Index · Artikel · Verstehen und Erstellen Sie Ihre digitalen Selbst

Verstehen und Erstellen Sie Ihre digitalen Selbst

2014-06-22 1
   
Advertisement
résuméWie es oder nicht alles, was wir haben einen digitalen Selbst, eine Maske, die wir die technologische Welt zu engagieren anziehen. Arzt und Psychoanalytiker, Donald Winnicot schlug eine Theorie des Selbst, das postulierte es eine "wahre Selbst"
Advertisement

Verstehen und Erstellen Sie Ihre digitalen Selbst

Wie es oder nicht alles, was wir haben einen digitalen Selbst, eine Maske, die wir die technologische Welt zu engagieren anziehen. Arzt und Psychoanalytiker, Donald Winnicot schlug eine Theorie des Selbst, das postulierte es eine "wahre Selbst" war, dass die instinktive Kern unserer Persönlichkeit und muss gepflegt und realisiert werden. Dann gibt es die "falsche Selbst", die erstellt wird, um die "wahren Selbst" von Beleidigung und Gefahr zu schützen. Wir alle haben einen "wahren Selbst", die komplexe und zerbrechlich, aber letztlich ist es unser Wesen. In einem Versuch, diese selbst mit der Welt zu teilen, engagieren wir unsere Köder selbst die von Tag zu Tag Sorgen und Herausforderungen zu verwalten, die vor uns kommen.

Dieser Blog greift Gedanken und Diskussion über unsere digitalen Selbst. Arbeiten im Bereich der psychischen Gesundheit in den letzten zwei Jahrzehnten haben wir unzählige Menschen zu erforschen und zu navigieren, die viele Aspekte ihrer Selbst Identitäten gesehen. In diesem technischen Zeitalter hat sich die digitale Selbst ein häufiger Gast auf der Couch werden. Wir haben behandelten Patienten, die über Facebook Angelegenheiten geschieden geworden sind, Paare, die glücklich verheiratet liquidiert haben, die durch Match.com erfüllt, Jugendliche, die aufgrund von Cyber-Mobbing, Suizid wurde allein erziehende Mütter jetzt mit der Flexibilität, zu Hause zu arbeiten, und die peinliche Consequenses von drexting (aka betrunken SMS).

In den letzten 15 Jahren haben wir eingeführt, um:

• Weltweites Netz
• Emailing
• Chat-Räume
• Online Einkaufen
• Handys
• Internet-Glücksspiel
• Internet-Pornographie
• Mein Platz
• Facebook
• Texting
• Sexting
• tweeten
• I-Pods
• Google ... Yahoo
• E-Harmony ... Match.com
• Vier-Platz
• Wii

Lassen Sie uns hier ehrlich zu sein, wer hat mit ihrer digitalen Identität mit sich selbst nicht zu kämpfen? All diese Technologie hat sich bei uns so schnell kommen und wütend, dass wir mit ihm prägt die Zeit, darüber nachzudenken, wie unsere Beziehung unsere Identität nicht gehabt haben. Wenn wir diese Scheibe zu verstehen beginnen können, wer wir sind, dann können wir unsere digitalen Selbst Form in einem Selbst, das enger mit unserem wahren Selbst ausgerichtet ist, was ein Gefühl von Integrität hat, der verbundenen Ganzheitlichkeit, dass Winnicot hätte gesagt geht zurück auf die frühen Entwicklungsstadium. Wenn wir nicht in der Lage sind, die Kontrolle übernehmen unsere digitalen Selbst bei der Definition dann werden wir immer mehr abhängig von dieser digitalen Realität.

Wie ich in einem Café in San Francisco Schreiben dieses Blog sitzen, gibt es eine Mutter und ihre Vorschulalter Junge neben mir saß. Er hat eine-Art-Rakete aus seinem Saft Kasten. Er sagt aufgeregt: "Schau mal, was ich mit meinem Saft-Box habe" nicht ein, zwei oder drei ... aber sechs Mal (je lauter als der erste). Die Mutter ist eine SMS. Sie schaut mit ihr an ihm auf seinem sechsten Versuch der Verbindung, und sie sagt: "Ähm, ja, wir werden in 5 Minuten zu verlassen." Er zermalmt seine Rakete. In psychologischer Hinsicht der Interaktion dieser Mangel wird als empathisch Versagen und möglicherweise Konsequenzen haben. Kinder bleiben seit vielen Jahren entwicklungspolitisch Beton und kann nicht begreifen, die ihre Eltern mit oder warum kommuniziert. Sie erleben gerade die Verbindung trennen und die Tatsache, dass etwas, das sie nicht verstehen, mit ihren Eltern zwischen ihrer Beziehung kommt.

Wie konnte dies scheinbar aufmerksam und zweifellos liebende Mutter besser technologischen Grenzen schaffen, um ihre Beziehung zu ihrem Kind zu schützen? Wie konnte sie besser ihre digitalen Selbst in einer Art und Weise zu definieren, die mehr deckungsgleich mit ihrem wahren Selbst ist? Wie kam diese Mutter auf inadvertantly in diesem Moment in der Zeit ihrer Beziehung mit Technologie (SMS) über ihren Sohn zu priorisieren?

In einem solchen kurzen Zeitspanne, wie kommt es, dass wir gelernt haben, dass, wenn unser Telefon mit einer Meldung summt MÜSSEN wir reagieren? In diesem Blog schlagen wir nicht, dass Sie Ihre Telefone und Computer in den Ozean werfen sollte, sondern vielmehr Möglichkeiten für eine tiefere Ebene des Verständnisses, wie Ihre Beziehung mit Technologie zu entwickeln, ist Ihre primäre Beziehungen auswirken und wie es ist, als ein Dadurch definieren Sie.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated