Index · Fragen · Venlafaxin - jemand erfolgreich ohne Rückfall ohne Medikamente weg?

Venlafaxin - jemand erfolgreich ohne Rückfall ohne Medikamente weg?

2012-09-02 2
   
Advertisement
résumé75mg täglich für drei Jahre genommen. War für Panikattacken wegen Ehe Stress verschrieben. Bin aus der Ehe und bin mit so viel Freude und Frieden erfüllt. Effexor hat Wunder für mich gearbeitet, aber ich würde ohne die Droge weiter zu machen lieben.
Advertisement

75mg täglich für drei Jahre genommen. War für Panikattacken wegen Ehe Stress verschrieben. Bin aus der Ehe und bin mit so viel Freude und Frieden erfüllt. Effexor hat Wunder für mich gearbeitet, aber ich würde ohne die Droge weiter zu machen lieben. Haben keinen Rückfall in den letzten drei Jahren hatte und das Gefühl, es ist Zeit zu beenden ist. Ich will wissen, ob es possib le zu beenden und nicht die Panikattacken wieder haben, da die Quelle der Angriffe nicht mehr da ist.

----schneiden----

In Antwort auf 2012-09-02 16:29 Uhr in papasam

Ja, können Sie beenden. Aber Sie müssen allmählich auslaufen, betone ich die Worte nach und nach. Wenn Ihr nicht die XR-Version nehmen wird es einfacher sein, da Sie mit Schneiden, die Pillen in Hälften zu starten, und dann vielleicht jeden zweiten Tag und so weiter, bis Sie nicht mehr das Medikament benötigen. Sie befinden sich auf einer niedrigen Dosis, so dass der Weg wäre, würde ich gehen. Halten Sie in niedriger Dosis Geist oder nicht Sie noch auslaufen müssen. Die Macher des Medikaments werden Sie dies nicht sagen, einige Ärzte (Schande über sie) wird auch nicht, meine nicht, aber ich lernte es auf die harte Tour dann hier Informationen von meinen Freunden gefunden. Viel Glück für Sie und halten uns auf dem Laufenden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated