorien
  • Majonäse (regelmäßige) - 95 Kalorien
  • Olivenöl - 120 Kalorien
  • Ranch Dressing (regelmäßige) - 70 Kalorien
  • Saure Sahne - 23 Kalorien
  • Zucker - 60 Kalorien
  • Tartar-Sauce - 32 Kalorien
  • Vinaigrette - 50 Kalorien

Wenn Sie nicht über ein Lebensmittel Journal halten, könnte jetzt die Zeit, es zu versuchen. Sie müssen nicht endlos-ein typischer Tag einloggen oder zwei genug, um Sie in zu Anhaltspunkt sein könnte, wo diese zusätzlichen Kalorien in Ihrer Ernährung schleichen.

Nicht zu vergessen, der Akt der einfach die Lebensmittel Journal halten, ist oft genug, um Ihr Menü zu helfen, straffen, weil Sie automatisch mehr bewusst geworden, was Sie in den Mund setzen sind. In der Tat zeigt die Forschung, dass Menschen, die ihre Nahrungsaufnahme zu verfolgen mehr Gewicht als diejenigen verlieren, die nicht.

Wenn Würzmittel in der Tat ein Täter sind, können Sie einfach schlau machen (und lecker) Swaps.

Hier sind ein paar leckere, weniger kalorienreiche Ideen, die Sie ausprobieren möchten:

Eine schlankere Way Ihre Grüns zu verkleiden

Ranch Dressing ist eine sehr beliebte Art und Weise ein zu kleiden Salat, aber es funktioniert auch als köstlicher Dip für Gemüse. Versuchen Sie, Ihre eigenen zu Hause machen und die Vorteile von weniger Kalorien und Natrium ernten. Überschüssiges Natrium ist ein Problem, weil es den Blutdruck erhöhen und kann auch zu Blähungen führen.

Ein Trimmer Chip Topper

Sicher, Guacamole ist mit Herz-gesunde Fette geladen, aber es ist auch ziemlich Kalorien. Ich fand einen Weg, um den gleichen reichen Geschmack zu genießen, aber für die Hälfte der Kalorien. Es ist Salsa-Mole genannt: Einfach eine gleiche Menge an guac mit einer gleichen Menge von Salsa kombinieren. Sie können für nur 55 Kalorien ¼ Tasse genießen.

Ein Mehr-Diät-freundliches Dip

Saure Sahne gibt taucht eine schöne, cremige Konsistenz, aber es kann auch keine Einbrüche auf der Skala zu verhindern. Tauschen Sie die Fettbestandteil heraus und ersetzen Sie es mit fettfreier Natur griechischen Joghurt, die viel weniger Kalorien und höher in Protein.

Ein dünneres Sandwich Spread

Sie könnten Licht Mayo auf Ihre Sandwiches als eine einfache Möglichkeit nutzen, um sich ein paar Kalorien zu sparen.

Oder Sie konnten dieses köstliche Alternative versuchen: Hummus. Hergestellt aus pürierten Kichererbsen, bietet diese Behandlung eine Dosis von Ballaststoffen und Eiweiß. Plus, es ist vielseitig; Sie können es auch als Dip mit Gemüse genießen.

Von Joy Bauer, MS, RDN, CDN, Gesundheit und Ernährung Experte für NBC Today Show und Gründer von Nähren Snacks. Joy neuestes Buch ist von Junk Food zu Joy Food.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated