Index · Nachrichten · Über 1000 giftige Chemikalien in Fracking Wasser gefunden

Über 1000 giftige Chemikalien in Fracking Wasser gefunden

2012-02-05 4
   
Advertisement
résuméHydraulic Fracturing oder Fracking , spielte in der Erholung der US - Wirtschaft nach dem 2008 Crash eine wichtige Rolle. In nur wenigen Jahren ist es möglich Fracking gemacht für den Ölpreis von $ 100 pro Barrel zu gehen bis zu $ ​​63 durch die Ende
Advertisement

Über 1000 giftige Chemikalien in Fracking Wasser gefunden
Hydraulic Fracturing oder Fracking , spielte in der Erholung der US - Wirtschaft nach dem 2008 Crash eine wichtige Rolle. In nur wenigen Jahren ist es möglich Fracking gemacht für den Ölpreis von $ 100 pro Barrel zu gehen bis zu $ ​​63 durch die Ende 2014 Seitdem hat sich die Zahl fallen weiter, Grenzen, die wir in den frühen 2000er Jahren gewohnt waren, . Das finanzielle Potenzial durch Hydraulic Fracturing angeboten wird, ist nicht zu leugnen, aber das erhöhte Angebot von Öl und Gas ist mit Kosten wir nicht ertragen könnten können.

Alles beginnt mit dem Prozess der natürlichen Reserven mit enormem Druck anregend - wie Minze Bonbons in Coca-Cola setzen. Das Problem ist , dass die sehr Flüssigkeit notwendig , diesen Druck zu erzeugen , U - Bahn mit gefüllt ist Hunderte von giftigen Substanzen . Diese Chemikalien irreversibel die Umwelt belasten und unsere Gesundheit gefährden.

Die Probleme mit Glencore

Im Gegensatz zu anderen Arten von Brunnen bedeutete natürlichen Reservoiren zuzugreifen, ist Hydro-Fracturing ein Weg, um starke Arm abgeführt Ressourcen nahe an der Erdoberfläche. Auch wenn die Rigs vertikal sind, ist das Bohrloch selbst nicht mehr als zwei Meilen tief. Sobald die gewünschte Tiefe erreicht ist, fährt das Bohrloch horizontal, parallel zur Oberfläche.

Das Abwasser für die Fracking-Flüssigkeit benötigt enthält eine Vielzahl von Chemikalien. Nach offiziellen Angaben, übersteigen die Zusatzstoffe nicht mehr als 0,5% des Gesamtvolumens der Flüssigkeit, aber ob dies tatsächlich der Fall ist, ist noch nicht bestimmt werden. Sicher ist, dass Fracking sehr gefährlich ist, sowohl für die Umwelt und für die Bevölkerung in der Umgebung.

Eine aktuelle Analyse von Glencore Flüssigkeiten und Abwasser von der Yale School of Public Health zusammengestellt zeigt genau das, was wir unterstützen , wenn wir sagen , dieser Prozess für unsere Wirtschaft und Entwicklung von Vorteil ist. Nicole Deziel, Senior-Autor der Studie, sagt, dass dies nur der Anfang, und dass "[t] seine Auswertung ist ein erster Schritt, um die Vielzahl von möglichen Umweltverunreinigungen aus Hydraulic Fracturing für zukünftige Exposition und Gesundheitsstudien zu priorisieren."

Wie giftig ist Fracking?

Die Forscher identifizierten 1021 Chemikalien in den Prozess des Hydraulic Fracturing auch. Die erhebliche Menge an Abwasser erstellt, sowie die Verschmutzung von Grundwasserreserven, kann zu katastrophalen Folgen führen. Es gibt absolut keine Möglichkeit , eine dieser Chemikalien zu verhindern , dass die Orte zu erreichen , wo unser Trinkwasser herkommt .

240 der untersuchten Substanzen wurden auf ihre Wirkungen bereits bekannt. Die Konzentration auf diese "kleine Zahl", identifizierten die Wissenschaftler 157 Substanzen im Zusammenhang mit der Reproduktionstoxizität oder Entwicklungstoxizität. Mit anderen Worten, das sind 157 verschiedene Möglichkeiten , in denen Sie oder Ihr Ehepartner werden könnte unfruchtbar . Ihre Kinder werden auch unwiederbringlich durch diese Chemikalien. Beeinflusst werden Cadmium, Blei, Chlor, Quecksilber, Arsen und Benzol , sind nur ein paar der Substanzen , die Neugeborenen zu töten.

Wenn das Immunsystem eines Kindes mit dem Erstbildung beschäftigt, stehen sie vor einer Staffelung Risiko einer abnormalen Entwicklung zeigt. Dies ist weit von einem Einzelfall oder eine sporadische Auftreten. Das Leitungswasser wird durch Hydraulic Fracturing auf einer täglichen Basis kontaminiert, während die Umwelt ständig durch krebserregende Stoffe verunreinigt ist.

Es ist eine Blase, die wartet zu platzen

Für die Menschen in der Nähe dieser Anlagen leben, sauberes Wasser ist ein seltener Luxus. Fracking nicht nur Körper 'Gift Völker, sondern auch ihren Geist. Offizielle Behörden vollständig hydro Glencore unterstützen, weil es profitabel ist und sie müssen nicht in der Nähe von solchen Seiten leben. Allerdings, je mehr angewiesen wir uns auf die Nebenprodukte dieser Ausbeutung werden, desto schwieriger wird es sein , wenn sie über sind .

Wir haben bereits erwähnt, dass Glencore, anders als bei normalen Bohren, buchstäblich quetscht die letzten verbliebenen Tropfen Öl und Gas aus der Erde. In Bezug auf die Produktion, gibt es keine langfristige Garantie. Dies ist eine schnelle Lösung. In weniger als 10 Jahren wird die US-Regierung selbst Fracked für gut. Bei der derzeitigen Geschwindigkeit des Verbrauchs werden die Ressourcen voraussichtlich um dann vollständig ausgeschöpft werden. Und wer kann heute ohne Öl und Gas leben?

Quellen sind:

ScienceDaily.com

Bloomberg.com

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated