Index · Fragen · Verursacht Fluoxetin mehr schaden als nützen?

Verursacht Fluoxetin mehr schaden als nützen?

2010-08-02 3
   
Advertisement
résuméIch habe die Anti dep Medikamente ein und aus für ein paar Jahren, aber jetzt seit etwa einem Jahr auf Fluoxetin vor kurzem gewesen. Ich habe vor ein paar Jahren mit dem Schmerz eines miscarrage beschäftigt zusammen mit all den üblichen Müll Kindheit
Advertisement

Ich habe die Anti dep Medikamente ein und aus für ein paar Jahren, aber jetzt seit etwa einem Jahr auf Fluoxetin vor kurzem gewesen. Ich habe vor ein paar Jahren mit dem Schmerz eines miscarrage beschäftigt zusammen mit all den üblichen Müll Kindheit / Müll Eltern, dass so viele Menschen durchgemacht haben! Ich fing an Freizeitdrogen verwendet, und das war natürlich eine Abwärtsspirale, sondern für die letzten 6mths ich habe wirklich hart gearbeitet sauber und frei in der schlechten Menschenmassen iwas zu bleiben. Aber in letzter Zeit alles, was ich wollte, haben zu tun ist, zu trinken und uns hoch. Ich stehe um Freunde wütend, dass ihre Anliegen zeigen und Hilfe anbieten und ihnen nur sagen, ich bin in Ordnung. und der Gedanke des Gehens towork und vorgibt, macht es nur noch schlimmer. Ich möchte nicht mehr, dies zu tun, ich weiß, ich besser als dies tun können, aber es scheint, genau wie der einfachste Weg, damit umzugehen. Ich kann nur sagen, wenn ich betrunken bin, hoch oder beide es mehr weh doesnt. Könnte die Fluoxetin mehr Schaden als gut tun, jetzt ???

----schneiden----

In Antwort auf 2010-08-03 09:36 Uhr in kimmie1

Hallo. Ich Prozac zu nehmen. Nicht auf einer regelmäßigen Basis, gerade dann, wenn ich deprimiert. Ist das nicht ein Schrei. Es dosen't arbeiten, wenn es in der Flasche ist. lol
Ich beziehen kann, die Gefühle darüber, dass Sie das tun, ich bin 55yrs alt und immer noch Probleme haben. Sie scheinen jung zu sein, und wenn Sie sind und nüchtern bleiben oder nicht zu irgendetwas süchtig bitte versuchen Sie es, so zu bleiben. Ich habe versucht, auch nur über eveything, als ich jung war. Ich habe nie etwas süchtig, weil ich arbeiten musste, und ich fühle mich wirklich nicht den Katern die ganze Zeit dergleichen. Aber niedrig, und siehe, 1997 verletzte ich meinen Rücken und seit mit allen Arten von Pillen zu kämpfen. Ich bin nicht Methadon für meine Schmerzen nehmen. Es stellte sich heraus, eine gute Passform für mich zu sein. Aber, wenn Sie nicht über gesundheitliche Probleme haben, versuchen Sie es mit der Erfahrung mit jemandem sprechen. Es ist viel schwieriger zu beenden, wenn Ihr nicht jetzt auf sie je als später. Ich wünsche Ihnen, den richtigen Weg zu folgen und Gott oder wem immer Sie sicher zu halten.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated