Index · Artikel · Unitedhealth Group steigt auf Dow Jones Industrial Average von Kraft Foods Ausschieben

Unitedhealth Group steigt auf Dow Jones Industrial Average von Kraft Foods Ausschieben

2012-09-14 8
   
Advertisement
résuméAm 24. September wird das Publikum eine Chance, ein neues Lager in den Blue-Chip Dow Jones Industrial Average Index zu kaufen und zu verkaufen: eine Krankenversicherung Lager. Die S & P Dow Jones Indices angekündigt Freitag, dass Unitedhealth Group,
Advertisement

Unitedhealth Group steigt auf Dow Jones Industrial Average von Kraft Foods Ausschieben

Am 24. September wird das Publikum eine Chance, ein neues Lager in den Blue-Chip Dow Jones Industrial Average Index zu kaufen und zu verkaufen: eine Krankenversicherung Lager.

Die S & P Dow Jones Indices angekündigt Freitag, dass Unitedhealth Group, dem größten Managed-Care-Unternehmen des Landes, wird am 21. September am Ende des Handels Kraft Foods Inc. ersetzen.

Die Änderung des Index auftritt, weil Kraft Foods dreht sich weg sein nordamerikanisches Lebensmittelgeschäft, das Kraft Foods Group, am 1. Oktober wird umbenannt Nach der Spaltung, Kraft Foods unter dem neuen Namen Mondelez International Inc. Der S & P arbeitet Dow Jones Indizes sagte, dass der DJIA Ausschuss der Ansicht, dass die reduzierte Marktkapitalisierung von Mondelez und Schätzungen der zukünftigen Einnahmen niedriger sind und somit nicht repräsentativ für die US-Large-Cap-Markt.

Werbung

Das Wall Street Journal berichtet:

"Die Verlagerung der wachsenden Bedeutung der Gesundheitsausgaben in der US-Wirtschaft widerspiegelt", sagte Peter Jankovskis, Co-Chief Investment Officer bei Oakbrook Investments. "Es spiegelt Verschiebungen, die bereits stattgefunden haben, in den USA und so die Veränderung macht Sinn, in Hinblick darauf, was der Dow versucht, als eine 30-Komponenten-Darstellung der US-Wirtschaft zu tun."

Unitedhealth Group, mit Sitz in Minnetonka, Minnesota, wird die zweite Versicherungsgesellschaft - nach Travelers Companies - werden in den DJIA aufgenommen . Healthcare-Unternehmen werden nur von Pharmaunternehmen wie Pfizer und Johnson & Johnson im Blue-Chip-Index weitgehend vertreten.

Unitedhealth Group hat zwei Hauptgeschäftsbereiche : Unitedhealthcare , die Vorteile seiner Gesundheit Geschäft ist, und Optum , die die Gesundheit Services - Geschäft des Unternehmens. Im Jahr 2011, Unitedhealth Group 102.000.000.000 $ an Einnahmen hatten, im Vergleich zu $ ​​94200000000 im Jahr 2010. In den letzten 12 Monaten, die Aktie, die an der New Yorker Börse derzeit handelt, ist um 18,5 Prozent auf 53,89 $

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated