Index · Nachrichten · UN zwingt souveräner Nationen Flüchtlingswellen mit ISIS Terroristen gespickt zu akzeptieren

UN zwingt souveräner Nationen Flüchtlingswellen mit ISIS Terroristen gespickt zu akzeptieren

2013-06-20 5
   
Advertisement
résuméDie Führer der Vereinten Nationen haben in der Vergangenheit wenig Verwendung für die nationale Souveränität hatte. In der Tat haben die meisten verhielten sich, als ob sie die Köpfe eines globalen Organ waren, trotz der Tatsache, dass dies nie eine
Advertisement

UN zwingt souveräner Nationen Flüchtlingswellen mit ISIS Terroristen gespickt zu akzeptieren
Die Führer der Vereinten Nationen haben in der Vergangenheit wenig Verwendung für die nationale Souveränität hatte. In der Tat haben die meisten verhielten sich, als ob sie die Köpfe eines globalen Organ waren, trotz der Tatsache, dass dies nie eine Gründung Funktion der Organisation war.

Dann wieder, die Nationalstaaten der Welt haben die globale Institution mit überdimensionalen ermächtigten Behörde, so ist es kein Wunder, dass es funktioniert oft, als ob sie die Macht hat, die nationalen Regierungen außer Kraft zu setzen.

Einer der "Behörden" verlieh der UNO wurde über den Status von Flüchtlingen die Macht zu entscheiden - und dann "zuweisen" Zahl von Flüchtlingen zu bestimmten Ländern auf der Grundlage ihrer Fähigkeit zu absorbieren und sie unterstützen.

Geben Sie den syrischen Flüchtling "Krise". Jetzt, nach der ISIS-gesponserte Paris Terroranschläge am 13. November, ist die UN warnt Länder, die Hunderttausende von ihnen versprochen hatte, zu nehmen in nicht zu "Rückzieher" auf dieser Versprechen, auch wenn die Zusagen erfüllen, werden ihre eigenen Bürger stellen Risiko.

Es macht nichts, dass alle diese Untersuchungen stattfinden, und dass ISIS-Linked Terroristen infiltriert haben bereits der Westen sich als "Flüchtlinge"

In den Tagen nach den Anschlägen Paris, die 129 Menschen getötet und Hunderte verletzt wurden mehr erfuhren Behörden, dass mindestens einer der Angreifer den Westen von Syrien infiltriert hatte, wo er als Flüchtling gestellt lange genug, um einen griechischen Pass zu bekommen.

Die Offenbarung kam auf den Fersen von früheren Berichten , die ISIS solche Infiltrationen im Voraus geplant hatte . In der Tat, selbst Beamte ISIS anerkannt , dass sie Dschihadisten in den westlichen Ländern unter dem Schutz der syrischen Flüchtlings Migration schicken würde, eine Taktik , die Vorsitzende des House Homeland Security Committee hat auch öffentlich anerkannt.

Ja, in den letzten Monaten US - Beamte haben fast 70 Menschen verhaftet im ganzen Land , die an potenzielle Terrorpläne gebunden waren, darunter einige, die als syrische Flüchtlinge kamen in. Also warum sollte Präsident Obama für Neuansiedlung mehr syrische Flüchtlinge in den USA, sogar bis zu dem Punkt zu drücken weiterhin bedrohlich "Zwangsmaßnahmen" gegen Staaten , die sie ablehnen ?

Und doch ist die UNO als unmusikalisch wie Obama zu diesem Thema, warnen souveränen Staaten gegen die Pariser Tragödie als Anstoß mit der früheren Zusagen wieder heraus.

Die Agentur hat auch zu Propaganda gedreht, um ihre Umsiedlung Agenda voranzubringen. Ein Sprecher der Internationalen Organisation für Migration, Joel Millman, sagte Agence France-Presse (wie ironisch!) , Dass der 1,1 Millionen Migranten , die seit 2013 an den europäischen Küsten gelandet sind, weniger als ein halbes Dutzend "Fragen in Bezug auf die erhoben haben mögliche Verbindungen zu Extremismus. " Und doch US - Beamte haben bereits verhaftet mehr als zehn Mal so hoch und Tracking fast 1.000 mehr .

Ignorieren Sie die offensichtliche

Millman fuhr fort zu erklären, dass seine Organisation angeblich hat es auf gute Behörde, dass jener halben Dutzend gibt keine Beweise dafür, sie in irgendwelchen Gewalttaten beteiligt waren (noch) nicht. AFP weiter berichtet:

"Französisch Quellen haben gesagt, dass ein Pass in der Nähe des Körpers eines der Stade de France Selbstmordattentäter gefunden zu einem syrischen gehört haben könnten - möglicherweise ein Ex-Regierungssoldaten - die auf der griechischen Insel Leros am Oktober registriert 3."

Aber kein Problem. Trotz der syrischen Verbindung des Paris Angriff, die Tatsache , dass ISIS erklärt hat , öffentlich wird die Migrationskrise mit zu infiltrieren mehr Kämpfer in den westlichen Ländern, die Verhaftung von ISIS-Linked - Plotter in den USA und die Verfolgung von Hunderten mehr, ist die UN darauf , Flüchtling Annahmepläne voran ohne Bedingungen aus leery Nationen, und behauptet, dass, wenn sie dies nicht tun, diese Nationen sind rassistische und bigott.

"Wir sind besorgt über die Reaktionen von einigen Staaten Programme zu beenden, in Kraft gesetzt werden, von Verpflichtungen Rückzieher machte die Flüchtlingskrise zu managen", UNHCR (UNHCR) Sprecherin Melissa Fleming sagte AFP.

"Flüchtlinge dürfen nicht zu Sündenböcken gedreht werden und darf nicht die sekundären Opfer dieser tragischen Ereignisse werden", fügte sie hinzu.

Quellen:

.com

News.Yahoo.com

WashingtonExaminer.com

DailyMail.co.uk

NYPost.com

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated